Bildrechte: MDR/Jonas Liebermann