Erster Geburtstag Schweden feiert Prinz Oscar

BRISANT | 02.03.2017 | 18:10 Uhr

Königin Silvia, Prinzessin Victoria und Prinz Oscar von Schweden
Bildrechte: IMAGO

Oft schaut er ernst in die Welt, manchmal lacht er auch ganz verschmitzt: Prinz Oscar von Schweden. Schon früh musste sich der royale Nachwuchs an Kameras und Fotografen gewöhnen. Auf Mamas Arm oder gemeinsam mit Schwesterchen Estelle klappt das aber schon ganz gut. Jetzt gab es Grund zum Feiern: Der kleine Oscar ist am 2. März ein Jahr alt geworden!

Kleine Feier in Familie

Zum Ehrentag gab es das erste Mal Geburtstagsgeschenke. Im ganz kleinen Kreis hat der schwedische Prinz seinen ersten Geburtstag gefeiert. Der Sohn von Kronprinzessin Victoria (39) und ihrem Mann Prinz Daniel (43) sei mit seinen Eltern und seiner fünfjährigen Schwester Estelle zusammen, sagte ein Sprecher des Königshauses in Stockholm. Die Kronprinzenfamilie hatte sich zum Start ins neue Jahr eine mehrmonatige Auszeit gegönnt.

Tausende Gratulanten bei Facebook

Zu Oscars Geburtstag postete das Königshaus ein Schwarz-Weiß-Foto des Jungen auf Facebook, auf dem er neugierig und etwas skeptisch in die Kamera schaut. Mehrere tausend Nutzer gratulierten dem kleinen Prinzen. "Ich wünsche dir einen herrlichen Tag mit deiner Familie und vielen Geschenken", schrieb ein Fan. Auch deutschsprachige Grüße gingen für den Jungen ein. Schließlich ist er der Enkel von Königin Silvia. Die 73-Jährige stammt aus Deutschland. "Bleib immer fein gesund und halt deine Eltern fleißig auf Trapp", kommentierte eine Nutzerin das Bild des Jungen auf Deutsch.

Zuletzt aktualisiert: 02. März 2017, 15:00 Uhr

Aktuelle royale Themen

Prinzessin Caroline von Hannover, ihr Sohn Pierre Casiraghi und dessen Frau, Gräfin Beatrice Boromeo, der deutsche Modedesigner Karl Lagerfeld und Prinzessin Charlotte Casiraghi
Prinzessin Caroline von Hannover (M.), ihr Sohn Pierre Casiraghi (2.v.l.) mit seiner Frau, Gräfin Beatrice Boromeo (l.), der deutsche Modedesigner Karl Lagerfeld (2.v.r.) und Prinzessin Charlotte Casiraghi (r.) Bildrechte: dpa