Homepage

25 Jahre Freiheit '89 | exakt. So leben wir! | MDR FERNSEHEN & Web-Spezial | Heute 20:15 Uhr: Unsere Arbeitswelt

Traumjob oder Umschulung? Selbstständig oder angestellt? Überstunden oder Teilzeit? Was hat sich seit 1989 verändert? Umschüler, Manager und Personalprofis geben Antworten. Eine andere Sicht bieten ganz neue Statistiken. [mehr]


Eine Liebeserklärung an die Altmark und den Elb-Havel-Winkel: Wir stehen auf Dorf - auf Polkern!

Mehr als 500 Dörfer zählt die Region von Altmark und Elb-Havel-Winkel. Und jedes Dorf hat seine ganz besonderen Geschichten! Immer mittwochs machen wir eine Liebeserklärung an das Landleben. Diese Woche: Polkern! [mehr]



Sport

Eiskunstlauf : Erfolgsduo trennt sich

Eislauf-Weltmeisterin Aljona Savchenko hat sich von ihrem Trainer Ingo Steuer getrennt. Erst am Wochenende hatte Savchenkos neuer Partner einen Verbandswechsel nach Deutschland vollzogen. [mehr]


Fußball | Regionalliga: Unruhe beim VFC Plauen

Beim VFC rumort es. Am Abend hat eine Aufsichtsratssitzung stattgefunden. Dort wurde die wirtschaftliche Schieflage besprochen und nach neuen Geldgebern gesucht. Wie hoch die Verbindlichkeiten sind ist nicht bekannt. [mehr]


Fußball | Regionalliga: Mit Hutwelker kommt der Erfolg zurück

Seit knapp fünf Wochen schwingt Karsten Hutwelker in Jena das Zepter und plötzlich eilen die Ostthüringer von Sieg zu Sieg. Lob für den jungen Fußball-Lehrer kommt auch von höchster Stelle. [mehr]





Sachsen

Eiskunstlauf : Erfolgsduo trennt sich

Eislauf-Weltmeisterin Aljona Savchenko hat sich von ihrem Trainer Ingo Steuer getrennt. Erst am Wochenende hatte Savchenkos neuer Partner einen Verbandswechsel nach Deutschland vollzogen. [mehr]


Schutz vor Wölfen: Esel auf Mission "Schafe hüten"

Erst vergangene Woche haben Wölfe bei Königswartha und Steinbach wieder drei Schafe gerissen. Ein Schäfermeister aus Berthelsdorf am Hohwald hat sich deshalb einen ganz besonderen Schutz zugelegt: einen Esel. [mehr]


MDR 1 RADIO SACHSEN - Sachsen-Nachrichten um 11:30 Uhr

+++ Tillich trifft tschechischen Präsidenten Zeman +++ Warnstreik am DHL-Frachtdrehkreuz Leipzig/Halle beendet +++ LRA Zwickau will Sicherheitsfirma SKI überprüfen +++ [mehr]


MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Festakt in Prag +++ Sächsische Asylbewerberheime sicher +++ Arbeitslosigkeit in Sachsen gesunken +++ Porzellanmalerei im Zwinger +++ [Video]


"De Weechn besiechn de Hardn!": Mundart bei MDR SACHSEN

Vom Vogtland bis zur Oberlausitz: "De Weechn besiechn de Hardn!" Die Mundart der Sachsen ist einzigartig und spiegelt ihre Mentalität wider. Hier finden sie viele Sprachbeispiele und Fakten zur Sprache in Freistaat. [mehr]


Neu ab Oktober : Mehr Mindestlohn und weniger Schlupflöcher

In der Abfallwirtschaft steigt der Mindestlohn. Mit dem Ende der Eigenrücknahme von Verpackungen soll ein Schlupfloch geschlossen werden. Und in Sachsen-Anhalt wird der ärztliche Bereitschaftsdienst neu organisiert. [mehr]


25 Jahre Friedliche Revolution

Chronik 89: 1. Oktober 1989

In verriegelten Zügen reisen Tausende Flüchtlinge aus Prag über die DDR in die BRD aus. - In der DDR wollen die Gründer des Neuen Forums gegen die Nichtzulassung vorgehen. Sie zeigen sich überrascht vom Interesse am NF. [mehr]


Radio

Feature | MDR FIGARO | 01.10.2014 | 22:00-23:00 Uhr: "Die Kanzel haben wir nie benutzt"

Gottesdienste, in denen Langhaarige und Punks wild tanzten, gerieten in der DDR schnell ins Visier der Stasi. Einige Pfarrer blieben mutig und nannten das "Offene Arbeit". Hier fanden viele Jugendliche Verständnis. [mehr]


Unterhaltung

MDR FERNSEHEN | 03.10.2014 | 20:15 Uhr: So schön ist Deutschland

Moderatorin Uta Bresan lädt Sie zu einer Entdeckungsreise quer durch die beeindruckendsten Regionen Deutschlands ein. Hier können Sie sich bereits virtuell durch diese Gegenden führen lassen und Bücher gewinnen. [mehr]


Wissen

LexiTV | 30.09.2014 | 15:00 Uhr: Prag - Die goldene Stadt

Die Moldaumetropole Prag zählt zu den schönsten Städten Europas. Nicht nur Pulverturm, Karlsbrücke und der Veitsdom sind eine Reise wert, Prag ist auch eine Stadt im Wandel. [mehr]


Unternehmen

Bis 2. Oktober bewerben!: Ausbildungsplätze für das Jahr 2015

Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK sucht für verschiedene Standorte Auszubildende für technische und kaufmännische Berufe. Im Folgenden finden Sie die Ausschreibungen als Download. Bewerbungsschluss ist der 2. Oktober 2014. [mehr]


Nachrichten

Überparteiliche Einigung: Weniger Grundschul-Schließungen in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt werden vermutlich 20 Grundschulen weniger geschlossen. Grund: Die Landtagfraktionen wollen die Mindestschülerzahlen für die Schulen bei 60 belassen. Ein überparteilicher Schulfrieden scheiterte jedoch. [mehr]


Aufarbeitung: War die DDR ein Unrechtsstaat?

"Unrechtsstaat": Für die einen ist es ein "Kampfbegriff". Für die anderen ist es die Beschreibung eines Staates, der kein Rechtsstaat war. 25 Jahre nach der Wende flammt die Diskussion um den Begriff wieder auf. [mehr]



Unsere Revolution

Vor 25 Jahren haben Hunderttausende Menschen in der DDR friedlich demonstriert und die damalige SED-Regierung gestürzt. Was ist von dieser revolutionären Haltung geblieben? Und was bedeuten die Ideale von 1989 heute?  [mehr]


Roßleben | Kyffhäuserkreis: Mundschutz-Protest gegen Naphthalin-Belastung in Schule

Schüler und ihre Eltern machen Druck wegen der Naphthalinbelastung in der Regelschule Roßleben: Die Kinder sind mit Mundschutz zur Schule gekommen. In Eisenach haben Eltern wegen Naphthalin derweil Anzeige erstattet. [mehr]


DHL-Drehkreuz: Paketverlader fordern mehr Lohn

Die DHL-Mitarbeiter vom Drehkreuz Leipzig/Halle haben in der Nacht eine halbe Schicht gestreikt. Von der Beteiligung her war der Warnsteik ein Erfolg. Es kam zu Verzögerungen bei der weltweiten Warenbeförderung. [mehr]


Sachsen-Anhalt

Überparteiliche Einigung: Weniger Grundschul-Schließungen in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt werden vermutlich 20 Grundschulen weniger geschlossen. Grund: Die Landtagfraktionen wollen die Mindestschülerzahlen für die Schulen bei 60 belassen. Ein überparteilicher Schulfrieden scheiterte jedoch. [mehr]


Neuer Prozess in Magdeburg: Tagesmütter schweigen zu Misshandlungsvorwürfen

Vor dem Landgericht Magdeburg ist ein neuer Prozess gegen zwei Magdeburger Tagesmütter gestartet. Sie sollen Kinder misshandelt und geschlagen haben. Zum Auftakt hüllten sich die beiden Frauen vollständig in Schweigen. [mehr]


MDR SACHSEN-ANHALT - Nachrichten um 12:00 Uhr

+++ Stahlknecht: Keine Asylbewerber-Misshandlungen +++ Briefporto steigt +++ Burger Traditionsbetrieb im Existenzkampf +++ Fahrradbauer Mifa mit Interims-Chef +++ [mehr]


Neu ab Oktober : Mehr Mindestlohn und weniger Schlupflöcher

In der Abfallwirtschaft steigt der Mindestlohn. Mit dem Ende der Eigenrücknahme von Verpackungen soll ein Schlupfloch geschlossen werden. Und in Sachsen-Anhalt wird der ärztliche Bereitschaftsdienst neu organisiert. [mehr]


Eine Liebeserklärung an die Altmark und den Elb-Havel-Winkel: Wir stehen auf Dorf - auf Polkern!

Mehr als 500 Dörfer zählt die Region von Altmark und Elb-Havel-Winkel. Und jedes Dorf hat seine ganz besonderen Geschichten! Immer mittwochs machen wir eine Liebeserklärung an das Landleben. Diese Woche: Polkern! [mehr]


Attraktion in Weißenfels: Dirk Nowitzkis Schuhe locken ins Museum

Basketball-Star Dirk Nowitzki soll einen Schuhtick haben und Schuhgröße 54. Davon überzeugen kann man sich ab sofort im Schuhmuseum Weißenfels. Dort sind ein paar Treter des Sportlers seit kurzem das Highlight. [mehr]


Ratgeber

Neu ab Oktober : Mehr Mindestlohn und weniger Schlupflöcher

In der Abfallwirtschaft steigt der Mindestlohn. Mit dem Ende der Eigenrücknahme von Verpackungen soll ein Schlupfloch geschlossen werden. Und in Sachsen-Anhalt wird der ärztliche Bereitschaftsdienst neu organisiert. [mehr]


Kultur

Das zentrale Nichts: Die Posse um das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Leipzig

25 Jahre nach der Wende befindet sich in Leipzig an dem Platz, an dem das Freiheits- und Einheitsdenkmal errichtet werden sollte, ein zentrales Nichts. Warum ist es so schwierig, sich auf ein Einheitsdenkmal zu einigen? [mehr]


MDR FERNSEHEN


Krimi | 01.10.2014 | 22:05 Uhr: Tatort "Türkischer Honig"

Die Leipziger Kommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) gehen auf Spurensuche. Im neuen Fall dreht sich alles um Evas Halbschwester Julia, die vor Evas Augen entführt wird... [mehr]


MDR um 4 | Gäste zum Kaffee | 01.10.2014 | 16:30 Uhr: Heike Trinker, Schauspielerin

Heike Trinker kennt man aus Fernseh-Soaps. Auch Fernsehkommissar Stubbe verdrehte sie zuletzt gehörig den Kopf. Demnächst ist sie in einer Hauptrolle im ZDF-Herzkino zu erleben. Darüber plaudert sie bei uns. [mehr]


MDR Konzerte

Würfelspiele | 10.10.2014 | 19:00 Uhr | Leipzig, MDR Würfel: Visionäre Streicherklänge

Visionäre spielen mit besonderen Ideen: Brahms, zum Beispiel, beendete seine Liaison mit Agathe musikalisch mit der Tonfolge "a-g-a-d-h-e". In diesem Konzert spielen Streicher des MDR SINFONIEORCHESTERS visionäre Musik. [mehr]


Gastkonzert | 15.10.2014 | 20:00 Uhr | Dresden, Festspielhaus Hellerau: Exkurs China

Wie klingt das Reich der Mitte – wie klingt China heute? Die Beantwortung dieser Frage steht im Mittelpunkt des Gastkonzertes, mit dem Kristjan Järvi und das MDR SINFONIEORCHESTER das "TonLagen-Festival 2014" eröffnen. [mehr]


Zauber der Musik | 18.10.2014 | 17:00 Uhr | Magdeburg, Johanniskirche: Mythos I | Kullervo

Dieser Zauber der Musik führt Sie ins Reich der Mythen. Kristjan Järvi und die MDR-Ensembles laden Sie ein, die finnische Heldensage "Kullervo" und ein Chorwerk Arvo Pärts in der Magdeburger Johanniskirche zu erleben. [mehr]


MDR im Ersten

In aller Freundschaft | 07.10.2014 | 21:00 Uhr: Folge 661: Nervenkrieg

Margitta Hartwig, Trainerin einer Frauenfußballmannschaft, wurde vor vier Jahren eine künstliche Hüfte eingesetzt. Nun ist ihr linkes Bein von einer Infektion befallen und muss vielleicht amputiert werden. [mehr]


Schockierender Fund in Köln: 17-Jährige gefesselt in Garage gefunden

Auf der Suche nach einem Mann, der seinen Selbstmord angekündigt hatte, hat die Kölner Polizei eine junge Frau in einer Garage gefunden. Die 17-Jährige lag unbekleidet und gefesselt in einem Kleintransporter. [mehr]


MDR Mediathek

Grafik: Sendung verpasst?

Audios und Videos zu ...




TV-Programm

Das MDR FERNSEHEN im Livestream

jetzt

danach

Thüringen

Telefonie: Telekom schickt die Festnetzleitung in den Ruhestand

Die Telekom wickelt bald auch die Festnetztelefonate ihrer Kunden über das Internet ab. Die müssen sich fügen, wenn sie telefonieren und surfen wollen. Nur für reine Sprachanschlüsse bleibt alles beim Alten. [mehr]


Roßleben | Kyffhäuserkreis: Mundschutz-Protest gegen Naphthalin-Belastung in Schule

Schüler und ihre Eltern machen Druck wegen der Naphthalinbelastung in der Regelschule Roßleben: Die Kinder sind mit Mundschutz zur Schule gekommen. In Eisenach haben Eltern wegen Naphthalin derweil Anzeige erstattet. [mehr]


MDR THÜRINGEN - Das Radio: MDR THÜRINGEN - Das Radio - Nachrichten um 12:00 Uhr

+++ Kinderporno-Razzia im Ilmkreis +++ Gera: Insolvenz gegen Stadtwerke und GVB eröffnet +++ Thüringer SPD wählt neue Fraktionsspitze +++ Termin für konstituierende Landtagssitzung +++ [mehr]


Kreis Saalfeld-Rudolstadt: Ausnahme-Landrat Hartmut Holzhey verabschiedet

Er war zweifelsohne der Paradiesvogel unter den Thüringer Landräten: Der Transportunternehmer Hartmut Holzhey. Nach zwei Jahren im Amt im Kreis Saalfeld-Rudolstadt hat er seinen Posten jetzt abgegeben. [mehr]


Militär: US-Hubschrauber landet wegen Triebwerksschaden bei Gera

Nahe Gera ist ein Transporthubschrauber der US-Armee wegen eines Triebwerksschadens außerplanmäßig gelandet. Die Army schickte einen zweiten Hubschrauber mit Ersatzteilen. [Bilder]


Sondierungsgespräche: Annäherung zwischen SPD und CDU in dritter Runde

Die SPD sondiert inzwischen fast täglich, am Dienstag zum dritten Mal mit der CDU. Eine Fortsetzung der Koalition ist offen. Diesmal haben sie ihre Schnittmengen zu den Themen Arbeit, Wirtschaft und Verkehr ausgelotet. [mehr]


HDTV und Digitalradio beim MDR


Geschichte

Wie viel '89 steckt in Dir?

Vor 25 Jahren haben Hunderttausende Menschen in der DDR friedlich demonstriert und die damalige SED-Regierung gestürzt. Was ist von dieser revolutionären Haltung geblieben? Und was bedeuten die Ideale von 1989 heute?  [mehr]


MDR Aktion

MDR am Nachmittag und MDR JUMP: Mission '89 - das TV-Experiment

Wie lebt es sich mit dem heutigen Wissen in einer kleinen, wenn auch unrealistischen "DDR-Welt"? Ist es in diesem Umfeld für jüngere Menschen leichter möglich, Geschichte zu begreifen? Wir versuchen eine Art "Zeitreise". [mehr]


Kinder

DAS MUTCAMP 2.0 | 01.10.2014 | 20:10 Uhr bei KiKA : Finstere Nacht, ein dreckiger Tümpel und eine Schnittwunde (3)

Svenja steht vor ihrer ersten Herausforderung: Ein Gang durch die tiefdunkle Nacht. Allein. Elsa und Lea sollen in einem kleinen Tümpel ihre Angst vor Gewässern überwinden - und dann hat Elsa eine riesige Schnittwunde! [mehr]


Dossier

Hintergrund: Dossier zum Konflikt in der Ukraine

Die Hoffnungen auf Demokratie und wirtschaftlichen Aufschwung waren groß, als die Ukraine 1991 ihre Unabhängigkeit erklärte. Heute verläuft eine Grenze zwischen prorussischen und proeuropäischen Kräften im Land. [mehr]


MDR Shop


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK