Archiv

Kirche

Kirchen - Zufluchtsorte in der DDR

Friedensgebete: Die Macht der Ohnmächtigen

Die Friedensgebete in der Leipziger Nikolaikirche bringen 1989 unglaublich viele Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zusammen. Christian Führer erinnert sich.

12.06.1997, 22:00 Uhr | 02:30 min

Audios und Videos

Kirchen in der DDR

Bilder

Bildergalerie: Heuersdorf - eine Kirche zieht um

Heuersdorf - eine Kirche zieht um Kirche Heuersdorf Schaulustige an der Kirche

2007 musste Heuersdorf der Braunkohle weichen. Die alte Emmauskirche wurde am 23. Oktober in einer spektakulären Aktion nach Borna "umgesiedelt". [Bilder]


Das könnte Sie auch interessieren:


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK