Archiv

Trabant

Trabant - Das Kultauto der DDR


Der Trabi: "Spiegelbild der DDR - klein und eng"

Schriftsteller Thomas Brussig und Schauspieler Wolfgang Stumph sprechen über die Rolle des Trabis für die DDR-Bürger. (Aus: titel thesen temperamente, 22.07.2007) [Video]


Trabant - der treue Begleiter des DDR-Bürgers

Jede noch so kleine Verbesserung des Trabis wurde in der DDR als große Innovation gefeiert. Warum er aber nie wirklich verändert oder erneuert wurde, erfahren Sie hier. [Video]


Trabi skuril

Ein Pool auf vier Rädern

Ein Trabi mit Biergarten und Pool! Das glauben Sie nicht? Dann schauen Sie sich doch mal das 10,10 Meter lange Sondermodell an. Aus: MDR aktuell, 21.06.1998 [Video]


Ein Trabi für Udo Lindenberg

Wenige Tage vor seinem 50. Geburtstag ist Udo Lindenberg vom Porsche auf den Trabant umgestiegen. Der Panikrocker bekam einen Trabant aus der sogenannten "last edition". [Video]


Reparatur & Verkauf

Hilfe zur Selbsthilfe

Trabantfahrer mussten vor allem eines: Erfindergeist beweisen. Im DDR Fernsehen gab es Tipps für Trabi-Reparaturen (Ausschnitt: Verkehrsmagazin, 27.07.1981) [Video]


Wie viel ist mein Trabi wert?

Wie sich der Wert eines Gebrauchtwagens in der DDR errechnen ließ, sehen Sie in diesem Video. (Ausschnitt aus: Verkehrsmagazin, 1979) [Video]


Herstellung & Verkauf

Technikdirektor Dr. Winfried Sonntag über den P70

Der P70 war ein Kleinwagen, der zwischen 1955 und 1959 hergestellt wurde. Er war ein Vorläufer des Trabant, an dem Erfahrungen mit Kunststoff-Karosserien gesammelt wurden. [Video]


Kunde droht mit Auftrag

Gerhard Gerbeth war zeitweise Absatzleiter für das Zwickauer Sachsenring-Werk. Hier spricht er über die Vertriebsmethoden. (Ausschnitt: Made in Zwickau, 22.09.1993) [Video]


Wie geht's weiter in Zwickau?

1991, der 1. VW aus Zwickau.
MDR FERNSEHEN

Der erste VW läuft in Zwickau vom Band

Am 15. Februar 1991 läuft in Zwickau der erste VW-Golf vom Band. Damit setzt sich die Tradition des Autobaus in der Stadt fort, auch wenn der Trabi ein Auslaufmodell ist.

15.02.1991, 10:00 Uhr | 01:04 min

Bildergalerien

Bildergalerie: DDR 1990 - Das Mekka der Gebrauchtwagenhändler

Ost- in einer Reihe mit Westautos in der Leipziger Innenstadt 1990/91 Reifengeschäft in Leipzig 1990/91 Wegweiser zur Technische Prüfstelle für Pkw in Ost-Berlin

Nach der Wende wollen sich viele DDR-Männer so schnell wie möglich ihren Traum vom Westauto erfüllen. Findige Westler wittern das Geschäft und beginnen schon Anfang 1990 in der DDR, Gebrauchtwagenmärkte einzurichten. [Bilder]


Bildergalerie: Die DDR und ihre Autos

W 311-2 Kabrio - offen W 313-1 Leipziger Frühjahrs Messe 1957 AWE W 1.3 XXX. Wartburg Rallye 1988

Trabi und Wartburg prägten das Bild der Straßen in der DDR. Doch auch wenn die Auswahl gering war, wer ein Auto besaß, genoss individuellen Freiraum. Wir haben einige Modelle für Sie zusammengestellt. [Bilder]


Artikel

Autos aus Eisenach und Zwickau: Der Aufbruch in den 1950er-Jahren

Die DDR litt stärker unter der Demontage von Industrieanlagen als die Bundesrepublik. Erschwerend galt seit Anfang der 1950er-Jahre ein Embargo wichtiger Rohstoffe und Industriegüter durch den Westen. Das hatte Folgen. [mehr]


Importautos gegen Versorgungsengpässe: DDR-Automarkt in den 1970er-Jahren: Der Mangel wird verwaltet

Seit Ende der 1960er-Jahre war klar, dass die Autoversorgung der Bevölkerung keine Priorität für die SED und die Regierung hatte. Dafür blühte der private Gebrauchtwagenverkauf. [mehr]


Quiz: Hören und rätseln!

Wie gut kennen Sie sich mit Trabi, Wartburg & Co aus?

Wissen Sie noch, wieviel Liter Benzin ein Trabi-Tank fasste? Erkennen Sie einen Wartburg am Knattern oder einen Barkas am Klang der Ladeklappe? [mehr]


Das könnte Sie auch interessieren:


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK