Jahresarchive: 2011

Herzschmerz

Es ist Dienstag, das WGT 2011 ist Geschichte und der Schmerz ist noch einmal gewandert, vom Kopf zum Po zum Herzen. Was bleibt sind ein bisschen Wehmut und ein Ohrwurm von der Abschlussparty. Abschied ist ein solch bittersüßer Schmerz.

Veröffentlicht unter Leipzig | 6 Kommentare

3, 2, 1 … seins!

So, es ist Tag 5, ich bin halb 6 ins Bett, mein Hirn hab ich gestern irgendwo in der Agra-Messehalle unter ein paar Korsetts verbummelt. Zum Glück hab ich mir bei der Jungfrauen-Versteigerung Notizen gemacht (total uncool) und versuche mal zu rekapitulieren…

Veröffentlicht unter Leipzig | Kommentare deaktiviert

Vorsicht, Frau im Shopping-Wahn! oder: Kann mich mal einer schnüren?

Wenn Ottonormalleipziger an den Pfingsttagen durch die Straßen läuft und die WGT-Besucher in ihren spektakulären Outfits sieht, fragt er sich sicher: “Wo kaufen die das?” Ich kann’s Ihnen sagen.

Veröffentlicht unter Leipzig | 4 Kommentare

Jungfrau gefällig?

Ich mache mal einen auf weißes Kaninchen: Keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit! Nur ein Tipp zum Thema “Jungfrauen-Versteigerung”…

Veröffentlicht unter Leipzig | 1 Kommentar

Bizarre Obsessionen

So, genug Spannung aufgebaut, nun wollen wir mal aufklären, wie das mit der S/M- und Fetischparty war und ob ich überhaupt den „strikten Gewandungskodex“ erfüllt habe.

Veröffentlicht unter Leipzig | 6 Kommentare

Der Schmerz wandert

Und der Schmerz bezieht sich in diesem Fall nicht auf die S/M-Party, nein, den Schmerz gab’s in der Kirche!

Veröffentlicht unter Leipzig | 2 Kommentare

Sodom und Gomorra!

Mein mühsam ausklamüsertes Abendprogramm bringt mich in die Bredouille. Es geht von der Kirche zur Fetisch-Party.

Veröffentlicht unter Leipzig | 3 Kommentare

Wo sind die Aspirin?

Sonnabendmittag, elf Uhr, für mich bricht der dritte Tag an. Ich fühle mich zermatscht und sehe auch so aus. Was mache ich heute, was ziehe ich an, ich hab’ keine Ahnung.

Veröffentlicht unter Leipzig | 2 Kommentare

Das Viktorianische Picknick, Teil 2 “Wahrheit”

Holla die Parkfee! Seit dem Viktorianischen Picknick bin ich komplett reizüberflutet. Ich komme von einer Zeitreise. Wie konnte ich das all die Jahre verpassen?!    

Veröffentlicht unter Leipzig | 3 Kommentare

Das Viktorianische Picknick, Teil 1 “Dichtung”

Heute steht das Viktorianische Picknick im Clara-Zetkin-Park an und ich erwarte mir davon vor allem eins: aufwendige Kostüme! Ich freue mich bereits auf Massen von riesigen Kleidern mit Reifrock und Herren im Zylinder, aber dann lasse ich mir „viktorianisch“ noch einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leipzig | 4 Kommentare