artour

artour - Das Kulturmagazin

Heute bei artour

Sachsen-Anhalt erwägt Rückzug von UNESCO-Bewerbung: Blamiert sich Naumburg mit Welterbe-Antrag?

Naumburg, Freyburg und die mittelalterliche Kulturlandschaft sollten in das UNESCO Weltkulturerbe werden. Das Beratungskommittee IOCOMOS in Paris rät der UNESCO ab. Und Sachsen-Anhalts Kultusminister ... irgendwie auch. [mehr]


Das alles soll(te) UNESCO-Welterbe werden : Naumburg und die mittelalterliche Kulturlandschaft

Fahrgastschiff auf der Saale bei Naumburg Dornburger Schlösser - Blick ins Saaletal mit barockem Winzerhaus Domplatz, Altstadt, Dom St. Peter und Paul

Die mittelalterliche Kulturlandschaft an Saale und Unstrut soll UNESCO-Welterbe werden. Die Gründe dafür stehen seit mehr als an den Ufern der Flüsse und haben ihre Wurzeln im Mittelalter - sagen die Antragsteller. [Bilder]


Ein Mädchen und der Krieg

Kindheit und Jugend im Krieg: Polina Scherebzowas Tagebuch

Polina Scherebzowa Polina Scherebzowa Polina Scherebzowa

Zehn Jahre lang schrieb Polina Scherebzowa genau auf, was um sie herum passierte: Wie sie vom Kind zur Frau wurde mitten im Tschetschenienkrieg. Ein Blick auf ihre Tagebücher, die ihr Halt gaben, und in ihr Fotoalbum. [Bilder]


Alle Themen im Überblick

artour | MDR FERNSEHEN | 28.05.2015 | 22:05 Uhr : Naumburg und sein Welterbe, ein Mädchen und der Krieg, Jazztage in Görlitz

Welterbe? Naumburg und die UNESCO ++ Polinas Tagebuch: Ein Mädchen und der Krieg ++ Tatsachenroman: Ein Journalist im Möbelhaus ++ 1.000 Jahre Leipzig: Das Bürgerfest beginnt ++ Musik: Jazz in Görlitz ++ Kultourkalender [mehr]


posthum veröffentlicht: Siegfried Pitschmann

Siegfried Pitschmann : "Erziehung eines Helden" oder das tragische Scheitern eines Schriftstellers

Seit 25 Jahren ist die DDR nun schon Vergangenheit und noch immer kommt Verbotenes zum Vorschein. Posthum erscheint jetzt der Roman "Erziehung eines Helden" von Siegfried Pitschmann. [mehr]


Trashpop und der Kunstbetrieb

Zusammen mit Sven Regener | Buchtipp: Andreas Dorau über die Unsterblichkeit

Mit 15 hatte er der Neuen Deutschen Welle ihren mutmaßlich exzentrischsten Hit "Fred vom Jupiter" beschert und darauf hin sein Leben der Kunst gewidmet. Inzwischen kennt er sich sehr gut aus im Kunstbetrieb ... [mehr]


Herbstblond

Autobiografie: Ein "herbstblonder" Thomas Gottschalk

Am 18. Mai ist Thomas Gottschalk 65 geworden. Nur zwei Wochen zuvor ist seine Autobiografie "Herbstblond" auf den Markt gekommen. Thomy hat uns ein paar Bilder aus seinem Leben geschickt, wir haben sein Buch gelesen. [mehr]


Luther in Torgau

"Luther und die Fürsten" in Torgau

Die Ausstellung bildet den Auftakt der vier Nationalen Sonderausstellungen zum 500. Reformationsjubiläum. Sie beschreibt das Verhältnis des Reformators Luther zu den Herrschern. [Video]


Ein Flashmob für den MDR Musiksommer

Musiker der Kammersymphonie Leipzig (Mitglieder des MDR SINFONIEORCHESTERS) beim Flashmob im Magdeburger Alleecenter (Ungarischer Tanz, Johannes Brahms)
MDR KLASSIK

Flashmob Ungarischer Tanz | Johannes Brahms

Flashmob - die Kammersymphonie Leipzig hat in einem Magdeburger Einkaufszentrum auf ungewöhnliche Art und Weise auf die Eröffnung des MDR MUSIKSOMMERS 2015 aufmerksam gemacht.

04:40 min

artour empfiehlt

Kultourkalender

+++ Streicherphilharmonie in Dresden +++ Spektakuläre Kunst in Oberhof: "Horror Vacui" von Jan Friedrich +++ Fotografie in Halle: "Mobilmachung. Vom Leben mit dem Rollator" +++ [Video]


Gordon Getty in Leipzig | 14. & 25. Juni : Oper: "The Canterville Ghost"

Gordon Getty ist der wahrscheinlich reichste Komponist der Welt. Placido Domingo ließ sich Musik von ihm komponieren. Jetzt hat auch die Leipziger Oper ein eigenes Gordon-Getty-Werk: Das Stück "The Canterville Ghost". [mehr]


Ausgewählte artour-Beiträge zum Nachsehen

Themen der vergangenen Sendung


Das war artour am 21. Mai

Der "herbstblonde" Showgigant Thomas Gottschalk ist 65. geworden. Außerdem: "Luther und die Fürsten" in Torgau +++ Trashpop mit Andreas Dorau +++ Oper: Getty in Leipzig [Video]


Am meisten geklickt

Die Kultur im Krisengebiet lebt

Zwei Filmemacher arbeiten an einer Dokumentation über die Kulturszene der ukrainischen Frontstadt Donezk. Ihr Gegenstand ist quicklebendig - das zeigt schon ihr Beitrag für artour. [Video]


Die kommenden Sendungen

  • Do, 28.05. 22:05
    artour

    Das Kulturmagazin des MDR

  • Do, 04.06. 22:05
    artour

    Das Kulturmagazin des MDR

Mehr Kultur im MDR




MDR Konzerte

Hier finden Sie alle Informationen über Orchester und Chöre des MDR, Hinweise auf aktuelle Konzertangebote und sonstige Veranstaltungen der Klangkörper. [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK