Das Magazin

Geschichte Mitteldeutschlands - Das Magazin

GMD - Das Magazin | Die Themen

MDR FERNSEHEN | GMD - Das Magazin | 26.05.2015 | 21:15 Uhr: Von 1.000 Jahre Leipzig, Städten im Mittelalter und Kaffeefilter

1.000 Jahre Leipzig +++ Zeitreise2go: Die Stadt im Mittelalter +++ Die Karte von Klaudius Ptolemaios +++ Genuss ohne Krümel: Die Erfindung des Kaffeefilters in Dresden +++ [mehr]


Ausschnitt aus einem Melitta-Werbefilm : "Na, schmeckts'?"

Melitta Bentz erfindet 1908 den Kaffeefilter. Dessen Einsatz muss erst einmal beworben werden - vor allem, als der Bohnenkaffee stark besteuert wird. Hier ein Werbefilm von 1938. [Video]


Kinospot von 1938: Werbung für Kaffeefilter - warum eigentlich?

Warum soll schwarzer Kaffee überhaupt gefiltert werden? Damit keine Kaffeekrümel übrig bleiben. Ein Kinospot wirbt 1938 für den Einsatz von Melitta Kaffeefiltern. [Video]


Schwerpunkt

Zeitreise2go: Hip Hop in der DDR: Improvisiert und originell

Von New York aus verbreitete sich Hip Hop über die ganze Welt – und machte auch vor dem eisernen Vorhang nicht halt. Ab den 1980-ern sind Jugendliche in der DDR davon begeistert.
[mehr]


Zeitreise2go: Deutscher demokratischer Hip-Hop

Wie entwickelte sich der Hip Hop in der DDR? Und warum wurde er von der Regierung gefördert? Historiker und Journalist Mirko Drotschmann mit einer neuen Zeitreise. [Video]


Meine Geschichte

Meine Geschichte | 12.05.2015: Helga Kinsky und das Konzentrationslager Theresienstadt

Helga Kinsky wird als Kind in das Konzentrationslager Theresienstadt deportiert, später dann nach Auschwitz. Eigentlich die Endstation. Doch es kommt anders. [mehr]


GMD - Das Magazin: Als Kind im KZ: Helga Kinsky

Helga Kinsky war zwölf Jahre alt, als sie nach Theresienstadt kam, 14 als sie nach Ausschwitz deportiert wurde. In einer Munitionsfabrik arbeitete sie als Zwangsarbeiterin. [Video]


GMD-Serie: Tapetenwechsel

Prominente über 25 Jahre Mauerfall: Tom Pauls: Schauspieler und Sprachchamäleon

Tom Pauls kennt man als Schauspieler, Kabarettisten und auch als seine Kunstfigur "Ilse Bähnert". Schon als Junge will Pauls Schauspieler werden - doch auf dem Weg dahin muss er zwei DDR-typische Stopps einlegen. [mehr]


Videogalerie

Hier können Sie ausgewählte GMD-Magazin-Beiträge noch einmal sehen!

GMD - Serie

Zum Nachschauen!: "Wortschatz DDR" ist wieder da!

Was ist ein Broiler und was ein Krause Duo, was bedeuten ABV und DeDeRon? Diese und viele andere Begriffe erklären wir auf mehrfachen Wunsch noch einmal. Die Beiträge können Sie online nachschauen! [mehr]


Aus der "Wortschatz DDR"-Serie: Tausend Tele-Tips

Sie verkörpern ein Stück DDR-Kulturgeschichte: die "Tausend Tele-Tips". Die Werbespots des DDR-Fernsehens wurden aber bereits nach einigen Jahren Sendezeit wieder eingestellt. [Video]


Programmtipp

Liebesgrüße nach Moskau - Der große Radiokrieg

Ohne Radio Freies Europa wäre die Geschichte des Kalten Krieges anders verlaufen. Der Film von Christian Bauer zeigt Erfolge und Fehlschäge des Senders. [mehr]

MDR FERNSEHEN | 31.05.2015 | 23:30 Uhr


Mitmachen!

Foto-Aktion: Ihr Schnappschuss mit der Praktica?

Es hat sich ausgeknipst: Pentacon nimmt die legendäre DDR-Kameramarke von Markt. Was bleibt, sind die Fotos, die mit ihr gemacht wurden. Laden Sie hier Ihre Erinnerungen hoch. [mehr]


Kommen Sie mit auf die ...: MDR ZEITREISE

Mitteldeutschland hat sich nach dem Ende der DDR radikal verändert. Neues wurde gebaut, altes renoviert und einiges ist verschwunden. Verborgene Geschichten hinter neuen Fassaden - eine "MDR Zeitreise", auch als App.
[mehr]


Spezial

Vor 70 Jahren: Kriegsende in Europa

Der 8. Mai 1945 markierte mit der Kapitulation der Wehrmacht das offizielle Ende des Zweiten Weltkriegs in Deutschland. Er hatte millionenfaches Leid über Europa gebracht. Der MDR erinnert in seinem Programm daran. [mehr]





© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK