Spiel und Spaß

Das FIGARINO-Team stellt sich vor

André, Christine, Anja, Regine, Juri und viele mehr sind keine gesichtslosen Mikrofonstimmen ... Hier stellen sie sich vor. Sie verraten beispielsweise ihr Lieblingsessen, beantworten freche Fragen, haben Kinderbilder herausgesucht und erzählen, warum sie diesen Job so gerne machen wie keinen anderen auf der Welt.

Die FIGARINOS auf einen Blick:

Zu jung zum Küssen: FIGARINO

Fahrradschrauber FIGARINO mag seinen Kater Long John Silver, aber auch Tiere zum Streicheln und Süßigkeiten von Schokolade bis Gummibärchen, und findet sich zum Küssen noch zu jung ... [mehr]


Alles außer Fußball: Long John Silver

Kater Long John kann eigentlich alles: Als Lieblingstier hat er natürlich sich selbst und er mag Horoskope nur, wenn sie ihm schmeicheln. Mehr über einen ... naja, sagen wir etwas eitlen Kater lest ihr hier! [mehr]


Am liebsten auf dem Sofa: André Kudernatsch

André glaubt an Gummibärchen-Horoskope, hat heimliche Lieblingstiere, putzt bei Popmusik und schreibt Geschichten über Wurstsorten. Na, dann viel Spaß ... [mehr]


Nicht ohne Schokolade: Regine Förster

Regine steht auf tapisge Elefanten, reist gern durch die Weltgeschichte, will immer so neugierig bleiben wie ein Kind und isst am liebsten das, was ihr Mann kocht! [mehr]


Wünscht sich einen Hund: Anja Rieger

Nichts gegen Kater Long John, aber am liebsten hätte Anja einen Hund. Doch momentan muss dieser Wunsch noch warten, denn Anja verreist so furchtbar gern und da kann ein Hund nicht immer mit. [mehr]


Hat alles doppelt: Juri Tetzlaff

Juri möchte gerne mal im Dschungel oder in der Wüste leben. Doch da wird es schwer, seine Lieblingsgerichte zu finden: Käsefondue, Raclette und Spaghetti-Eis. [mehr]


Ist manchmal ein Pudel: Christine Färber

Christine hat Mäuse unterm Sofa, wünscht sich eine Ziege zum Freund und hat früher gern mit Unsichtbaren geredet. Aber eigentlich ist sie ganz normal. Wirklich! [mehr]


Baden in Kartoffelsuppe: Lydia Herms

Lydia steht auf alles, was mit Katzen zu tun hat, würde gern in Kartoffelsuppe baden, mag verrückte Musik und hat einen Freizeitsport namens "Stadtwandern" erfunden! [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK