Elefant, Tiger & Co.

Sendung vom 3. August 2012 : Skandal um Rosi

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Das Schwein Rosi aus dem Leipziger Zoo

Schweineheiße Kurven!

Schwein Rosi - immer ganz vorn dabei, wenn es ums Schlemmen geht. Den ganzen Tag würde die Sau aus Leipzigs Tierkindergarten mampfen - wenn man sie nur ließe. Rosis bestgehütetes Geheimnis ist ihr Gewicht - doch heute will Elke Schwierz enthüllen, wie viele Pfunde Rosi auf die Waage bringt. Eine delikate Angelegenheit. Wird die propere Schweinedame ihr Gewicht preisgeben?

Affentheater!

Ein Brazzameerkatze im Leipziger Zoo
Da laust sich der Affe: Der Umzug ist im vollen Gange.

Bei den Brazzameerkatzen steht ein Umzug an: Das Leipziger Tieraffenhaus soll bald geschlossen werden. Jacko und seine Familie werden zukünftig im Rostocker Zoo leben. Rene Berger und seine Kollegen bereiten die Abreise vor. So ein Umzug mit Kind und Kegel will gut geplant sein - der Kleinste braucht noch einen elektronischen  Ausweis und die ganze Affenfamilie muss in Kisten verpackt werden. Werden die Tierpfleger die ganze Mannschaft ohne Affentheater auf die Reise schicken können?

Bärendienst!

Lippenbär
Freddy Kuschel verdächtigt den halbwüchsigen Bodo.

Sieben Uhr morgens bei den Lippenbären: Freddy Kuschel in wichtiger Mission. Auf der Anlage von Lippenbär Bodo ist der Stromzaun defekt - mal wieder. Ein tägliches Ärgernis. Irgendjemand zerreißt dort immer wieder den Draht. Freddy hat den halbwüchsigen Bodo in Verdacht. Doch beweisen kann er es nicht. Da bleibt Freddy nichts anderes übrig, als jeden Tag aufs Neue den Schaden zu beheben. Heute gibt’s noch einen kleinen Bonus: Ein Strauß Bananenblätter soll Bodo von allem Unfug ablenken. Ob sich der Lippenbär heute vom Stromzaun fernhält?

Zuletzt aktualisiert: 09. August 2012, 11:56 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK