Einfach genial | 02.05.2017 | 19:50 Uhr Elektrisches Terrassendach

Terrassendach
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Thüringen hat der Heizungsbauer Torsten Wild einen Teil seines Bungalow-Vordaches für jede Witterung umgebaut.

Ein Mann steht auf einer Terrasse mit herausfahrbarem Terrassendach.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Da handelsübliche Markisen meist nicht regenfest sind, musste eine Variante aus Plexiglas her. Der Dacheinschub läuft auf Edelstahlschienen und kann durch einen Kettenantrieb ein- und ausgefahren werden. Durch die besondere Konstruktion verschwindet es im eingefahrenen Zustand ganz einfach im Dach des Ferienhauses. Im Winter wird das Vordach mit einer Stütze stabilisiert, sodass es auch starken Schneelasten standhalten kann.

Ansprechpartner Torsten Wild
E-Mail: wsh-heizungsbau@t-online.de
Tel.: 03647 421096

Nahaufnahme eines herausfahrbaren Terrassendachs von oben.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zuletzt aktualisiert: 02. Mai 2017, 23:41 Uhr