Einfach genial | 21.03.2017 | 19:50 Uhr Putzmittel preiswert und natürlich selber mixen

Jeanette Schmidt und Jette Grewling aus Leipzig wollen auf aggressive Chemikalien in ihren Putzmitteln verzichten. Herkömmliche Bio-Reiniger sind aber keine Alternative für sie: Denn da sind auch nicht immer alle Inhaltsstoffe bekannt - und zudem sind sie oft teuer. Also haben sich die Freundinnen vorgenommen, ihre Reinigungsmittel selbst herzustellen.

Grundlage sind altbewährte Rezepte von Oma. Daraus haben sie ihren "Sauberkasten" entwickelt. Darin sind Zutaten wie Natron, Essig und Zitronensäure enthalten. Beigelegt sind ihrem "Sauberkasten" zehn Rezepte, die beschreiben, wie man sich aus den Bestandteilen Reinigungsmittel mischen kann. So entstehen etwa Flüssigwaschmittel, Schwammreiniger oder Spülmittel ganz einfach in der heimischen Küche. Durch die Zugabe von ätherischen Ölen riechen diese auch noch gut.

Ansprechpartner Jeanette Schmidt
E-Mail: hallo@sauberkasten.com

Janett Eger stellt zusammen mit zwei jungen Frauen selber Flüssigwaschmittel her.
Janett Eger stellt zusammen mit dem "Sauberkasten" selber Flüssigwaschmittel her. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Zuletzt aktualisiert: 22. März 2017, 22:22 Uhr