BRISANT

So lustig war der Dreh mit Hugo Egon Balder und Saskia Vester!

Hugo Egon Balder und Thomas Rühmann schauen amüsiert
Hugo Egon Balder und Thomas Rühmann im OP? Ja, aber hier sieht es nicht nach einer schwierigen Operation aus. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Hugo Egon Balder und Thomas Rühmann schauen amüsiert
Hugo Egon Balder und Thomas Rühmann im OP? Ja, aber hier sieht es nicht nach einer schwierigen Operation aus. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Schauspieler Hugo Egon Balder, Bernhard Bettermann und Thomas Rühmann schauen amüsiert
Als Schlagersänger Franky Alexander alias Frank Butze ist Hugo Egon Balder in der Sachsenklinik Patient und muss operiert werden. Doch wir können die Fans beruhigen: Alles nur gespielt ... Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Die Schauspieler Hugo Egon Balder, Anita Vulesica und Thomas Rühmann haben Spaß beim Dreh
In der Folge ist der Schlagersänger hin und weg von Schwester Ulrike - nicht zuletzt deshalb, weil sie seinen größten Hit "An jenem Tag am See" auswendig kennt! Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Schauspielerin lehnt sich lachend zurück
Eigentlich soll Saskia Vester ja die strenge Managerin spielen. Doch mit einem Kollegen wie Hugo Egon Balder ... Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Zwei Schauspieler lachen beim Dreh
... fällt es offenbar schwer, ernst zu bleiben! Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Zwei Schauspielerinnen am Tisch lachen in die Kamera
Auch mit Alexa Maria Surholt hatte Gaststar Saskia Vester beim Dreh offenbar viel zu lachen ... Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Alle (6) Bilder anzeigen

Sendung

Themen

BRISANT-Moderatorin Kamilla Senjo
Bildrechte: MDR/Martin Jehnichen

Mittwoch | 17:15 Uhr

Mittwoch | 17:15 Uhr

Die Themen der nächsten Sendung stehen noch nicht fest.

Facebook

Hinweis: Der MDR ist nicht für den Inhalt externer Internetseiten verantwortlich.

Promi-News

Stars und Sternchen - die Bilder des Tages

+++ Liebes-Aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber +++ Shermine Shahrivar wieder solo +++ Josh Brolin zum dritten Mal verheiratet +++ Pippa Middletons iCloud-Konto geknackt +++ Ralph Lauren wird Schriftsteller +++

Naomi Watts und Liev Schreiber
27.09.2016: Liebes-Aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber Nächste Promi-Trennung in Hollywood: Nach elf gemeinsamen Jahren haben sich die australische Schauspielerin Naomi Watts (47) und ihr US-Kollege Liev Schreiber (48) getrennt. "In den vergangenen Monaten sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es das Beste für uns als Familie ist, wenn wir uns als Paar trennen", schrieben die beiden in einem Statement, aus dem mehrere US-Medien zitierten. Watts ("King Kong") und Schreiber ("Scream", "Ray Donovan") waren nicht verheiratet, haben aber zwei gemeinsame Söhne im Alter von sieben und neun Jahren. Bildrechte: IMAGO
Naomi Watts und Liev Schreiber
27.09.2016: Liebes-Aus bei Naomi Watts und Liev Schreiber Nächste Promi-Trennung in Hollywood: Nach elf gemeinsamen Jahren haben sich die australische Schauspielerin Naomi Watts (47) und ihr US-Kollege Liev Schreiber (48) getrennt. "In den vergangenen Monaten sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass es das Beste für uns als Familie ist, wenn wir uns als Paar trennen", schrieben die beiden in einem Statement, aus dem mehrere US-Medien zitierten. Watts ("King Kong") und Schreiber ("Scream", "Ray Donovan") waren nicht verheiratet, haben aber zwei gemeinsame Söhne im Alter von sieben und neun Jahren. Bildrechte: IMAGO
Shermine Shahrivar
27.09.2016: Shermine Shahrivar wieder solo Einen Sommer lang turtelten sie um die Welt: Model Shermine Shahrivar und Fiat-Erbe Lapo Elkann​. Nun hat die 34-Jährige bestätigt, dass die beiden kein Paar mehr sind. Gegenüber der "Grazia" verriet die ehemalige Schönheitskönigin: "Wir sind zurzeit getrennt!" Bildrechte: IMAGO
Josh Brolin und Kathryn Boyd bei der Filmpremiere von 'Hail, Caesar!' auf der Berlinale 2016.
26.09.2026: Zum dritten Mal verheiratet Runde Drei für Josh Brolin - jedenfalls was die Ehe angeht. Der Filmschauspieler hat seiner Freundin Kathryn das Ja-Wort gegeben. Natürlich haben dabei auch sein Vater James Brolin und dessen Ehefrau Barbra Streisand mitgeschluchzt. Josh Brolin, der Star aus Filmen wie "American Gangster" oder "No Country For Old Men", hat darin schon etwas Routine. Aus erster Ehe hat er zwei erwachsene Kinder. 2013 ließ er sich nach neun Jahren von seiner zweiten Frau scheiden. Bildrechte: Getty Images
Pippa Middleton und  James Matthews
24.09.2016: Pippas iCloud-Konto geknackt Ein bislang Unbekannter soll das iCloud-Konto von Pippa Middleton geknackt haben, berichten britische Medien. Auf den rund 3.000 privaten Fotos seien Pippa und ihr Verlobter James Matthews zu sehen. Ebenso ihre prominente Schweser Herzogin Kate und Prinz William mit den Kindern George und Charlotte. Der Dieb fordere umgerechnet knapp 60.000 Euro. Scotland Yard ermittelt. Bildrechte: IMAGO
Ralph Lauren
23.09.2016: Modeschöpfer Ralph Lauren wird Schriftsteller Ralph Lauren ist unter die Schriftsteller gegangen. Der Modeschöpfer ist dabei, seine Autobiographie niederzuschreiben. Lauren will erzählen, wie er es auch ohne Modedesigner-Ausbildung in dem Metier ganz nach oben schaffte. Und er will Einblicke in sein schillerndes Imperium geben. Mindestens eine berühmte Interessentin an dem Buch hat sich schon zu erkennen gegeben. "Ich bin ein Fan", gesteht Schauspielerin Julianne Moore. "Er ist so talentiert! Es ist auch so eine tolle Familie. Sie sind so entzückend!“ Bildrechte: dpa
Michael Bublé
23.09.2016: Kinostar für einen Abend Während Michael Bublé fast zwei Jahre auf Tournee war, hat er fleißig Ton- und Bildaufnahmen fertigen lassen. Die wird der Sänger sicher noch in vielfältiger Weise zum Kauf anbieten. Zunächst aber möchte er sie vielen Fans in vielen Kinos zeigen. Für einen Abend wird sein erster Konzertfilm "Tour Stop 148" rund um die Welt zu sehen sein, darunter auch in ausgewählten Kinos in Deutschland. Bildrechte: IMAGO
Tom Brady Gisele Bundchen
23.09.2016: Bündchen und Brady auf dem roten Teppich Das kommt nicht oft vor: Zum ersten Mal seit 2014 erschienen Topmodel Gisele Bündchen und NFL-Profi Tom Brady wieder gemeinsam auf dem roten Teppich. In diesem Fall war es ihnen offenbar wichtig: Sie unterstützen eine Doku-Serie über den Kampf gegen den Klimawandel. Gleichzeitig räumten das Model und der Football-Spieler mit Gerüchten auf, wonach es bei den beiden zwischenzeitlich gekriselt haben soll. Eng beieinander posierte das schöne Paar für die Kameras. Bildrechte: Getty Images
 Irvine Sella und Prinz William
22.09.2016: Prinz William als Tierschützer In London rief Prinz William die führenden Politiker der Welt auf, dringend etwas gegen illegalen Handel mit Wildtieren zu unternehmen. Elefanten und Nashörnern drohe die Ausrottung durch Wilderer und Händler, so der britische Royal. Er wolle nicht der Generation angehören, die es zulässt, dass diese wunderbaren Arten verschwinden. Er möchte Kindern auch nicht erklären müssen, warum wir den Kampf verloren haben, den wir hätten gewinnen können. Das illegale Geschäft mit Tieren und Elfenbein ist ein Milliardenmarkt. Bildrechte: IMAGO
Martin Scorsese
22.09.2016: Große Ehre für Martin Scorsese Mit seinen 73 Jahren ist Martin Scorsese schon im Besitz einiger Preise fürs Lebenswerk. Nun ernannte der New Yorker Friars-Club den Regisseur zur Ikone der Unterhaltung - mit einer Auszeichnung, die seit Bestehen der Vereinigung vor mehr als 100 Jahren nur sieben Mal verliehen wurde. Bildrechte: Getty Images
Prinz Harry
21.09.2016: Seine Armeezeit verhalf ihm zu mehr Selbstbewusstsein Nach dem Tod seiner Mutter Lady Diana hatte Prinz Harry kein Selbstvertrauen mehr. Das erzählte der Royal schottischen Schülern bei einem Besuch der Mackie Academy in Stonehaven. Erst auf der Militärakademie Sandhurst, Jahre später, hätte ihn ein Vorgesetzter wieder aufgebaut. „Ich habe meine Mutter sehr jung verloren. In der Army war ich plötzlich nur noch von Männern umgeben“, so Prinz Harry. „Ein Sergeant unterstützte mich zur richtigen Zeit. Er gab mir die Richtung vor: nach vorn zu blicken, damit ich erkenne, wer ich bin, damit ich vorankomme und anderen helfen kann.“ Wenn es nach Harry geht, sollte jeder Schüler solch einen starken Mentor haben. Bildrechte: Getty Images
Justin Bieber auf dem Oktberfest
19.09.2016: Justin Bieber auf der Wiesn O'zapft is! Seit dem Wochenende fließt das Bier beim Münchner Oktoberfest. Tausende Besucher in Dirndl und Lederhosen strömen jeden Tag in die Festzelte auf der Theresienwiese. Und während er am Vortag noch in der Münchner Olympiahalle vor tausenden kreischenden Teenies sang, verschlug es auch Justin Bieber am Samstag aufs Oktoberfest. Zwei Maß Bier hat sich der kanadische Popstar gegönnt, bevor er nach Mitternacht noch im P1 auftauchte. Bildrechte: Twitter/Justin Bieber
Hilmar Thate
Der Theater- und Filmschauspieler Hilmar Thate ist im Alter von 85 Jahren in Berlin gestorben. Das teilte eine Sprecherin der Akademie der Künste unter Berufung auf die Familie mit. Hilmar Thate begeisterte seine Fans im "König von St. Pauli". Zuletzt war er im Jahr 2006 in dem Film "Hitlerkantate" zu sehen. Bildrechte: IMAGO
Mel Gibson und Rosalind Ross
Mel Gibson (60) wird zum neunten Mal Vater. Seine Freundin Rosalind Ross (26) sei schwanger, will das People-Magazin erfahren haben. Anfang nächsten Jahres soll das Kind zur Welt kommen. Bildrechte: dpa
Peter Maffay und Freundin Hendrikje Balsmeyer
16.09.2016: Peter Maffay: Auszeichnung für "Kinderarbeit" Peter Maffay ist nicht nur ein erfolgreicher Musiker. Er steckt auch sehr viel Geld und Mühe in verschiedene Kindereinrichtungen. Inzwischen gibt es ein Netz seiner Stiftung, vom Starnberger See, über Mallorca bis nach Rumänien, in denen armen Kindern geholfen wird. Dafür hat Maffay in Bensheim den Karl-Kübel-Preis verliehen bekommen, der mit den mit 25.000 Euro dotiert ist. Der Vorstand der Kübel-Stiftung nannte Maffays Engagement beispielhaft dafür, wie man persönlichen und künstlerischen Erfolg auch mit benachteiligten Menschen teilen kann. Bildrechte: IMAGO
Kate Hudson und Kurt Russell
15.09.2016: Kate Hudson und Kurt Russell auf "Deepwater Horizon"-Premiere Schauspielerin Kate Hudson und ihr Stiefvater Kurt Russell haben zusammen in dem dramatischen Actionfilm "Deepwater Horizon" gespielt. Der ist angelehnt an die wahre Geschichte der havarierten Bohrinsel. Hudson und Russell sind im Film eher Feinde. Privat aber genossen die beiden die gemeinsamen Dreharbeiten sehr - genauso wie die umjubelte Film-Premiere in Toronto. Bildrechte: Getty Images
Doris und Gerd Schröder, 2014
14.09.2016: Die Schröders lassen sich scheiden Seit 19 Jahren sind Gerhard Schröder (72) und seine Noch-Ehefrau Doris Schröder-Köpf (53) verheiratet. Vor knapp einem Jahr gab es erste Trennungsgerüchte. Nun lassen sich die beiden offiziell scheiden. Laut Zeitungsberichten soll der Altbundeskanzler "ausgewählte Parteifreunde" darüber informiert haben, dass die Scheidung eingereicht sei und das Trennungsjahr begonnen habe. Um die beiden Adoptivkinder wollen sie sich aber weiterhin zusammen kümmern. Bildrechte: IMAGO
Alle (40) Bilder anzeigen

Meldungen

Videos

Lang

Ein Pkw ist vor eine Mauer gefahren
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Brisant
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Hugo Egon Balder
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Zucchero
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Diebe im Zug
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Werner Maus
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Amatrice
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Python
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mross
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Brangelina
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

BRISANT Do 22.09.2016 17:15Uhr 03:56 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Wahlplakat
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Rasur
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Jean Pütz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Vor 80 wurde der Wissenschafts-Journalist Jean Pütz in Luxemburg geboren. BRISANT gratuliert "Mr Hobbythek" zum 80.

BRISANT Mi 21.09.2016 17:15Uhr 03:01 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Rubriken

Prominent

Royal

Vermischtes

Hintergrund