Elefant, Tiger & Co.

Sendung vom 28. Dezember 2012 : Kleine Abenteurer

Ein kleines Nashorn – gut gebürstet

Sarafine hat nur 15 Minuten gebraucht, um ihr erstes Baby zur Welt zu bringen. Eine Bilderbuchgeburt, Frank Meyer ist im Glück. Zwei Tage später schon muss das Kleine zum ersten Mal ohne seine Mutter auskommen: Frank will nach dem Geschlecht schauen und - ganz wichtig - die Nabelkontrolle vornehmen. Alles sieht gut aus. Und so wächst Naima in den nächsten Wochen heran, mit täglicher Babybürstenmassage von Frank und Baden mit Mama Sarafine bei schönem Wetter im Außengehege.

Heiderose auf Abenteuertour

Lippenbärchen Heiderose
Heideröschen erobert die Anlage.

Bei den Lippenbären wird der Nachwuchs gewogen. Heiderose ist ein Einzelkind – und ein schweres Mädchen. Tobt quicklebendig durch die Anlage und lässt sich von keiner Gefahr beirren, seien es hohe Bäume, Stromzäune oder Wassergräben. Die Kleine ist eine Draufgängerin, sehr zur Sorge von Heike Hachicho. Heiderose muss noch viel lernen. Die erste Lektion: Wasser hat keine Balken!

Zehn neue Nasen entdecken die Welt

Nasenbär im Leipziger Zoo
Auszeit für Papabär Kai-Uwe.

Bei den Nasenbären rappelts im Karton: zehn Kinder! Für Maja und Rani, die beiden Mütter, ein Fulltime-Job. Papa Kai-Uwe muss noch draußen bleiben. Franka Friedel und Anita Färber wissen: Die Gefahr ist zu groß, so lange die Kinder noch klein sind.

Zuletzt aktualisiert: 03. Januar 2013, 14:12 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK