So ändern Sie die Größe der Untertitel im Videoplayer

Sie möchten die Größe der Untertitel im Videoplayer ändern?
Hier erklären wir Ihnen, wie Sie dies machen können.

MDR-Webseite, Pfeil auf Mediathek
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rufen Sie zunächst unter www.mdr.de
die MDR-Mediathek auf
und suchen Sie Ihre gewünschte Sendung.

Zu- und Abschalten von Untertiteln im Mediaplayer, Pfeil zeigt auf Untertitel-Zeichen (UT)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wenn Sie die Sendung mit einem Klick ausgewählt haben,
sehen Sie im Player unten rechts
das Zeichen für Untertitel (UT).
Wollen Sie die Untertitel zu- oder abschalten,
klicken Sie bitte das UT-Zeichen an.

Einstellungsmöglichkeiten im Mediaplayer, Pfeil zeigt auf das Zahnrad
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Neben dem UT-Zeichen sehen Sie ein Zahnrad.
Möchten Sie die Größe der Untertitel ändern,
klicken Sie auf das Zahnrad.

Einstellungsmöglichkeiten im Mediaplayer, Pfeil zeigt auf UT-Größe, Größe eingestellt normal
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Es öffnet sich ein Feld.
Unter UT-Größe wird ein "-" und "+" angezeigt.
Hier können Sie nun
aus 3 verschiedenen Größen auswählen.
Voreingestellt ist die Größe "normal".

Einstellungsmöglichkeiten im Mediaplayer, Pfeil zeigt auf UT-Größe, Größe eingestellt groß
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wenn Sie nun auf „+“ klicken,
werden die Untertitel vergrößert
und in der Größe "gross" angezeigt.

Einstellungsmöglichkeiten im Mediaplayer, Pfeil zeigt auf UT-Größe, Größe eingestellt sehr groß
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wenn Sie erneut auf „+“ klicken,
werden die Untertitel nochmals vergrößert
und in der Größe "sehr gross" angezeigt.
Wollen Sie die Untertitel wieder kleiner einstellen,
klicken Sie auf das "-".

Zuletzt aktualisiert: 17. Juli 2017, 15:55 Uhr