Kaum Platz zum Beten - die Magdeburger Moschee

Die Magdeburger Moschee ist von Pflanzen überwuchert.
Diese verwachsene Hütte erweckt eher den Eindruck, sie sei der Zugang zu einem verwunschenen Garten als zu einem Gotteshaus. Aber das hier ist tatsächlich die Moschee in Magdeburg. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Die Magdeburger Moschee ist von Pflanzen überwuchert.
Diese verwachsene Hütte erweckt eher den Eindruck, sie sei der Zugang zu einem verwunschenen Garten als zu einem Gotteshaus. Aber das hier ist tatsächlich die Moschee in Magdeburg. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Der Imam Moawia Al-Hamid begrüßt die Gläubigen im Vorgarten der Moschee.
Weil die Moschee zu klein ist, begrüßt Imam Moawia Al-Hamid die Gläubigen vor dem Freitagsgebet sogar im Vorgarten. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Der Imam bereitet sich in einer kleinen Kammer auf die Predigt vor.
Eine kleine Kammer in der Moschee dient ihm als Vorbereitungszimmer vor der Predigt. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Ein Gläubiger zieht sich vor dem Betreten der Moschee die Schuhe aus.
Alle Gläubigen ziehen sich vor dem Betreten der Moschee ihre Schuhe aus. Das machen natürlich auch jene, die draußen beten. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Die Gläubigen warten mit nackten Füßen vor der Toilette, um sich ihre Füße zu waschen.
Die Gläubigen, die in den Gebetsraum eintreten wollen, warten vor der Toilette, um sich ihre Füße zu waschen. Vor jedem rituellen Gebet ist das Pflicht. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Moawia Al-Hamid hät seine Predigt von der Minbar.
Moawia ist ein Vorbeter. Im Islam kann diese Position eine jede repsektable und ehrwürdige Person einnehmen. Er predigt von der Minbar, das ist die Kanzel im Islam. Die Minbar ist so eingerichtet, das Moawia mit dem Rücken gen Mekka predigt, denn... Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Die Gläubigen in der Moschee beten in Richtung Mekka, der heiligen Stadt der Muslime.
... die Gläubigen blicken während ihre Gebetes stets Richtung Mekka, der heiligen Stadt der Muslime und dem Geburtsort des Propheten Mohammed. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Moawia Al-Hamid sitzt nach dem Freitagsgebet in Ruhe auf dem Boden und betet in Ruhe für sich selbst.
Nach der Predigt findet Moawia endlich einen Moment Ruhe für sich selbst... Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Moawia Al-Hamid ist nicht nur Imam, er arbeitet auch an der Universität in Magdeburg.
... denn wenn Moawia nicht als Imam tätig ist, arbeitet er an der Universität in Magdeburg. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
In seinem Forschungslabor trägt er eine Antenne an die richtige Position.
Er ist Doktor der Physik und untersucht, inwiefern sich die Strahlungen technischer Geräte gegenseitig beeinflussen. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Moawia Al-Hamid lacht in die Kamera.
Trotz seiner vielen Arbeit, bewahrt sich Moawia sein Lachen. Vielleicht liegt das auch daran, dass... Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Moawia Al-Hamid steht mit seiner Familie im Garten seines Hauses in Magdeburg.
... seine Familie zuhause auf ihn wartet. Seine beiden Brüder mussten mit ihren Familien aus Syrien fliehen, als der Bürgerkrieg begann. Bildrechte: Felix Moniac, Tobias Bader
Alle (12) Bilder anzeigen