Vorfreudewettbewerb für die Kinderradionacht Was ist dein größter Schatz?

Plakat zur ARD Kinderradionacht
Bildrechte: Michaelis Design

Einmal im Jahr laden die ARD Kinderfunkredaktionen ein zum Radiohören: Eine ganze Nacht lang gibt es dann Hörspiele, Reportagen, witzige Comedy, Mitmachrätsel und viel Musik - nur für Kinder. Und überall finden Wachbleibepartys statt! Am Freitag, den 24. November, ab 20:00 Uhr ist es wieder soweit. In diesem Jahr ist die Kinderradionacht auf Schatzsuche – unter dem Motto „Funkeln im Dunkeln“.

Ein bisschen Lust auf die große Schatzsuche wollen wir schon jetzt machen: mit dem Vorfreudewettbewerb. Welchen Schatz würdest du gern finden und warum? Erzähl davon und gewinne mit etwas Glück einen tollen Preis.

Der Song zur Kinderradionacht

Vorfreude macht auch der Radionacht Song 2017. Der kommt von einer musikalischen Familie aus Bremen, ihre Band nennt sich so, wie die Familie heißt: die Poppes. Die Kinder heißen Immogen (8 Jahre), Joran (10 Jahre) und Lino (12 Jahre). Für Komposition und Text war Christian Chang-Langhorst verantwortlich.

Junge mit Lupe
Bildrechte: colourbox

Vorfreude auf die ARD Kinderradionacht macht der Radionacht-Song 2017. Der kommt von einer musikalischen Familie aus Bremen, ihre Band nennt sich so, wie die Familie heißt: die Poppes.

MDR KULTUR - Das Radio 03:31 min

http://www.mdr.de/figarino/webchannel/radionacht-song-die-poppes-audio-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Zuletzt aktualisiert: 04. August 2017, 12:53 Uhr