Damals im Osten

Für eine optimale Audio- und Video-Wiedergabe benötigen Sie eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players, mindestens jedoch Version 9.0.115.

Als sich die Kasernen leeren

Sowjetsoldaten gehörten in der DDR zum Alltag. Für viele, die den Krieg miterlebt hatten, ist ihr Abzug ab 1991 ein Wunder. Für die Regierungen bedeutet er harte Verhandlungen.

MDR FERNSEHEN 06.10.1992, 21:05 Uhr | 02:49 min

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK