181    Seite:

Unwetter: Mann bei Open Air verletzt

Beim "Auerworld"-Open-Air-Festival in Auerstedt ist am Sonntagabend ein 25-jähriger Mann durch einen herabfallenden Ast schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war ein schweres Gewitter über das Gelände hinweggefegt. Dabei brach der Ast ab und fiel auf ein Festival-Zelt, in dem sich zahlreiche Besucher und Mitarbeiter untergestellt hatten. Das Zelt riss teilweise ein. Der 25-jährige Festival-Mitarbeiter wurde mit einer Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus gebracht.

Das dreitägige Kulturfestival wurde daraufhin abgebrochen.


Home | Inhalt | Impressum