Damals im Osten

Damals im Osten - Mitteldeutschland 1945 bis heute

Sommer der Ausreise

Ungarn, 1989

In Ungarn bekam der "Eiserne Vorhang" 1989 die ersten "Löcher". Am 28. Februar 1989 beschloss Ungarn den Abbau der Grenzanlagen zu Österreich. Die SED glaubte, das sei nur ein symbolischer Akt. Ein folgenreicher Irrtum. [mehr]


Das letzte Opfer an der ungarischen Grenze

Am 21. August 1989 wird Kurt Werner Schulze bei der Flucht mit der Familie über die ungarisch-österreichische Grenze erschossen. Seine Frau schildert die schreckliche Nacht.

02.11.1994, 20:45 Uhr | 03:00 min

Die Botschaft von Prag

Waren es anfangs nur ein paar wenige DDR-Bürger, die ihre Ausreise über die westdeutsche Botschaft in Prag beschleunigen wollten, so wurden es im Sommer 1989 Hunderte und Tausende. [Audios]


ČSSR, 1989: Flucht über die Prager Botschaft

Eigentlich sollte die deutsche Botschaft in Prag der Beziehungspflege zwischen der Bundesrepublik und der Tschechoslowakei dienen. 1989 aber begann hier ein Kapitel deutsch-deutscher Geschichte. [mehr]


Damals im Osten

Leipziger Fußballstory

Verhöhnt als "Rest von Leipzig" holte Chemie 1964 sensationell die Meisterkrone. In den 1970/80er-Jahren war Lok Leipzig die Spitzenelf in der Messestadt. Jetzt hat RB alles für den Bundesligafußball klar gemacht. [mehr]


Fußball, Fans und Traditionen: Der FC Erzgebirge Aue

Wismut Aue hatte in der DDR einen legendären Ruf. "Schalke des Ostens" wurde die Traditionsmannschaft aus dem erzgebirgischen Bergmannsrevier, die 39 Jahre in der Oberliga kickte, von den Fans genannt. [mehr]



Heute im Osten

Der Twitterkrieg

Nahezu sekündlich gehen bei Twitter neue Informationen und Tweets über den aktuellen Ukraine-Konflikt ein. Doch was ist wahr, was gefälscht?

21.08.2014, 14:56 Uhr | 11:20 min

Sommer im Osten

Spezial: Wo der Osten Urlaub machte

Welche Urlaubsziele hatte der DDR-Bürger? Unser Spezial zeigt die beliebtesten Ferienziele des Ostens. Der besondere Tipp: Die Urlaubserinnerungen unserer Leser! [mehr]


MDR-Zeitreise

Mitteldeutschland hat sich nach dem Ende der DDR radikal verändert. Neues wurde gebaut, altes renoviert und einiges ist verschwunden. Verborgene Geschichten hinter neuen Fassaden - eine "MDR Zeitreise", auch als App.
[mehr]


Bildergalerien

Bildergalerie
© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK