Einfach genial | 05.09.2017 | 19:50 Uhr Wechselvorrichtung für Nordic Walking Stöcke

Tüftler Horst Popp ist leidenschaftlicher Walker. Dafür benötigte er entweder die Stockspitze, oder Gummiaufsätze. Weil ihn das ständige Wechseln störte, entwickelte er 2014 eine Wechselvorrichtung. Mit dem Fuß konnte er nun einfach zwischen der Spitze und dem Gummipad wechseln. Damals präsentierte er und den Prototyp seiner Erfindung. 

Ein Senior hält mehrere Nordic-Walking-Stöcke in der Hand.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Heute ist der rüstige Rentner bereits mehrere Schritte weiter. Er konnte einen Thüringer Sportgerätehersteller begeistern und mit ihm seine Wechselvorrichtung weiterentwickeln. Sie wird jetzt per Hand bedient. Außerdem baute die Firma mehrere Funktionsmuster basierend auf das vorliegende Modell aus, die nun noch einmal getestet werden. Der 81-Jährige hofft, dass bald die Serienproduktion folgt.

Ansprechpartner Horst Popp
Tel.: 0361 421 4565
E-Mail: horstpopp80@web.de

Stockgeräte zum Austausch von Aufsätzen bei Nordic-Walking-Stöcken.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 05. September 2017 | 19:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. September 2017, 12:45 Uhr