Alle Folgen

Das Erste | Dienstag, 27.11.2012 | 21:00 Uhr : Folge 581: Unterstellungen

Gesundheitsdezernent Jürgen Strauber (Jaecky Schwarz, li.) soll für weitere Untersuchungen in der Sachsenklinik bleiben. Nun glaubt er, angestachelt von seiner Assistentin Vera Bader, die Sachsenklinik wolle seine Teilnahme an einem wichtigen Termin am Nachmittag verhindern. Sowohl Prof. Simoni (Dieter Bellmann, mi.) als auch Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, re.) versichern ihm, dass ihr Bemühen ausschließlich seiner Gesundheit gilt. Strauber glaubt den beiden Ärzten, will sich aber dennoch auf eigene Verantwortung entlassen, um den Termin wahrzunehmen. Er wird danach gleich zur Weiterbehandlung wieder in die Klinik kommen.

Jürgen Strauber, der Gesundheitsdezernent der Stadt Leipzig, wird mit Kreislaufproblemen in die Sachsenklinik eingeliefert. Martin Stein nimmt sich als Chefarzt des Falls persönlich an und gerät dabei in Konflikt mit Straubers engster Vertrauter, der in der Klinik allseits bekannten und verachteten Vera Bader. Mit allen Mitteln versucht sie, einen längeren Aufenthalt ihres Chefs in der Klinik zu verhindern.

Der Gesundheitsdezernent der Stadt Leipzig wurde mit Kreislaufproblemen in die Sachsenklinik eingeliefert. Im Schlepptau und ihn keine Sekunde aus den Augen lassend - seine Assistentin Dr. Vera Bader (Claudia Wenzel). Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) nimmt sich als Chefarzt des Falls persönlich an. Da am nächsten Tag ein wichtiger Termin ansteht, an dem Strauber unbedingt teilnehmen muss, spielt Vera Bader seinen kritischen Gesundheitszustand herunter.
Vera Bader spielt den kritischen Gesundheitszustand ihres Chefs herunter.

Verwaltungschefin Sarah Marquardt kennt den Grund: Am folgenden Tag soll es eine Konferenz mit dem Gesundheitsdezernenten geben, welche auch Kürzungen für die Sachsenklinik vorsieht. Martin bemüht sich, die störenden Hintergründe auszublenden und sich nur um Straubers Gesundheitszustand zu kümmern. Doch Jürgen Straubers Organismus reagiert nicht wie erhofft auf das Medikament und Martin hat den Verdacht, dass hinter seinen Kreislaufproblemen ernsthaftere Ursachen stecken. Als Vera Bader dies mitbekommt, unterstellt sie der gesamten Klinik, die Konferenz zu sabotieren.

Marie Stein tritt ihr Praktikum an der Klinik an und entgegen ihren Erwartungen macht es ihr sogar Spaß. Wenn da nicht ihre beiden Mitschüler Jennifer Taubitz und Steffen Siebert wären, die sie erpressen. Sie haben Maries Notebook gestohlen und nun soll sie Aufputschmedikamente entwenden, um es im Tausch wiederzubekommen.

Darsteller:
Jürgen Strauber - Jaecki Schwarz
Dr. Vera Bader - Claudia Wenzel
Jennifer Taubitz - Helena Siegmund-Schultze
Steffen Siebert - Timon Wloka
Marie Stein - Henriette Zimmeck

Zuletzt aktualisiert: 04. Dezember 2012, 09:58 Uhr

Wiederholungen:

SWR | 02.12.2012 | 12:30 Uhr
RBB | 02.12.2012 | 17:05 Uhr
MDR | 02.12.2012 | 18:05 Uhr
HR | 03.12.2012 | 08:35 Uhr