Hauptsache Gesund | Rezept Gesundes Low-Carb-Brot selbstgemacht

Ein Rezept von Ernährungsberaterin Nicole Lins

Geschälte und ungeschälte Mandeln
Bildrechte: IMAGO

Zutaten:
100 g Mandeln, gemahlen
50 g Gold-Leinsamen
50 g Chia-Samen (kann durch Leinsamen ersetzt werden)
50 g Sonnenblumenkerne
20 g Kokosmehl
50 g Flohsamenschalen, gemahlen
1 Päckchen Backpulver
1 TL Salz
wer mag, 1-2 TL Brotgewürz
5 Eier
200 g Hüttenkäse
1-2 EL Apfelessig nach Belieben

Zubereitung:
Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Alle festen Zutaten in einer Schüssel vermischen und dann die Eier, den Hüttenkäse und Apfelessig dazugeben und gut verrühren. Der Teig zieht relativ schnell an. Nach kurzer Zeit mit feuchten Händen einen Brotlaib formen. Auf dem Brot kleine Einschnitte mit dem Messer zeichnen.

Dann das Brot ca. 50 bis 60 Minuten backen.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Hauptsache Gesund | 02. November 2017 | 21:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02. November 2017, 14:18 Uhr