Damals nach der DDR

Damals nach der DDR

Vierteilige Dokumentation im Ersten: Damals nach der DDR

Der Tag der Deutschen Einheit war für Millionen von Deutschen die Erfüllung eines Traums und markierte gleichzeitig eine epochale Zeitenwende. In der vierteiligen Reihe berichten Zeitzeugen von ihren Erlebnissen. [mehr]


Damals nach der DDR | MDR | 04.10.2011 | 22:05 Uhr: Teil 1: Freiheit und Auflösung

Die plötzliche Öffnung der Berliner Mauer ist ein Wendepunkt in der deutschen Geschichte und ein nie vergessenes Ereignis für Großteile der Bevölkerung. Der erste Teil zeigt, wie vier Menschen dieses Ereignis erlebten. [mehr]


Damals nach der DDR | MDR | 11.10.2011 | 22:05 Uhr: Teil 2: Aufbruch und Abschied

Bei den einen verursachte das nahende Ende der DDR wahre Existenzängste, für die anderen öffneten sich ganz neue Möglichkeiten. Teil 2 verdeutlicht, welche unterschiedlichen Emotionen die Wiedervereinigung hervorrief. [mehr]


Damals nach der DDR | MDR | 18.10.2011 | 22:05 Uhr: Teil 3: Flitterwochen und Rosenkrieg

Am 3. Oktober 1990 ist es soweit: Die Menschen bejubeln die lang ersehnte deutsche Wiedervereinigung. Doch bei vielen Ostdeutschen vermischen sich die positiven Gedanken mit einer gehörigen Portion Skepsis. [mehr]


Damals nach der DDR | MDR | 25.10.2011 | 22:05 Uhr: Teil 4: Schatten der Vergangenheit

Die DDR ist seit vier Jahren Geschichte, aber die juristische Aufarbeitung der Vergangenheit beginnt gerade erst. Und in vielen anderen Lebensbereichen ist nach einigen Jahren der Einheit bereits Ernüchterung eingekehrt. [mehr]


Bildergalerien: Alle Fotos im Überblick

Hanns-Christian Catenhusen erlebte die Öffnung der Mauer bei der NVA. Für Silke Schmidtchen und Jan Möllmann ist die Zeit der Fernliebe endlich vorbei. Hier finden Sie ausgewählte Fotos zu den einzelnen Dokumentationen. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK