Wo ist der MDR?

Der MDR ist in Mittel-Deutschland.
Da gibt es 3 Bundes-Länder:

  • Sachsen-Anhalt
  • Thüringen
  • Sachsen

In diesen Bundes-Ländern ist der MDR.


In jedem Bundes-Land gibt es ein großes Haus vom MDR.
Das heißt: Landes-Funk-Haus.
Die Häuser sind:

  • In Magdeburg. Das ist in Sachsen-Anhalt.
  • In Erfurt. Das ist in Thüringen.
  • In Dresden. Das ist in Sachsen.


Eine Zeichnung: Politiker stehen an Rednerpulten.
Bildrechte: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.

Die Landes-Funk-Häuser berichten:
Wenn in dem Bundes-Land etwas passiert.
Zum Beispiel:

  • eine Wahl
  • ein Unfall
  • ein Fuß-Ball-Spiel

Das ist wichtig.


Es gibt nicht nur die Landes-Funk-Häuser.
In einigen Städten gibt es kleine Büros vom MDR.
Die heißen Regional-Studios.
Regional-Studios gibt es zum Beispiel
in Bautzen, Dessau und in Weimar.

Adressen der Landes-Funk-Häuser

Landes-Funk-Haus Sachsen-Anhalt
Stadtparkstraße 8
39114 Magdeburg
Telefon: 0391 5390

Landes-Funk-Haus Thüringen
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: 0361 2181200

Landes-Funk-Haus Sachsen
Königsbrücker Str. 88
01099 Dresden
Telefon: 0351 8460


Dieser Text beruht auf einer Vorlage des NDR.
Die Vorlage hat das Büro für Leichte Sprache
der Lebenshilfe Bremen e.V. geprüft.

Zuletzt aktualisiert: 22. Dezember 2016, 15:13 Uhr