Archiv

Schausteller : Schweres Gerät - die Rummel-Zugmaschinen

W50-Fahrerhaus Seiferth Rechte: Rolf Orschel

Ab 1965 baute der VEB IFA-Automobilwerke Ludwigsfelde den W50. Es war der typische DDR-Lkw - bis 1989 liefen 570.000 Modelle vom Band. Hier im Bild die W50-Zugmaschine der Familie Seiferth.

Diashow starten
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK