Archiv

Lebensmittel

Mahlzeit DDR

"Ein furchtbares Gesöff"

Kaffeemix - "das war zuviel des Guten", da waren sich nicht nur die Kaffee-Sachsen einig: Landesweit verzogen Kaffeeliebhaber beim Genuss von "Erichs Krönung" das Gesicht ...

16.09.2003, 22:00 Uhr | 01:04 min

Wussten Sie's?: Lexikon der (K)Östlichkeiten

Broiler, Cama, Filinchen - viele Leckereien aus dem Osten gibt es auch heute noch. Hier erfahren Sie, was sich hinter manch kurios klingendem Begriff verbirgt. [mehr]


Von Bückware und "Ham' wa-nich": Essen und Trinken in der DDR

Essen und Trinken in der DDR - das ließ sich reduzieren auf: "Bückware", Selbstversorgung, Schlangestehen, "Ham' wa nich'". Doch hinter 40 Jahren DDR stand weit mehr als das Arrangement mit der Mangelwirtschaft. [mehr]


Die Kuba-Orange: "Fidels Rache"

Außen grün, innen strohig und voller Kerne – kurz: die Kuba-Orange. Sie stellte die Freundschaft zwischen der DDR und dem exotischsten sozialistischen Staat auf eine harte Bewährungsprobe. [mehr]


Journalistin Jutta Voigt im Interview: Wichtigste Zutat: Erinnerung

Wie schmeckte der Osten? Dieser Frage ist die Journalistin Jutta Voigt in ihrem Buch "Der Geschmack des Ostens" auf den Grund gegangen. Ihr Fazit lautet: "Die wichtigste Zutat des Geschmacks ist die Erinnerung." [mehr]


Videos: Kaffee damals, Setzei heute

Kaffee in neuer Verpackung

"Mokkafix" heißt eine Kaffeesorte in der DDR. Seit 1986 wird die Verpackung mit einem billigeren, Aluminium sparenden Verfahren hergestellt. Macht das den Kaffee besser? [Video]


Damals im Osten | Mahlzeit DDR: DDR-Küche: Kotelett mit Setzei

Sternekoch René Bobzin präsentiert eine Mahlzeit, die schon in der DDR die Männer stark machte ...
[Video]


Othello ist wieder da

Die Keksfreunde sind "Othello" treu geblieben. Der Schocko-Keks, der seinen Namen nach der Oper Guiseppe Verdi bekam, erobert seit 2001 wieder die Süßwarenregale.

22.02.2004, 19:00 Uhr | 01:08 min

Quiz


Das könnte Sie auch interessieren


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK