Zurück   mdr.de/forum > Fernsehen > In aller Freundschaft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2012, 16:40
jazz jazz ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 230
Cool Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Die 40-jährige Stewardess Silvia Kladow und der Pilot Hannes Lanik sind seit einem Jahr ein Paar. Als Silvia in die Sachsenklinik kommt, muss sie Hannes erklären, was sie lange vor ihm verschwiegen hat. Sie hat sich so sehr ein Baby gewünscht, dass sie dafür Hormonpräparate genommen hat.
Diese sind auch der Grund für ihre Kreislaufprobleme und die Atemnot. Sie leidet an einem sogenannten ovariellen Hyperstimulationssyndrom und ist jetzt tatsächlich schwanger. Doch Hannes hat ihr Verhältnis bisher eher als "lockere Beziehung" gesehen und fühlt sich nun als Samenspender missbraucht.


Rolf Kaminskis Sohn Fabian Althaus kommt zum 15. Todestag seiner Mutter und seiner Schwester nach Leipzig. Dieses Mal hat Fabian Neuigkeiten im Gepäck - er hat eine Freundin, die er heiraten möchte, und die beiden machen Kaminski demnächst zum Großvater. Als sich bei Kaminski der erste Schock gelegt hat, erfährt dieser auch noch, dass Fabians Freundin Mae ihr Kind in ihrem Heimatland Australien zur Welt bringen möchte und dafür finanzielle Unterstützung braucht. Nun ist, wie schon so oft, Elena Eichhorn als Vermittlerin gefragt.


Dr. Anne Wieland hat sich für die ausgeschriebene Assistenzarztstelle in der Sachsenklinik qualifiziert. Einer Anstellung steht nur noch Sarah Marquardt im Weg, die Anne ein inakzeptables Vertragsangebot macht. Doch Anne findet Unterstützung bei ihren Kollegen.


Darsteller:

Silvia Kladow (Ann-Cathrin Sudhoff)
Hannes Lanik (Florian Fitz)
Dr. Anne Wieland (Annika Ernst)
Fabian Althaus (Daniel Krauss)
Mae Peters (Lucia Peraza Rios)
Franzi Wilde (Maja Lehrer)

Regie: Bettina Braun
Drehbuch: Thomas Frydetzki
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2012, 17:38
Baerchen Baerchen ist offline
Profi
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 1.129
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Danke für die Vorschau.

Florian Althaus kommt also nach Leipzig. Ich dachte, er wäre schon längst da und würde bei seinem Vater wohnen. Ist mir irgend etwas entgangen?

LG Baerchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2012, 18:03
physio physio ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 621
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Opa Rolf als Goldesel?! Er wäre schön blöde Fabian das Geld für die Reise zu geben. Die Chance jemals seinen Enken zu sehen wäre gen Null.

Geändert von physio (18.01.2012 um 05:21 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2012, 18:11
Annemaus Annemaus ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 09.03.2009
Beiträge: 297
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von Baerchen Beitrag anzeigen

Florian Althaus kommt also nach Leipzig. Ich dachte, er wäre schon längst da und würde bei seinem Vater wohnen. Ist mir irgend etwas entgangen?
Ich dachte eigentlich auch, er wäre noch in Leipzig.
Uns fällt auch nicht auf, dass die Kaminski-Frauen laut Grabstein am 19. AUGUST gestorben sind und nicht im Februar. *hust*
Dann hat man also eine Lösung gefunden, Fabian auf unbestimmte Zeit nicht mehr auftauchen zu lassen. Um was wetten wir, dass Fabian und seine Verlobte sich nach der Geburt dazu entschließen, in Australien zu bleiben?
Eine Bitte hätte ich an die Autoren: Gebt dem Kind bitte nicht wieder so einen Namen wie Oskar!
Bei einem Mädchen fände ich "Anna" (nach Fabians Schwester) eine schöne Geste. Für ein Mädchen fände ich so einen Namen wie "Tim", der sowohl ihn Australien als auch in Deutschland gebräuchlich ist, schön. Damit würde man den Kulturen beider Eltern Rechnung tragen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.01.2012, 18:15
Olalala
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Der erste Thread ist geschlossen worden weil die ERSTE dort abgegebene Inhaltsangabe (Stichwort Mallorca....) eine Lüge war. Sinnvoller wäre es meiner Meinung nach gewesen, den Thread zu löschen, aber die Mods haben anders entschieden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.01.2012, 18:27
EveryLara EveryLara ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 184
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von Annemaus Beitrag anzeigen
Ich dachte eigentlich auch, er wäre noch in Leipzig.
Uns fällt auch nicht auf, dass die Kaminski-Frauen laut Grabstein am 19. AUGUST gestorben sind und nicht im Februar. *hust*
Dann hat man also eine Lösung gefunden, Fabian auf unbestimmte Zeit nicht mehr auftauchen zu lassen. Um was wetten wir, dass Fabian und seine Verlobte sich nach der Geburt dazu entschließen, in Australien zu bleiben?
Eine Bitte hätte ich an die Autoren: Gebt dem Kind bitte nicht wieder so einen Namen wie Oskar!
Bei einem Mädchen fände ich "Anna" (nach Fabians Schwester) eine schöne Geste. Für ein Mädchen fände ich so einen Namen wie "Tim", der sowohl ihn Australien als auch in Deutschland gebräuchlich ist, schön. Damit würde man den Kulturen beider Eltern Rechnung tragen.

Also, Tim als Mädchenname fänd ich jetzt gänzlich unpassend

Eine Kaminskifolge mit Elena, wunderbar Hoffentlich wird sie auch so gut, wie sie klingt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.01.2012, 19:51
physio physio ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 621
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Warum sollte man sich über den Namen eines ungeborenen Kindes von einem Nebenchara gedanken machen wenn der auch noch nach Australien verschifft wird?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.01.2012, 19:55
Sylvie Sylvie ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 09.06.2008
Beiträge: 179
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von physio Beitrag anzeigen
Warum sollte man sich über den Namen eines ungeborenen Kindes von einem Nebenchara gedanken machen wenn der auch noch nach Australien verschifft wird?
Eben! Ich glaub nicht, dass wir überhaupt von der Geburt des Kindes erfahren werden. Fabian wird wahrscheinlich genauso verschollen sein wie es jetzt Lukas Globisch ist. (Obwohl ich DEM nicht nachtrauere!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.01.2012, 14:00
Svenja Svenja ist offline
Profi
 
Registriert seit: 02.10.2008
Beiträge: 4.371
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von Baerchen Beitrag anzeigen
Danke für die Vorschau.

Florian Althaus kommt also nach Leipzig. Ich dachte, er wäre schon längst da und würde bei seinem Vater wohnen. Ist mir irgend etwas entgangen?

LG Baerchen
Geht mir auch sohat der nicht erst einen Ausbildungsplatz gesucht ?????

Svenja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.01.2012, 14:07
Svenja Svenja ist offline
Profi
 
Registriert seit: 02.10.2008
Beiträge: 4.371
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Die Serie flacht immer mehr ab und gute Geschichten sind selten geworden.Auch wenn ich den Sohn von Kaminski nicht mag, hier wird viel an Handlungsmöglichkeiten verschenkt.
Warum man mit 35 noch zufällig ein Kind zeugen muss und dann nicht mal in der Lage ist die Familie zu versorgen............
Ich komme da einfach nicht mehr mit.
So lehnt er seinen Vater ab aber das Geld ist willkommen.

Frau Wieland kommt also neu dazu und wir werden sie öfter sehen ? Keine schlechte Idee, ich mag sie.

Svenja
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 21.01.2012, 18:08
gooTax gooTax ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 249
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Bisher kann ich mit Fr. Dr. Wieland nicht wirklich viel anfangen.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.01.2012, 18:42
Roland-Pia-Jakob-Jonas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von gooTax Beitrag anzeigen
Bisher kann ich mit Fr. Dr. Wieland nicht wirklich viel anfangen.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden
Ich glaube nur, dass deine Meinung hier wirklich niemanden interressiert.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.01.2012, 18:41
Mina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Danke für die Vorschau.

Fänd es sehr schade, wenn Fabian auf <nimmer-wiedersehen> verschwinden würde.
Dr. Anne Wieland find ich sehr sympathisch. Sie kommt anscheindend bei (fast?) allen gut an.

Ansonsten lass ich mich überraschen.


Liebe Grüße,
Mina
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.01.2012, 19:20
Annemaus Annemaus ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 09.03.2009
Beiträge: 297
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Gut finde ich aber, dass man die PG und die Privatgeschichte thematisch miteinander verbunden hat. Der Kinderwunsch der Patientin und Kaminskis Enkelkind.
In der Weihnachtsfolge war Fabian dann wahrscheinlich auch nicht bei Freunden, sondern bei seiner Freundin, auch wenn er es seinem Vater nicht so direkt gesagt hat.
Elenas Einsatz als Vermittlerin würde auch eine Möglichkeit geben, die Fehlgeburt und die Trennung von Martin zu thematisieren.
Fabian und seine Verlobte wollen heiraten und bekommen ein Kind. Das, was Elena auch mal mit Martin wollte.

Übrigens mal eine (halbe) Jubiläumsfolge ohne die Heilmanns. Udo Schenk/Daniel Krauss sind für mich auch ein besseres Vater/Sohn-Duo als Thomas Rühmann/Karsten Kühn.

Geändert von Annemaus (18.01.2012 um 19:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.01.2012, 18:18
nelke46 nelke46 ist offline
Profi
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.185
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von jazz Beitrag anzeigen



Darsteller:


Hannes Lanik (Florian Fitz)
der schauspieler florian fitz, der den hannes lanik spielt, ist der bruder von hendrikje fitz. aber das wissen bestimmt einige hier. da war's sozusagen ein familientreffen, finde ich gut, ich sehe ihn gern.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.01.2012, 18:45
Roland-Pia-Jakob-Jonas
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von nelke46 Beitrag anzeigen
der schauspieler florian fitz, der den hannes lanik spielt, ist der bruder von hendrikje fitz. aber das wissen bestimmt einige hier. da war's sozusagen ein familientreffen, finde ich gut, ich sehe ihn gern.
Findest du es nicht langsam erbärmlich dich hier immer wieder unter neuen Namen anzumelden. Lale, Tante, nelke46 usw..
Finde dich doch endlich damit ab, dass dich hier keiner haben will, wenn du immer gegen andere Leute hetzt.
Mit Zitat antworten Warnung erhalten
  #17  
Alt 22.01.2012, 20:11
Baerchen Baerchen ist offline
Profi
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 1.129
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von Roland-Pia-Jakob-Jonas Beitrag anzeigen
Findest du es nicht langsam erbärmlich dich hier immer wieder unter neuen Namen anzumelden. Lale, Tante, nelke46 usw..
Finde dich doch endlich damit ab, dass dich hier keiner haben will, wenn du immer gegen andere Leute hetzt.
Ein bisschen mehr Mühe müssten Sie sich schon geben, um uns das Forum zu vermiesen. Bisher alles etwas armselig.

LG Baerchen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.01.2012, 20:31
physio physio ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 621
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

@ Roland-Pia-Jakob-Jonas
Sag mal, was bringen dir deine Beiträge die offensichtlich nichts mit dem Thema dieses Threats zu tun haben?

Hier geht es um Folge 550!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.01.2012, 07:39
frosch frosch ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 29.05.2008
Beiträge: 249
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Also das nimmt Formen an, da kann man nur noch den Kopf schütteln...
Ich verstehe den Trend zum Viert- und Fünft-Tarnnamen ohnehin nicht und langsam fängt die Diskussion auch an mich zu langweilen!

Genauso wie das hier:
Zitat:
Zitat von jazz Beitrag anzeigen
[...]Einer Anstellung steht nur noch Sarah Marquardt im Weg, die Anne ein inakzeptables Vertragsangebot macht. [...]
WIE oft hat Sarah schon inakzeptable Vertragsangebote gemacht??! Kann man sich nicht mal bitte was Neues einfallen lassen? Ich hab ja nix gegen "runnig Gags" und "Dauerbrenner" aber selbst die sollten abwandelbar sein!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.02.2012, 08:28
nelke46 nelke46 ist offline
Profi
 
Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 1.185
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

wenn ich das so lese, frage ich mich wirklich, warum kaminski die freundin seines sohnes unterstützen soll? erstens hat er zu seinem sohn nur einen sehr begrenzten kontakt, was ja auch mit an fabian liegt. und zweitens kennt er die freundin gar nicht. wenn sie unbedingt ihr kind in australien zur welt bringen will, sollte sie auch wissen, wie sie das finanzieren kann.

da sollte fabian nicht nach einem vater schreien, den er die letzten jahre abgelehnt hat.

ich finde, dieses problem ist etwas an den haaren herbeigezogen und unglaubwürdig.

Geändert von nelke46 (28.02.2012 um 08:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 28.02.2012, 09:40
Olalala
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von nelke46 Beitrag anzeigen
ich finde, dieses problem ist etwas an den haaren herbeigezogen und unglaubwürdig.
....und passt damit ins Bild der letzten Folgen. Da machte allzu vieles keinen Sinn...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 28.02.2012, 15:39
Dr.Wieland
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von nelke46 Beitrag anzeigen
wenn ich das so lese, frage ich mich wirklich, warum kaminski die freundin seines sohnes unterstützen soll? erstens hat er zu seinem sohn nur einen sehr begrenzten kontakt, was ja auch mit an fabian liegt. und zweitens kennt er die freundin gar nicht. wenn sie unbedingt ihr kind in australien zur welt bringen will, sollte sie auch wissen, wie sie das finanzieren kann.

da sollte fabian nicht nach einem vater schreien, den er die letzten jahre abgelehnt hat.

ich finde, dieses problem ist etwas an den haaren herbeigezogen und unglaubwürdig.
Da kann ich dir nur Recht geben. Die ganze Story um Kaminski klingt laut Vorschau richtig blöde. Was will Fabian von seinem Vater, den er nur aufsucht, wenn er Geld braucht???? Für seine Freundin und Kind ist er selbst verantwortlich. Wenn er ein Kind in die Welt setzt, muss er dafür auch sorgen können. Alles andere ist verantwortungslos!!
Über die Freundin kann ich auch nur den Kopf schütteln.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 28.02.2012, 20:51
EveryLara EveryLara ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 184
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Schön, wie der Sterbetag von Kaminskis Frau durch eine Pflanze versteckt wurde Es hätte ja auffallen können, dass der in vorherigen Folgen noch im Sommer lag

Insgesamt einer der besseren Folgen der letzten Zeit, aber kein Highlight für mein Empfinden.
Ich freue mich über jede Kaminskistory, aber Elena als Vater-Sohn-Vermittlerin, davon hatte ich bereits genug.
Genauso wie von Fr. Dr. Anne Wieland und ihren achso cleveren Verhandlungstricks...
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.02.2012, 21:06
gooTax gooTax ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 02.10.2011
Beiträge: 249
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von EveryLara Beitrag anzeigen
Insgesamt einer der besseren Folgen der letzten Zeit, aber kein Highlight für mein Empfinden.
Das unterschreib ich mal.

Vater und Sohn Arm in Arm... Gabs das schon mal?
Diese Szene fand ich richtig klasse. Kaminski nimmt nicht Mae in den Arm, sondern seinen Sohn. Und für Minskis Verhältnisse auch sehr intensiv. Schön

Ansonsten war die Folge ok, es gab schon schlechtere.
Martin wirkte wieder sehr souverän, Roland war erstaunlich gelassen und man hat Franzi mal wieder zu Gesicht bekommen. Immerhin

PG war halt wieder mal ne PG.

Und mit Anne kann ich immer noch nix anfangen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 28.02.2012, 21:10
Arzu Arzu ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 68
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Dass Kaminski und Fabian sich mal so richtig herzlich in den Arm genommen haben, fand ich klasse. Das war so richtig ergreifend. Aber was ich schade fand, dass Kaminski Mae gar nicht wahrgenommen hat. Er hätte ihr ja mal die Hand schütteln können oder so.

Klasse, dass man Franzi mal wieder gesehen hat. Ich fands auch prima, wie Anne der Sarah begegnet ist.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 28.02.2012, 21:14
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Beiträge: 666
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von gooTax Beitrag anzeigen
Das unterschreib ich mal.

Vater und Sohn Arm in Arm... Gabs das schon mal?
Diese Szene fand ich richtig klasse. Kaminski nimmt nicht Mae in den Arm, sondern seinen Sohn. Und für Minskis Verhältnisse auch sehr intensiv. Schön

Ansonsten war die Folge ok, es gab schon schlechtere.
Martin wirkte wieder sehr souverän, Roland war erstaunlich gelassen und man hat Franzi mal wieder zu Gesicht bekommen. Immerhin
Das unterschreibe ich doch auch mal.

Und mal eine Folge ohne Pia war sehr erholsam.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 28.02.2012, 21:18
Sheavo Sheavo ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 558
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Zitat:
Zitat von EveryLara Beitrag anzeigen
...... aber kein Highlight für mein Empfinden.
Ich freue mich über jede Kaminskistory, aber Elena als Vater-Sohn-Vermittlerin, davon hatte ich bereits genug.
Genauso wie von Fr. Dr. Anne Wieland und ihren achso cleveren Verhandlungstricks...
Mir geht es ebenso!
Von der Folge hatte ich mir wesentlich mehr versprochen.
Elena als Mutter Theresa (wie Kaminski so schön bemerkte) wird mir langsam zu viel.
Und mal ehrlich, nach 15 Jahren Trauer sollte man doch langsam fähig sein, wieder die schönen Seiten des Lebens zu genießen.....in diesem Fall die bevorstehende Hochzeit und die Geburt des Enkels. Kaminskis "Seelenzustand" nach so langer Zeit wirkt unglaubwürdig, weil man dieses Thema bis zum Erbrechen auswringt. Es wiederholt und wiederholt und wiederholt sich. Laaaangweilig!
Genauso wie das ständige Über-den-Tisch-ziehen der Verwaltungschefin.
Dr. Wieland die Clevere und Sarah, die wieder das Nachsehen hat. Gähn...wie oft wollen sie uns denn noch so eine Story servieren???? Und dann diese ständige Einmischerei des Professors.
Die einzig gute Szene war in dieser Story, die Szene mit Sarah, Brenner und Klein-Oskar. Süß!!

Die PG war weder interessant, noch hat sie mich in Bezug auf die Schauspieler überzeugt. Seeeeehr zähflüssig.
Den besten Part hatte Martin in dieser Geschichte. Souverän und kompetent. Als Arzt gefällt er mir immer besser!!


LG Sheavo

Geändert von Sheavo (28.02.2012 um 21:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 28.02.2012, 22:09
EveryLara EveryLara ist offline
Teilnehmer
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 184
Standard AW: Folge 550: MIT HOHEM EINSATZ

Worüber ich mich auch ein wenig "geärgert" habe, zunächst zumindest, war, als Kaminski die Kreditkarte gezückt hat....was wiederum schön gelöst wurde, indem Fabian dann sagte, er solle ihn einfach mal in den Arm nehmen.

Insgesamt fand ich die Stimmung in den Kaminskiszenen aber heute eher etwas....seltsam?!
Es hatte für mich immer etwas Komisches dabei und als komishc bis belustigend habe ich die Szenen eigentlich nicht empfunden?!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu