Einfach genial | 17.10.2017 | 19:50 Uhr Neu: Wir suchen Ihre Einfach genialen Tricks!

Der Alltag steckt voller kleiner Probleme – und wir suchen die Lösung dazu. In unserer neuen Rubrik testet Janett Eger verschiedene "Life Hacks", also Anleitungen zur Hilfe in allen möglichen Lebenslagen, die Youtuber ins Netz stellen. Diesmal will Janett das übriggebliebene Essen nach einer Party verpacken und probiert dafür zwei  solcher Anleitungen aus dem Internet aus.

Und  jetzt kommen SIE ins Spiel!

Janett Eger dreht mit einem Team in einer Küche.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Haben Sie auch eine Idee, wie man nicht verbrauchte Lebensmittel nach einer Party ohne Frischhaltedosen oder Ähnliches noch eine Weile frischhalten kann? Dann zeigen Sie uns Ihren Einfall in einem kurzen Video, das Sie auf der folgenden Seite hochladen können. Die besten Ideen wollen wir gerne auf unserer Internetseite und in unserem Youtube-Channel zeigen. Die originellsten Videos stellen wir in der Sendung vor.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Einfach genial | 17. Oktober 2017 | 19:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. Oktober 2017, 21:29 Uhr