Archiv

Schausteller : Schweres Gerät - die Rummel-Zugmaschinen

H6 Schubert Rechte: Rolf Orschel

Der Schwerlastkraftwagen H6 (Horch 6) wurde zwischen 1951 und 1958 in den Zwickauer Horch-Werken gebaut und konnte nicht schneller als 70 km/h fahren. Hier im Bild der H6 der Familie Schubert.

Diashow starten
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK