Monatsarchive: März 2011

Der Neue – Beobachtungen in Mazar-i-Sharif

  Behutsam rollt  die „Transall“, ein Militärtransporter,  aus, auf dem Flugfeld in Mazar i Sharif. Langsam öffnet sich die Heckklappe und ganz gelassen steigt er aus, der neue Verteidigungsminister:  Thomas de Maizière, seit gut drei Wochen im Amt.  

Veröffentlicht unter Bundeswehr | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Rückreise mit Hindernissen

Im ersten Blog aus Bamiyan hatte ich über den Schneefall geschrieben und über die damit verbundenen Probleme, wenn man Fernseh-Bilder drehen möchte. Nun- nach acht Tagen in Bamiyan sollte es wieder zurück Richtung Kabul und dann nach Delhi gehen. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

In der Nische des Buddhas

Es geht bergauf, in voller Montur und allem was man so für Fernsehen braucht. Stativ, Tontasche, Kamera und jede Menge Zettel und Blöcke. Fast eine Woche sind wir nun in Bamiyan und haben fleißig gedreht- unendlich viel Material.

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Autofahren ohne Führerschein

Es gibt Momente im Leben, da steht man fassungslos daneben und wundert sich nur. Und wenn wie gestern am Abend geschehen alle darüber lachen können, dann ist es umso besser.

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Von großen Füßen und kleinen Menschen

Drei Tage haben wir sie von der Ferne aus angesehen, die großen Höhlen, in den einst die berühmten Buddhas standen. Von einer Anhöhe aus ging der Blick über das Tal hinüber zu der mächtigen Felswand, in denen die riesigen Löcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Wintersportparadies Bamiyan/Afghanistan

Es schneit- ohne Unterbrechung. Schon seit gestern Abend. Friedlich und still ist es in Bamiyan in Afghanistan. Und kalt ist es. Die Zivilisation ist weit weg an diesem Ort. Strom gibt es nur von 17 Uhr nachmittags an wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Rücktritt eines Popstars

Schade, so heißt es aus Mazar-i-Sharif am Mittag. Karl-Theodor zu Guttenberg ist  vom Amt des Verteidigungsministers zurückgetreten. In diesen  Stunden verbreitet sich diese Nachricht allmählich auch unter den Bundeswehrsoldaten in Afghanistan. Und viele der Männern und Frauen in Uniform,  so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundeswehr | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare