Rund um die Serie

"In aller Freundschaft" - Lexikon : Originalmusik

Wer singt eigentlich die Titelmelodie der Serie? Und wer komponiert die Hintergrundmusik? Hier können Sie es nachlesen.

Kopfhörer Frau hört Musik

Das Titellied "Love is enough" wird von Sängerin Kisha gesungen und wurde auch auf ihrem gleichnamigen Album veröffentlicht.

Hier gibt's den kompletten Text zum Mitsingen:

Everybody says we're too young
our love is not going on

They say you better go away
'cause this love is made of sorrow and pain
No sun just rain
I guess they never heard of love
No doubt what we're talkin all about
'cause our love will stay
you know we go our own way

Chorus:
Love is enough
i know that love is enough
We can make it through stormy weather
as long as we stay together....


Our love is young
people always say it'll fade away
Our trust is strong
that's why we go to keep holding on

Go for love
nothing better to feel your heart
Feel free to do
whatever your heart is telling you
is true
is all so true


Chorus:
Love is enough
i know that love is enough
We can make it through stormy weather
as long as we stay together

Hintergrundmusik

Die Hintergrundmusik in der Serie ist fast ausschließlich von Paul Vincent Gunia und Oliver Gunia komponiert. Sie wird generell nicht gesondert veröffentlicht, aber unser Komponist hat mit dem "Luxus Musik Verlag" einen eigenen Auftritt, dort können Sie neben verschiedenen anderen Möglichkeiten auch einige seiner Stücke hören und mit ihm in Kontakt treten

Zum zehnjährigen Jubiläum der Serie ist eine CD der Komponisten Paul Vincent und Oliver Gunia mit der Originalmusik von "In aller Freundschaft" erschienen, die im Handel erhältlich ist.

Zuletzt aktualisiert: 13. Oktober 2014, 18:23 Uhr