Gäste kommen in Berlin zur Verleihung des Medienpreises
Wird am 13. Oktober über den roten Teppich schreiten: die erste "Miss Goldene Henne" Bildrechte: dpa

Erstmals Gastauftritt möglich Wer wird "Miss Goldene Henne"?

Unsere Kollegen von der SUPERIllu küren in diesem Jahr erstmals die "Miss Goldene Henne". Interessierte Frauen konnten sich um den glamourösen Gastauftritt bewerben.

Gäste kommen in Berlin zur Verleihung des Medienpreises
Wird am 13. Oktober über den roten Teppich schreiten: die erste "Miss Goldene Henne" Bildrechte: dpa

In einem tollen Abendkleid über einen roten Teppich schweben: SUPERIllu und Goldene Henne machen es möglich. In diesem Jahr wird erstmals die "Miss Goldene Henne" gesucht. Die Gewinnerin darf am 13. Oktober in einem eigens für sie geschneiderten Abendkleid auf dem roten Teppich vor der Goldenen Henne posieren und wird sogar einen Auftritt auf der Showbühne haben.

Bis zum 21. August hatte die Damenwelt über 18 Jahren die Möglichkeit, sich zu bewerben. Gefragt war vor allem Persönlichkeit. Die besten zehn Bewerberinnen werden in der SUPERIllu vorgestellt. Die Leser können dann für ihre Favoritin stimmen. Aus den drei dann am besten Platzierten wählt eine Jury schließlich die Gewinnerin aus.

Zuletzt aktualisiert: 14. September 2017, 09:55 Uhr