Weitere Stars und Sternchen in Bildern

Mimi Fiedler und Bernhard Bettermann
Liebes-Aus bei TV-Traumpaar Drei Jahre waren die beiden ein Paar. Die Hochzeit stand bevor. Doch nun ist alles aus. Der "In aller Freundschaft"-Arzt Bernhard Bettermann und die "Tatort"-Kriminaltechnikerin Mimi Fiedler haben sich getrennt. Wie der Schauspieler gegenüber BRISANT bestätigt, gehen er und seine zehn Jahre jüngere Verlobte getrennte Wege. Dabei hatten sie sich im vergangenen Jahr noch verlobt und wollten dieses Jahr heiraten. Daraus wird nun wahrscheinlich nichts mehr. Wobei für ihn ein Liebes-Comeback nicht ausgeschlossen ist. "Ich bin jetzt gezwungenermaßen wieder Single. Die Trennung tut mir sehr leid", so Bettermann. Der 52-Jährige hofft noch auf eine Reunion. Bildrechte: dpa
Robert Pattinson und FKA Twigs
Robert Pattinson wieder solo? Der Schauspieler und Frauenschwarm soll tatsächlich wieder Single sein. Er habe seiner Langzeit-Liebsten FKA Twigs nach drei Jahren Unzertrennlichkeit den Laufpass gegeben. Das will zumindest die britische Zeitung "The Sun" erfahren haben. In den vergangenen Monaten hätten die zwei immer weniger Zeit miteinander verbracht und sich schließlich auseinandergelebt. Doch keine Sorge: Beide leiden nicht unter Einsamkeit. Robert soll jüngst mit Katy Perry in einem Restaurant gesehen worden sein und Sängerin FKA Twigs soll mit einem französischen Model auf Ibiza geturtelt haben. Bildrechte: dpa
Karel Gott
Große Ehre für Karel Gott Mit "Biene Maja" und "Babicka" wurde er weltberühmt, jetzt wird der 78-Jährige für sein Lebenswerk mit der Goldenen Henne ausgezeichnet. "Karel Gott begeistert seit mehr als einem halben Jahrhundert generationenübergreifend die Menschen mit seiner Musik und seiner unverwechselbaren Stimme", sagte Stefan Kobus, Chefredakteur der Zeitschrift "Super-Illu", die zusammen mit dem MDR und dem RBB Stars aus Sport, Musik und Fernsehen sowie Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft auszeichnet. Die "goldene Stimme aus Prag" wird die Auszeichnung auf der "Goldene Henne"-Gala vor 5.000 Zuschauern in Leipzig persönlich entgegennehmen. Bildrechte: IMAGO
Ex-Tennisprofi Boris Becker
Boris Becker ins Dschungelcamp? Nach etlichen Pokalen und Auszeichnungen hat Boris Becker nun offenbar auch die Chance auf die Dschungel-Krone. Wie der frühere Tennis-Star der Bild-Zeitung bestätigte, hat er tatsächlich eine Einladung für das Dschungelcamp bekommen - allerdings nicht für die deutsche Ausgabe, sondern für den britischen Ableger. Noch ziert sich Becker offenbar, denn er habe das Angebot bislang nicht angenommen heißt es weiter. Mehr als eine halbe Million Euro würden nach Angaben der Produzenten winken. Die Summe wäre aber nicht mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein. Angeblich fordern Gläubiger 61 Millionen Euro von Boris Becker, auch wenn er stets beteuert, dass seine Lage längst nicht so schlimm ist, wie sie den Medien dargestellt wird. Bildrechte: dpa
Hein Simons Heintje
50 Jahre Heintje Exakt vor 50 Jahren kam ein kleiner Junge auf die Bühne und verzauberte mit nur einem gesungenen Wort die Massen: "Mama". Heintje wurde mit diesem Hit zum Superstar und alle wollten fortan seine glockenhelle Stimme hören. Das Problem: Heintje wurde älter und seine Stimme männlicher. Trotzdem ist der einstige Kinderstar der Musik bis heute treu geblieben und veröffentlicht weiter Alben. Neben der Musik hat er sich auch ein zweites Standbein aufgebaut und zwar einen großen Pferdehof in Belgien, wo er mit seiner Familie lebt. Zum 50-jährigen Jubiläum gibt es aber wieder etwas auf die Ohren, denn Hein Simons, so wie Heintje eigentlich heißt, singt mit seinem digitalen Ich ein Generationenduett. Technik und vor allem sein Produzent Christian Geller machen das möglich. Bildrechte: MDR/ Ralf U. Heinrich
Maite Kelly
Maite Kelly wieder Single! Maite Kelly und ihr Mann Florent gehen ab jetzt getrennte Wege. So hat es die Sängerin auf ihrer Facebookseite verkündet. Nach außen hin hat das Paar den Eindruck gemacht, ein super Team zu sein. Jetzt wollen sie das zumindest als Freunde bleiben, sagt Maite Kelly in einem Interview. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Harvey Weinstein
Sex-Skandal um Hollywood-Produzenten Weinstein? Nicht zuletzt durch "Pulp Fiction" und "Django Unchained" hat Harvey Weinstein Weltruhm als Produzent erreicht. Jetzt muss der 65-Jährige allerdings von Wolke sieben runter, denn er sieht sich mit Vorwürfen sexueller Belästigung konfrontiert. Die "New York Times" beruft sich in einem Artikel zum Thema auf Schauspielerinnen und frühere Mitarbeiterinnen Weinsteins. Dieser will sich gegen den Artikel wehren, der voller falscher und verleumderischer Angaben sei. Gleichzeitig entschuldigte er sich. Sein Verhalten in der Vergangenheit habe viel Schmerz verursacht, aber das seien damals andere Zeiten gewesen. Während einer Auszeit wolle er nun seine Dämonen in den Griff bekommen. Bildrechte: IMAGO
Jared Leto
Jared Leto spielt Hugh Hefner Es sind keine zehn Tage vergangen, seit Playboy-Guru Hugh Hefner von uns gegangen ist, und schon wird fleißig an seinem filmischen Nachlass gebastelt. Ein sogenannter Biopic, ein Film über sein Leben, ist seit längerem in Arbeit und nun hat man einen verpflichtet, der den Mann im roten Seidenbademantel spielen wird: Jared Leto. Er ist selbst ein exzentrischer Geist und auch ein echter Frauenschwarm. Viel mehr Gemeinsamkeiten gibt es auf den ersten Blick nicht, aber das ist sicher kein Problem, was die Maske nicht lösen kann. Bildrechte: IMAGO
Celine Dion
Celine Dion singt in Las Vegas Nur zwei Tage nach dem Attentat in Las Vegas stand Celine Dion unweit des Tatorts wieder auf der Bühne. Die 49-Jährige singt regelmäßig im Ceasars Palace, dieses Mal jedoch nicht ohne ein paar Tränen und tröstende Worte zu verlieren. Wichtig war ihr, dabei zu erwähnen, dass die Einnahmen der Show komplett an die Angehörigen der Opfer gehen. Bildrechte: IMAGO
Kate Winslet
Kate Winslet für Avatar-Fortsetzung vor der Kamera Schauspielerin Kate Winslet und Regisseur James Cameron haben sich wiedergefunden. Vor 20 Jahren ließen sie gemeinsam die Titanic untergehen. Danach hatten sie keine gemeinsamen Projekte mehr - bis jetzt. Für mindestens einen der nächsten Teile von Avatar wird Winslet nun vor der Kamera stehen. Erfolg ist garantiert. Teil 1 setzte sich an die Spitze der erfolgreichsten Filme aller Zeiten - eben direkt vor Titanic. Fans müssen sich aber noch ordentlich gedulden. Erst 2020 kommt Avatar 2 in die Kinos. Ungewöhnlich: Gleich vier neue Folgen sind in Arbeit. Die Kosten dafür knacken wohl die Milliarden-Dollar-Grenze. Bildrechte: IMAGO
Kaia Gerber
Kaia Gerber stiehlt Mama Crawford die Show in Paris Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Anfangs waren die Kameras noch auf Super-Model Cindy Crawford gerichtet, danach stand aber Tochter Kaia im Mittelpunkt. Bei der Fashion Week in Paris huscht die 16-Jährige über den Laufsteg. Das Talent liegt einfach in der Familie! Selbst als Mama Cindy ein Video für Ihre Fans dreht, verzieht Kaia keine Miene. Aber ganz ehrlich, was hat sich Designer Karl Lagerfeld mit dieser Kollektion gedacht? Durchsichtige Plastik-Beinröhren in High-Heels - sein Ernst? Die Luxus Gelbe-Tonne-Mode kommt im Sommer 2018 auf den Markt. Bildrechte: IMAGO
Der ehemalige US-Präsident Barack Obama (l) und der britische Prinz Harry diskutieren am 29.09.2017 in Toronto (Kanada) während eines Rollstuhl-Basketballspiel im Pan Am Sports Centre bei den Invictus-Games 2017.
Obama und Prinz Harry bei den "Invictus Games" Prinz Harry und der ehemalige US-Präsident Barack Obama haben bei den "Invictus Games" in Kanada gemeinsam ein Spiel der US-amerikanischen Rollstuhl-Basketballmannschaft verfolgt. Fotos der beiden zeigen, dass sie sich dabei offenbar blendend verstehen. Scherzend und applaudierend saßen sie nebeneinander und machten sogar Selfies mit Fans. Die "Invictus Games" sind ein Wettkampf für verwundete Soldaten und Veteranen, den Prinz Harry 2014 ins Leben rief. Er diente zehn Jahre in der britischen Armee und war zweimal in Afghanistan im Einsatz. Bildrechte: dpa
Peter Kraus
Peter Kraus beißt die Zähne zusammen Rock, Peter, rock - sein Lebensmotto hat Peter Kraus dieses Mal wörtlich genommen. In Jörg Pilawas Samstagabend-Show ließ es Kraus wie gewohnt ordentlich rocken und griff mit viel Drive nach den Sternen, die vom Himmel fielen. Aber auch seine Mitstreiter waren mit vollem Körpereinsatz dabei. Resultat: Peter Kraus, Axel Prahl und Marcel Reif krachten zusammen und gingen zu Boden. Wie Kraus' Management mitteilte, ging Peters rechter Oberarm dabei in die Brüche. Es sei aber nichts furchtbar Schlimmes, hieß es aus der Steiermark, wo Peter Kraus gerade medizinischen Rat einholt. Bis zum Start seiner Tournee im nächsten Frühjahr will er auf jeden Fall wieder fit sein. Bildrechte: IMAGO
Silbermond.
Stefanie Kloß erwartet Silbermöndchen Huch, ist denn schon Nikolaus? Oder warum posiert die Gruppe Silbermond mit einem Paar Baby-Schuhe? Ganz klar: 1 + 1 = 3. Übersetzt: Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß + Silbermond-Gitarist Thomas Stolle = Steffi, Thommy, Baby. Die Freude darüber ist riesig: "Ich kann euch gar nicht sagen, wie verrückt und toll und verwirrend und abgefahren sich diese Zeit gerade anfühlt. Ich weiß nur, dass es ein Wunder ist und wir uns wahnsinnig freuen." Vorbei sind also die Zeiten mit leichtem Gepäck - wie Silbermond singen. Jetzt gibt's eine Kugel vorm Bauch. Nächstes Jahr soll das Silbermöndchen zur Welt kommen. Bildrechte: MDR/Gaby Conrad
Beyoncé  Knowles mit ihrer jüngeren Schwester Solange (r.)
Beyoncé hilft Hurrikan-Opfern Die 36-jährige Sängerin Beyoncé hat angekündigt, die Einnahmen ihres neuen Songs spenden zu wollen. Das Geld soll an die Opfer der Wirbelstürme gehen, die in jüngster Zeit Puerto Rico und andere Karibikstaaten zerstört haben. Außerdem will Beyoncé ihre Heimatstadt Houston unterstützen, die ebenfalls verwüstet wurde. Und sie bereitet mit ihrem Mann Jay-Z gerade ein Benefiz-Konzert vor, das mit vielen anderen Stars am 17. Oktober in New York stattfinden soll. Das wird dann wohl auch ihr Bühnencomeback nach der Babypause. Bildrechte: Getty Images
Heidi Klum und Vito Schnabel
Vito Schnabel festgenommen Heidi Klums Ex, der Kunsthändler Vito Schnabel, muss sich in den USA wegen eines Drogendelikts verantworten. Er soll bei einem Festival selbst hergestellte Drogenpilze bei sich geführt haben. Laut Promi-Portal TMZ soll er damit sogar gedealt haben. Er ist zwar auf Kaution wieder frei. Doch Mitte Oktober soll er vor Gericht. Bei einer Verurteilung drohen ihm bis zu fünf Jahre Haft. Bildrechte: dpa
David Beckham
David Beckham kickt mit Töchterchen Harper David Beckhams Tochter Harper tritt so langsam in die Fußstapfen ihres Papas David Beckham. Mit dem prominenten Vater absolvierte die Sechsjährige ihr erstes Fußball-Training. Die kleine Nachwuchsspielerin nimmt den Ball sogar schon aus der Luft an. Bei dem Talent geht Papa David am Ende in einen körperbetonten Zweikampf. Ein Foulspiel, das jedem Schiedsrichter wohl das Herz erweichen dürfte! Bildrechte: dpa
Alle (30) Bilder anzeigen