Artour

artour - Das Kulturmagazin

Konzert für Weltoffenheit in Dresden: Niedecken: Pegida ist "Aufstand der Ignoranten"

Musik statt Reden - mit einem Staraufgebot setzt Dresden ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit. BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken hat Pegida als Aufstand der "Ignoranten" und "Unbelehrbaren" bezeichnet. [mehr]


Warum dort?: Dresden: Hort der Pegida?

"artour" fragt den Schriftsteller Thomas Rosenlöcher, den Politikwissenschaftler Prof. Hans Vorländer und den taz-Journalisten Deniz Yücel: Was macht Dresden zum Hort der Pegida? [Video]


Sascha Koal, Staatsschauspiel Dresden: Der Kulturschaffende: Weiter auf Dialog setzen

Immer weiter, immer weiter. Es braucht den Dialog. Trotz allem. Sascha Koal glaubt daran, mit Pegida reden zu können - jedenfalls mit denen, die mitgehen oder mitgehen wollen. [Video]


Spitzen-Tanz in Thüringen

Wiederbelebte Tradition: Spitzen-Tanz in Thüringen

Die Wende haben die Ballett-Tage in Gera überstanden, doch 2009 wurden sie eingestellt. Nun wagt Silvana Schröder, einst selbst Tänzerin im Ensemble, einen Neuanfang. [Video]


Bis 31.01.2015 | Gera: Ballett-Festwoche mit "Cirkopolis"

Die Subventionsrahmen für Theater und Tanz sind eher mager als üppig. In solchen Zeiten wagt das Theater Gera das fast Unmögliche und haucht einer vergangenen Tradition wieder Leben ein. [mehr]


70 Jahre nach Auschwitz

Henryk M. Broder: "Vergesst Auschwitz!"

"Man sollte heute nachholen, was man damals versäumt hat: Man sollte Auschwitz wegbomben. Das wäre ein obszöner Ort weniger in der Welt." [Video]


70 Jahre nach Auschwitz: Deutsche Erinnerungskultur

Am 27. Januar 1945 wurde das KZ befreit. "artour" zeigt unterschiedliche Standpunkte zu einem Jahrestag, der an das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte erinnert. [Video]


artour empfiehlt

Kinotipp: Wir sind jung, wir sind stark

1992, Rostock-Lichtenhagen. Der Hass der Anwohner bricht durch und trifft Asylbewerber, die in einem der Plattenbauten des Viertels untergebracht sind. [Video]


Die Tipps zum Nachlesen: artour-Kultourkalender

Jeden Donnerstag neue Tipps. artour empfiehlt Ausstellungen, Premieren, Festivals, Filme, Bücher, Musik und und und ... Hier gibt es die aktuellen Tipps zum Nachlesen. [mehr]


Rückblick: Die Themen der vergangenen Sendungen

Die Themen vom 15.01.2015: Über Dresden als Pegida-Hort, moderne Kunst in Görlitz und "Frau Müller muss weg"

Dresden: Hort der Pegida? ++ Kino: "Frau Müller muss weg!" ++ Kunst: Die Galerie der Moderne in Görlitz ++ Joana Mallwitz: Die jüngste Generalmusikdirektorin Deutschlands ++ Kultourkalender [mehr]


Die Themen vom 08.01.2015: Schock nach Anschlag auf "Charlie Hebdo" in Paris

Blutiger Anschlag auf Satire-Magazin in Paris ++ Udo Lindenberg im Osten ++ 1.000 Jahre Leipzig ++ "Streif - One Hell of a Ride" ++ Uni Dresden als Lieblingskind der sächsischen Landesväter? ++ Kultourkalender [mehr]


Ausgewählte artour-Beiträge zum Nachsehen

Themen der vergangenen Sendung


Das war artour am 22. Januar

+++ 70 Jahre nach Auschwitz: Deutsche Erinnerungskultur +++ Tradition: Thüringer Spitzentanz +++ Propaganda-Sport: Sowjetisches Eishockey +++ Kultourkalender +++ [Video]


Unsere Themen am Donnerstag

artour | MDR FERNSEHEN | 29.01.2015 | 22:05 Uhr: Über arabische Kalifate, deutschen Hip-Hop und Kreuzfahrt-Gigolos

IS- Ein Kalifat des Propheten? +++ Deichkind +++ Film: Die letzten Gigolos +++ Kultourkalender [mehr]


Die nächsten Sendungen

  • Do, 29.01. 22:05
    artour

    Das Kulturmagazin des MDR

  • Do, 05.02. 22:05
    artour

    Das Kulturmagazin des MDR

Hahnenkamp-Rennen

Spektakulärer Alpin Ski im Kino: "Streif - One Hell on a Ride"

An diesem Wochenende feiert das legendäre Hahnenkamm-Rennen 75. Jubiläum. Der Film "Streif - One Hell on a Ride" zeigt spektakuläre Bilder vom gefährlichsten Ski-Rennen der Welt - und seine Helden ganz nah. [mehr]


Mehr Kultur im MDR


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK