Homepage




Sport

Sport im Osten | Montagsmail: Baustelle Chemnitzer FC

Sportliche Krise, Rätselraten um Spieler und Trainer, rote Zahlen - der Chemnitzer FC ist eine einzige Baustelle. Richtig voran geht es offenbar nur beim Stadionumbau. MDR-Mitarbeiter Torsten Teichert beleuchtet die Lage [mehr]


Fußball | "Volltreffer der Woche" : Spektakuläre Weitschüsse und ein eiskalter Finne

Beim letzten Volltreffer des Jahres sind Tore aus der 3. Liga mit dabei. Zur Auswahl stehen zwei tolle Fernschüsse von Dresden und Erfurt sowie ein eiskalter Finne aus Halle.
[mehr]


Fußball | Super-Regio-Cup: Jena gewinnt Turnier in Riesa im Neunmeterschießen

Der FC Carl Zeiss Jena hat den 15. Super Regio Cup in Riesa gewonnen. Die Thüringer besiegten am Sonntag im Finale den Regionalliga-Spitzenreiter FSV Zwickau. Dynamo Dresden musste sich mit einem Prestigesieg begnügen. [mehr]


Fußball | Super-Regio-Cup: Ostdeutscher Budenzauber in Riesa

In Riesa brannten am vierten Advent nicht nur die Kerzen: Am Sonntag fand die 15. Auflage des Super Regio Cups statt. Die Bilder zur offiziellen Hallenmeisterschaft des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes (NOFV). [Bilder]


Fußball | 2. Bundesliga: Zorniger: "Noch mal alles raushauen"

Gegen 1860 München steigt für die "Roten Bullen" am Montag das letzte Pflichtspiel eines ereignisreichen Jahres. Um dick im Aufstiegsrennen zu bleiben, sind gegen die "Löwen" drei Punkte notwendig. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Veilchen verschenken zwei Punkte

Wieder kein Sieg: Erzgebirge Aue wartet nach einem bitteren Unentschieden in Bochum seit nunmehr neun Spielen auf einen Sieg. Gegen den VfL sah Aue lange wie der sichere Sieger aus, doch am Ende wurde es nur ein Punkt. [mehr]


Sachsen

Vor der Semperoper: Pegida will heute Weihnachtslieder singen

Keine besinnliche Vorweihnacht in Dresden - zwei Tage vor Heiligabend werden Pegida-Anhänger und ihre Kritiker für ihre Ansichten demonstrieren. Die Islamkritiker von Pegida wollen vor der Semperoper den Ton angeben. [mehr]


Von der Asyl- zur Religionsdebatte: Stöcker: Weder Halbmonde noch Kreuze auf Dächern

Der Medizinprofessor und Unternehmer Winfried Stöcker sorgt mit seinen Äußerungen weiter für Aufsehen. Nach den umstrittenen Aussagen zum Asyl und Weihnachten legte er jetzt bei der Religion nach. [mehr]


Winfried Stöcker reagiert auf Kritik - ungeschnittene Recherchefassung

Der Görlitzer Unternehmer wehrt sich gegen Kritik an seinen Asyl-Äußerungen: Das Interview führte am 20.12. Martina Gawaz im Auftrag von ARD aktuell Leipzig für die Tagesthemen. [Video]


Vor der nächsten Pegida-Kundgebung: Tillich: Gesprächsangebote trotz Dialogverweigerung

Sachsens Regierungschef Tillich wirft den Pegida-Organisatoren Dialogverweigerung vor. Dennoch würden weiter Gespräche angeboten. Unterdessen bereiten sich Pegida-Befürworter und Gegner auf ihre nächsten Aktionen vor. [mehr]


Pegida-Proteste: Faktencheck: Wie oft werden Asylsuchende kriminell?

"Null Toleranz" gegenüber kriminellen Asylbewerbern, das ist eine der Kernforderungen von Pegida. Doch sind Asylsuchende überhaupt krimineller? Sebastian Hesse hat es geprüft. [mehr]


Benefizkonzert im Kaufhaus abgesagt: Görlitz: Unternehmer schockiert mit Asylaussagen

Eigentlich sollte im berühmten Görlitzer Jugendstilkaufhaus ein Benefizkonzert zugunsten von Flüchtlingen stattfinden. Doch der Eigentümer erteilte eine Absage und schockiert mit fremdenfeindlichen Äußerungen. [mehr]


25 Jahre Friedliche Revolution


Radio

MDR INFO | Hörer machen Programm | 22.12.2014: Warum müssen Arbeitslose in Zwangsrente?

Wer Hartz IV bezieht, muss spätestens mit 63 Jahren zwangsweise in Rente - und fortan mit Abschlägen bis ans Lebensende leben. Ein Hörer fragt, wie die Politik mit diesem Problem umgeht und ob es auch Ausnahmen gibt. [mehr]


Unterhaltung

Familie und Fans geschockt : Musiklegende Udo Jürgens ist tot

Mehr als ein halbes Jahrhundert stand Schlagersänger Jürgens auf der Bühne, noch im November war er auf Tournee. Nun starb er im Alter von 80 Jahren in der Schweiz bei einem Spaziergang an Herzversagen. [mehr]


Wissen

Menschen, Tiere, Emotionen: Der LexiTV-Jahresrückblick

Fußball-WM, Nahost-Konflikt, Mauerfall-Jubiläum - dieses Jahr ging die Stimmung rauf und runter. LexiTV war den Geschichten und Fakten hinter den Schlagzeilen auf der Spur. [mehr]


Unternehmen

Wie wäre es ...: ... mit einer Studiotour durch den MDR

Moderatoren oder Schauspieler treffen, Studios besichtigen, Requisiten und Kostüme bewundern oder selbst vor der Kamera stehen – das alles und noch viel mehr ist möglich bei der Studiotour durch den MDR. [mehr]


Nachrichten

Reallöhne kräftig gestiegen: Arbeitnehmer haben mehr in der Tasche

Den Arbeitnehmern bleibt wegen geringer Inflation und Lohnsteigerungen mehr Geld in der Tasche. Die Kaufkraft stieg binnen Jahresfrist um 1,8 Prozent. Der mittlere Vollzeitverdienst liegt bei 3.500 Euro brutto.
[mehr]


Reaktionen : Trauer um Udo Jürgens

Er stand für Schlager, die nicht nur zum Schunkeln anregen, sondern auch zum Nachdenken. "Mit Udo Jürgens ist ein Großer des deutschen Chansons gestorben", würdigte Bundespräsident Gauck in einem Beileidsschreiben. [mehr]


Hörer machen Programm: Warum müssen Arbeitslose in Zwangsrente?

Wer Hartz IV bezieht, muss spätestens mit 63 Jahren zwangsweise in Rente - und fortan mit Abschlägen bis ans Lebensende leben. Ein Hörer fragt, wie die Politik mit diesem Problem umgeht und ob es auch Ausnahmen gibt. [mehr]


Thüringen: Land sucht neue Aufnahmestelle

Eisenberg und Suhl werden voraussichtlich nicht reichen: Da im nächsten Jahr rund 9.000 Flüchtlinge in Thüringen erwartet werden, sucht das Land nun nach dem Ort für eine weitere sogenannte Erstaufnahmeeinrichtung. [mehr]


Vor Pegida-Kundgebung heute: Tillich: Gesprächsangebote trotz Dialogverweigerung

Sachsens Regierungschef Tillich wirft den Pegida-Organisatoren Dialogverweigerung vor. Dennoch würden weiter Gespräche angeboten. Unterdessen bereiten sich Pegida-Befürworter und Gegner auf ihre nächsten Aktionen vor. [mehr]


Interview: Winfried Stöcker reagiert auf Kritik

Der Görlitzer Unternehmer wehrt sich gegen Kritik an seinen Asyl-Äußerungen: Das Interview führte Martina Gawaz im Auftrag von ARD aktuell Leipzig für die Tagesthemen. [Video]


Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt: Kirche und Politik fordern neues Zuwanderungsrecht

Zuwanderung und Asylverfahren haben die Behörden 2014 an die Grenzen der Leistungsfähigkeit gebracht. Gleichzeitig nehmen die Sorgen in der Bevölkerung zu. Nun mehren sich die Forderungen nach Reformen. [mehr]


Vogelgrippe-Eilverordnung: Kein Risiko für den Weihnachtsbraten

Nach dem Vogelgrippe-Fall in Aken tritt am 23. Dezember die Eilverordnung für Halter von Geflügel in Kraft. Sachsen-Anhalts Landwirtschaftminister Aeikens spricht im Interview über das Risiko für den Verbraucher. [mehr]


MDR SACHSEN-ANHALT - Nachrichten um 16:00 Uhr

+++ Brüsseler Geldsegen für regionale Entwicklung +++ Aeikens begrüßt Eilverordnung für Geflügelhalter +++ Jessen: Wölfe greifen Schafherde an +++ Magdeburger Antidepressiva-Forschung +++ [mehr]


Zum Tod von Udo Jürgens: Danke, Udo!

Kurz nach seinem Tod erinnert MDR SACHSEN-ANHALT an den einzigartigen Künstler Udo Jürgens. Wir widmen ihm u.a. ab 20 Uhr einen großen Wunschabend. Hörer konnen uns vorher Ihren Musikwunsch senden. [mehr]


Dessau: Probebohrungen für Bauhausmuseum

Noch ist alles eine grüne Wiese, doch im Jahr 2019 soll an dieser Stelle des Stadtparks das neue Bauhausmuseum stehen. Am Montag begannen die ersten Vorbereitungsarbeiten. Ein Spezialbohrer hat den Boden untersucht. [mehr]


Hochwasser 2013: Noch nicht alle Hilfsgelder abgerufen

Um die Schäden des Hochwassers 2013 zu beheben, sind Gelder in Millionenhöhe bereitgestellt worden. Erst die Hälfte wurde bisher abgerufen. Betroffene können sich die Hilfsgelder bis Ende 2015 bewilligen lassen. [mehr]


Ratgeber

Service | MDR THÜRINGEN - Das Radio | 22.12.2014: Wie werden die Feiertage für Tiere erträglich?

Weihnachtsstimmung ist nur etwas für Zweibeiner. Hund, Katze und Co. reagieren auf diese menschliche Tradition eher irritiert. Zudem birgt das Fest einige Risiken, vor denen man seine Vierbeiner schützen sollte. [mehr]


Kultur

22. Dezember 1974: "Jakob der Lügner" hat Premiere im DDR-Fernsehen

Zunächst schrieb Jurek Becker die tragikomische Ghetto-Geschichte als Drehbuch, das aber abgelehnt wurde. Die spätere Romanfassung verfilmte Frank Beyer und landete einen internationalen Erfolg. [mehr]


MDR FERNSEHEN

MDR um 4 | Gäste zum Kaffee | 22.12.2014 | 16:30 Uhr: Die "medlz" mit A-Capella-Gesang der Extra-Klasse

Sie gelten als die beste weibliche A-Capella-Popband Europas: die "medlz". Bei "MDR um 4" geben sie Stücke aus ihrer DVD "Himmlische Weihnachten" und ihrem neuen Album "Wenn es Winter wird" zum Besten. [mehr]


Mach dich ran | 22.12.2014 | 19:50 Uhr: Sri Lanka - Zehn Jahre nach dem Tsunami

In dieser Sendung zeigen wir Ihnen das Beste des Jahres 2014 - unter anderem unseren Besuch in dem Dorf Kosgoda in Sri Lanka, das wir mit Ihrer Hilfe nach dem Tsunami vor zehn Jahren unterstützten. [mehr]



MDR Konzerte

20.12. Heiligenstadt | 21.12. Crimmitschau | 23.12. Erfurt: Gloria - Weihnachtstour des MDR KINDERCHORES

Kurz vor dem Heiligen Fest stimmt der MDR KINDERCHOR unter der Leitung von Ulrich Kaiser das Gloria für Sie an. Wir laden Sie ein, die schönste Zeit des Jahres auch zur besinnlichsten Zeit des Jahres werden zu lassen. [mehr]


Zauber der Musik | 25.12.2014 | 19:30 Uhr | Leipzig, Gewandhaus: Weihnachtskonzert

Ein Weihnachtskonzert der besonderen Art wartet auf Sie im Leipziger Gewandhaus mit den MDR-Ensembles unter der Leitung der französischen Dirigentin Laurence Equilbey. Solistin des Abends ist Karina Gauvin. [mehr]



MDR im Ersten

Drehstart 2015: "Wolfsland" - Görlitz wird Krimi-Stadt

Sie flieht vor ihrem Mann, er hat Angst vor Veränderungen - gemeinsam jagen sie in und um Görlitz Verbrecher: Yvonne Catterfeld und Götz Schubert spielen ein ungewöhnliches Ermittlerduo, das ein junges Paar finden muss! [mehr]


Mitmachen und gewinnen!: "In aller Freundschaft"-Weihnachtsquiz

Ein turbulentes Jahr in der Sachsenklinik geht zu Ende. Viel ist im Jahr 2014 passiert - doch was genau? Testen Sie hier, wie gut Sie in der letzten Staffel aufgepasst haben und gewinnen Sie tolle Preise! [mehr]


Neue Vorabend-Weekly | ab 22.01.2015: "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte"

Viele Fans von "In aller Freundschaft" wissen es schon: Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) wagt einen Neubeginn und mit seinem Wechsel nach Erfurt beginnt "In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte". [mehr]


Tatort Weimar | 01.01.2015 | 20:15 Uhr: "Der Irre Iwan" - Ein neuer Fall für Dorn und Lessing

Nach dem erfolgreichen Start von Nora Tschirner und Christian Ulmen als "Tatort"-Gespann in Weimar im Dezember 2013, ermitteln die beiden am 1 Januar erneut: "Der Irre Iwan" heißt der zweite Fall! Chatten Sie online mit! [mehr]


Familie und Fans geschockt : Musiklegende Udo Jürgens ist tot

Mehr als ein halbes Jahrhundert stand Schlagersänger Jürgens auf der Bühne, noch im November war er auf Tournee. Nun starb er im Alter von 80 Jahren in der Schweiz bei einem Spaziergang an Herzversagen. [mehr]


MDR Mediathek

Grafik: Sendung verpasst?

Audios und Videos zu ...




TV-Programm

Das MDR FERNSEHEN im Livestream

jetzt

danach

Thüringen

Kinderwunschbehandlung: Zuschüsse für künstliche Befruchtungen gefragt

Hunderte ungewollt kinderlose Thüringer Ehepaare haben bereits die neue Förderung für künstliche Befruchtungen erhalten. Die Nachfrage steige stetig weiter, teilte die landeseigene Stiftung FamilienSinn auf Anfrage mit. [mehr]


Eisenach: 92-Jähriger fährt ohne Führerschein

Alter schützt vor Torheit nicht: Die Polizei in Eisenach ermittelt gegen einen 92-Jährigen, der ohne Führerschein Auto gefahren ist. Er war durch einen unsicheren Fahrstil und Blechschäden am Auto aufgefallen. [mehr]


Berkach und Neuhaus: Überfälle auf Jugendclub und junge Frau

Vier Vermummte haben am späten Sonnabend-Abend einen Jugendklub in Berkach überfallen. Außerdem wurde eine 18-jährige Frau in einem Mehrfamilienhaus in Neuhaus niedergeschlagen. [mehr]


MDR THÜRINGEN - Das Radio: MDR THÜRINGEN - Das Radio - Nachrichten um 16:00 Uhr

+++ Gänse und Enten sollen vor Schlachtung untersucht werden +++ Landesregierung rechnet mit vielen weiteren Flüchtlingen +++ Haftstrafe bei Misshandlungsprozess in Erfurt +++ Thüringer Außenhandel mit Rekordniveau +++ [mehr]


Gerichtsurteile in Erfurt und Mühlhausen: Missbrauch und Misshandlung: Haftstrafe für Angeklagte

In Thüringen wurden am Montag zwei Männer wegen Kindsmissbrauch und Kindsmisshandlung verurteilt. Der 27-Jährige verbüßt nun eine Haftstrafe von vier Jahren, der 28-Jährige einer Haftstrafe von drei Jahren. [mehr]


Regierung sucht Immobilie: Thüringen plant dritte Flüchtlingsaufnahmestelle

Eisenberg und Suhl werden voraussichtlich nicht reichen: Da im nächsten Jahr rund 9.000 Flüchtlinge in Thüringen erwartet werden, sucht das Land nun nach dem Ort für eine weitere sogenannte Erstaufnahmeeinrichtung. [mehr]


Alle Sendungen im Advent

Weihnachten bei uns

Die Weihnachtszeit ist auch im MDR eine besondere Zeit, denn viele Sendungen stehen ganz im Zeichen des Fests: Sehen Sie zauberhafte Märchen, spannende Dokus und große Shows. Wir helfen Ihnen, sich zurechtzufinden. [mehr]


HDTV und Digitalradio beim MDR


Geschichte

Damals im Osten | Adventskalender | "Das erste Mal": Hans Narva – Enttäuscht vom Westen

Als der Ostberliner Punk-Musiker Hans Narva das erste Mal durch die westdeutsche Kleinstadt Hof läuft, wird ihm bewusst, dass auch der Westen nicht nur "cool" ist.
[Video]


MDR Aktion


Kinder

Kindermund: Die Märchen-Experten

Wie sehen die jüngsten Zuschauer das Thema Märchen wirklich? Wir haben mal nachgefragt - und überraschende Antworten erhalten ... [Videos]


Dossier

Aktuelles & Hintergründe : Pegida vs. Nopegida

Seit Wochen ruft in Dresden die Pegida zu "Spaziergängen" gegen eine Islamisierung des Abendlandes aus. Tausende kommen, viele andere bleiben verstört zurück. Es gibt Gegendemos, und die Politik ringt um Positionen. [mehr]


MDR Shop


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK