So rufen Sie über HbbTV eine Sendung mit Gebärdensprache auf

Sie wollen über HbbTV eine Sendung mit Gebärdensprache ansehen?
Hier erklären wir Ihnen, wie Sie dies machen können.

Der MDR-Red-Button ist auf dem Fernsehbildschirm zu sehen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Schalten Sie zunächst den MDR auf Ihrem Fernseher ein.
Rechts unten sehen Sie die Startleiste für HbbTV.

Der MDR-Red-Button.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Um HbbTV einzuschalten, drücken Sie den Roten Knopf (Red Button) auf Ihrer Fernbedienung.

Navigationsleiste des MDR-Angebots auf einem HbbTV-Bildschirm.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Suchen Sie mit den Pfeiltasten auf der Fernbedienung
den Reiter "MDR+ Livestreams".
Dort finden Sie Live-Events
und Sendungen mit Gebärdensprache im Stream.
Drücken Sie nun die OK-Taste.

HbbTV - Erklärbilder für die Barrierefreiheit
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nun sehen Sie in der rechten Spalte auf dem Bildschirm die aktuellen Live-Streams
und Sendungen mit Gebärdensprache.
Wählen Sie z.B. "MDR um 11" aus
und drücken Sie die OK-Taste.

Eine Sendung mit Gebärdensprache wird auf einem HbbTV-Bildschirm abgerufen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nun sehen Sie links im kleinen Bild
die ausgewählte Sendung mit Gebärdensprache.

Eine Sendung mit Gebärdensprache wird im Vollbild auf einem HbbTV-Bildschirm abgerufen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Um das Vollbild einzustellen, müssen Sie das Symbol unten rechts auswählen und die OK-Taste drücken.

Zuletzt aktualisiert: 14. September 2017, 14:27 Uhr

Matthias erklärt, wie Sie den Gebärdendolmetscher über HbbTV finden

Matthias gebaerdet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR+ Do 07.09.2017 14:28Uhr 03:20 min

http://www.mdr.de/barrierefreiheit/gebaerdensprache/video-136042.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video