Homepage


Ministerpräsidentenwahl Thüringen: Ramelow richtet sich auf drei Wahlgänge ein

Nach dem Votum der Thüringer SPD-Spitze für Koalitionsverhandlungen mit Linken und Grünen stellt sich der mögliche Ministerpräsident Bodo Ramelow auf eine schwierige Wahl ein. Die Bundes-SPD reagiert uneinheitlich. [mehr]


Nachruf: Trauer um Gerd Bonk: Der einst stärkste Mann ist tot

Trauer um Gerd Bonk: Der Limbacher starb am Montag nach langer Leidenszeit. Seit September hatte der einst stärkste Mann der Welt im Koma gelegen. Der Gewichtheber war eines von 200 anerkannten DDR-Doping-Opfern. [mehr]


Sport

Volleyball | Bundesliga: Dresdner SC auf Mission Titelverteidigung

Natürlich würde sich beim Dresdner SC niemand wehren, wenn erneut der Volleyball-Meistertitel herausspringt. Doch es ist eine Saison mit vielen Unwägbarkeiten, stellte Trainer Alexander Waibl im MDR-Interview klar. [mehr]


Nachruf: Trauer um Gerd Bonk: Der einst stärkste Mann ist tot

Trauer um Gerd Bonk: Der Limbacher starb am Montag nach langer Leidenszeit. Seit September hatte der einst stärkste Mann der Welt im Koma gelegen. Der Gewichtheber war eines von 200 anerkannten DDR-Doping-Opfern. [mehr]


Fußball | 3. Liga: DFB leitet Verfahren gegen Rot-Weiß Erfurt ein

Wegen der Pyro-Show zum Stadionabschied leitet der DFB nun ein Verfahren gegen Rot-Weiß Erfurt ein. Nach dem Spiel gegen Groningen hatte man in Erfurt Abschied vom Stadion genommen. [mehr]





Sachsen

Kritik an Informationspolitik: Diskussion um Asylunterkunft in Ottendorf-Okrilla

In Ottendorf-Okrilla könnten künftig etwa 150 Asylbewerber untergebracht werden. Viele Anwohner erfuhren davon allerdings erst aus der Zeitung. Landrat Michael Harig beschwichtigt: Es ist noch nichts entschieden. [mehr]


Flüchtlinge in Sachsen | Bilanz: Erstaufnahmeeinrichtungen gut ausgelastet

Knapp 1.800 Plätze stellen die sächsischen Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge zur Verfügung. Und diese sind derzeit auch ausreichend. Die Landkreise würden gute Arbeit leisten. Nur vereinzelt gebe es Probleme. [mehr]


MDR 1 RADIO SACHSEN - Sachsen-Nachrichten um 16:30 Uhr

+++ Weiter keine Flüge zwischen Sachsen und Frankfurt am Main +++ Stellenstreichungen Siemens Görlitz +++ Drogenrazzia in Zwickauer Asylbewerberheim +++ Möglicherweise mehr Aufträge für Globalfoundries in Dresden +++ [mehr]


Ausflugstipps für Sachsen: Wohin in den Herbstferien?

Sie verbringen die Herbstferien in Sachsen? Dann stöbern Sie doch mal in unseren Ausflugstipps. Ob raus in die Natur, Museumsbesuch, Ausflug in den Zoo, Kletterpark oder zum Minigolf - hier ist für jeden etwas dabei. [mehr]


Bei den Dreharbeiten: Die Verfilmung des Hebammenromans von Sabine Ebert

"Marthes Geheimnis" heißt die Verfilmung des Hebammenromans "Das Geheimnis der Hebamme" von Sabine Ebert. Die Dreharbeiten haben im September begonnen. Im Moment ist das Filmteam im tschechischen Repora zu Gast. [Bilder]


Programmtipp

SACHSENSPIEGEL-Reporter Roman Nuck war bei den Dreharbeiten dabei. Seinen Bericht sehen sie heute Abend im MDR SACHSENSPIEGEL. [mehr]


25 Jahre Friedliche Revolution

MDR INFO | im Frühprogramm zwischen 5:00 und 9:00 Uhr: Das ABC des Mauerfalls

In 26 Reportagen widmet sich das Nachrichtenradio den Umwälzungen im Herbst 1989. Betrachtet werden auch weniger bekannte Details an der innerdeutschen Grenze. Die Folgen können Sie hier jeweils noch einmal hören. [mehr]


Radio

MDR 1 RADIO SACHSEN | Dienstags direkt | 20.10.2014 | 20:00 Uhr: Schuldig durch Nichtstun?

Frauen werden vergewaltigt, Familienväter ermordet. Das Grauen, das der "Islamische Staat" verbreitet, ist unbeschreiblich. Warum hat der Westen noch nicht eingegriffen? Und was muss geschehen, um das Morden zu beenden? [mehr]


Unterhaltung

Vormerken: Am 26.10.2014 im MDR FERNSEHEN: Jan Josef Liefers - Soundtrack meines Lebens

Er ist Schauspieler, Tatort-Gesicht und selbst Filmemacher: der Dresdner Jan Josef Liefers. Und er ist Sänger. In "Soundtrack meines Lebens" nimmt er Sie mit auf eine musikalische Zeitreise - durch sein eigenes Leben. [mehr]


Wissen

Echt | MDR FERNSEHEN | 21.10.2014 | 21:15 Uhr: Die Rückkehr der Räuber – Wölfe überall?

Gefährlich, angriffslustig und immer hungrig – Vorurteile, Angst und Mythen sorgten dafür, dass Wölfe in Deutschland vor mehr als 100 Jahren ausgerottet wurden. Kein Wildtier in Deutschland spaltet so die Gemüter. [mehr]


Unternehmen

Dokumente: Dokumente zum MDR, zur ARD und zur Rundfunkfinanzierung

Hier finden Sie eine Sammlung der wichtigsten Gesetze, die die Existenz des MDR begründen, die Arbeit der ARD und die Erhebung des Rundfunkbeitrages regeln sowie den aktuellen Geschäftsbericht und andere Dokumente. [mehr]


Nachrichten

Bundesarbeitsgericht Erfurt: Ältere Mitarbeiter dürfen mehr Urlaub haben

Ein zusätzlicher Urlaub für ältere Mitarbeiter verstößt nicht unbedingt gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. Das entschied das Bundearbeitsgericht in Erfurt und wies eine Klage mehrerer jüngerer Beschäftigter ab. [mehr]


Ministerpräsidentenwahl: Ramelow richtet sich auf drei Wahlgänge ein

Nach dem Votum der Thüringer SPD-Spitze für Koalitionsverhandlungen mit Linken und Grünen stellt sich der mögliche Ministerpräsident Bodo Ramelow auf eine schwierige Wahl ein. Die Bundes-SPD reagiert uneinheitlich. [mehr]


Reaktionen aus Sachsen-Anhalt: Gallert träumt von Thüringer Verhältnissen

Das Votum der Thüringer SPD-Spitze, eine rot-rot-grüne Landesregierung zu bilden, ist in Sachsen-Anhalt auf geteiltes Echo gestoßen. Nur Linke-Chef Gallert träumt schon von einem ähnlichen Modell für Magdeburg. [mehr]


MDR.DE: Spezial zur Landtagswahl 2014 in Thüringen

Ausführliche Informationen, aktuelle Berichte, Audio, Videos und interaktive Karten zur Landtagswahl in Thüringen am 14. September 2014. Ein Spezial von MDR THÜRINGEN. [mehr]


Sachsen-Anhalt : Zentrale Anlaufstelle in Halberstadt wird erweitert

Auch in Mitteldeutschland steigt die Zahl der Flüchtlinge und es braucht Lösungen. Deshalb wurde in der Zentralen Anlaufstelle in Halberstadt jetzt ein neues Haus eröffnet. Unsere Landeskorrespondentin war schon da. [mehr]


Flüchtlinge in Sachsen | Bilanz: Erstaufnahmeeinrichtungen gut ausgelastet

Knapp 1.800 Plätze stellen die sächsischen Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge zur Verfügung. Und diese sind derzeit auch ausreichend. Die Landkreise würden gute Arbeit leisten. Nur vereinzelt gebe es Probleme. [mehr]


Sachsen-Anhalt

Reaktionen aus Sachsen-Anhalt: Gallert träumt von Thüringer Verhältnissen

Das Votum der Thüringer SPD-Spitze, eine rot-rot-grüne Landesregierung zu bilden, ist in Sachsen-Anhalt auf geteiltes Echo gestoßen. Nur Linke-Chef Gallert träumt schon von einem ähnlichen Modell für Magdeburg. [mehr]


Einsatz in der Luft: Polizeihunde üben Hubschrauberflüge

Auf dem Flugplatz Dessau-Roßlau haben Polizeihunde für den Ernstfall trainiert: Die Flugtauglichkeit der Vierbeiner wurde getestet. Denn die müssen im Ernstfall auch per Hubschrauber schnell vor Ort sein. [Bilder]


MDR SACHSEN-ANHALT - Nachrichten um 16:30 Uhr

+++ "Reiche" Kommunen klagen +++ Reaktionen auf Rot-Rot-Grün in Thüringen +++ Krankenhäuser gegen Haushaltsplan +++ Autozulieferer aus Haldensleben expandiert +++ [mehr]


Keine Mittel im Haushaltsentwurf: Krankenhausgesellschaft fürchtet um Wohl der Patienten

Die Landeskrankenhausgesellschaft fürchtet um das Wohl der Patienten im Land. Hintergrund sind fehlende Mittel im Haushaltsentwurf für 2015/16. Ohne das Geld sei die Daseinsvorsorge in den Kliniken gefährdet. [mehr]



Peckensen in der Altmark: Erdgasspeicher auf 400 Millionen Kubikmeter erweitert

In Peckensen in der Altmark ist der Erdgasspeicher auf 400 Millionen Kubikmeter erweitert worden. Die Betreiberfirma Storengy hat dafür 150 Millionen Euro investiert. Die fünf Kavernen liegen bis zu 1.550 Meter tief. [mehr]


Ratgeber

Umschau-Quicktipp | 21.10.2014: Gift im Kinderspielezug

Spielzeug soll nicht krank machen. Das ist klar. Darum gelten für Kuscheltiere, Beißringe, Bauklötzer und andere Spielsachen strenge Schadstoff-Grenzen. Wie gut Spielzeug ist, ist trotzdem nicht immer leicht zu erkennen. [mehr]


Kultur

Franckesche Stiftungen Halle | 21.10.2014-22.03.2014: Der Pietist und der Adel

August Hermann Francke pflegte zeit seines Lebens eine enge Verbindung zum Adel. Von dieser Beziehung profitierte er politisch und finanziell. Ab dem 21. Oktober widmet sich eine Ausstellung diesem Thema. [mehr]


MDR FERNSEHEN


Umschau extra | 21.10.2014 | 20:15 Uhr: Das Kantinenduell

Ein erfahrener Kantinenchef und ein Sterne-Koch treten gegeneinander an. Wer schafft es, mit geringem Budget, ein Kantinen-Essen auf den Tisch zu bringen, das den Geschmack der Kantinenbesucher trifft? [mehr]


Echt | 21.10.2014 | 21:15 Uhr : Die Rückkehr der Räuber – Wölfe überall?

Gefährlich, angriffslustig und immer hungrig – Vorurteile, Angst und Mythen sorgten dafür, dass Wölfe in Deutschland vor mehr als 100 Jahren ausgerottet wurden. Kein Wildtier in Deutschland spaltet so die Gemüter. [mehr]


MDR Konzerte

Würfelspiele | 31.10.2014 | 19:00 Uhr | Leipzig, MDR Würfel: Kaffee trifft auf Moral

Leichtigkeit, Lebensfreude und Heiterkeit stehen im Zentrum der nächsten Würfelspiele. Mitglieder der MDR-Ensembles laden zu einem Spaziergang durch vergnügliche Barockmusik ein. [mehr]


Nachtgesang | 07.11.2014 | 22:00 Uhr | Leipzig, Peterskirche: Die Kraft des Geistes

Indische Rhythmen, Gospelartiger Gesang, biblische Texte - Musiker und Komponisten zeigen beim Nachtgesang ihre spirituelle Seite. Der Mann des Abends: James Wood. Er wird eines seiner eigenen Werke dirigieren. [mehr]


Zauber der Musik | 09.11.2014 | 17:00 Uhr | Erfurt, Kaisersaal: Unterhaltsame Barockmusik

Im nächsten Konzert im Erfurter Kaisersaal zeigen die Musiker und Sänger der MDR-Ensembles, dass sie nicht nur die ernste Musik beherrschen. Auf dem Programm steht unterhaltsame Barockmusik von den Meistern der Zeit. [mehr]


MDR im Ersten

In aller Freundschaft | 21.10.2014 | 21:00 Uhr: Folge 663: Aus allen Wolken

Eine Frau mit schwersten Verletzungen wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Ihr Gesicht ist nicht zu erkennen. Als Dr. Martin Stein in der Notoperation ein Muttermal entdeckt, wird ihm klar, um wen es sich handelt ... [mehr]


Neue Vorabendserie ab 30. Oktober 2014: "Ein Fall von Liebe" mit Francis Fulton-Smith und Mariella Ahrens

Nach drei Fernsehfilmen "Ein Fall von Liebe" gehen die Geschichten um Anwalt Florian Faber (Francis Fulton-Smith) und die Journalistin Sarah Pohl (Mariella Ahrens) jetzt in Serie. [mehr]


Ehestreit endet in Tragödie: Polizei erschießt bewaffneten Rentner

Es war eigentlich ein Routineeinsatz. Zwei Polizisten aus Nordenham rückten zu einem Ehestreit in einem Einfamilienhaus in der Wesermarsch aus. Doch am Ende ist ein 77-Jähriger tot. [mehr]


MDR im Ersten | Krimi-Verfilmung: Dreharbeiten für "Zorn - Vom Lieben und Sterben"

Heute fällt in Halle die erste Klappe für die Verfilmung des zweiten "Zorn"-Bestsellers. Stephan Luca und Axel Ranisch ermitteln als unwirscher Kommissar Zorn und dessen liebenswerter Kollege Schröder. [mehr]


MDR Mediathek

Grafik: Sendung verpasst?

Audios und Videos zu ...




TV-Programm

Das MDR FERNSEHEN im Livestream

jetzt

danach

Thüringen

Eisenach: Falsch gestellte Weiche lässt Regionalbahn entgleisen

Auf dem Bahnhof von Eisenach ist am Abend eine Regionalbahn nach Halle mit 26 Fahrgästen entgleist. Vermutlich wurde eine Weiche falsch gestellt. Zwischenzeitlich gab es wegen des Unfalls Behinderungen. [mehr]


Ministerpräsidentenwahl: Ramelow richtet sich auf drei Wahlgänge ein

Nach dem Votum der Thüringer SPD-Spitze für Koalitionsverhandlungen mit Linken und Grünen stellt sich der mögliche Ministerpräsident Bodo Ramelow auf eine schwierige Wahl ein. Die Bundes-SPD reagiert uneinheitlich. [mehr]


MDR.DE: Spezial zur Landtagswahl 2014 in Thüringen

Ausführliche Informationen, aktuelle Berichte, Audio, Videos und interaktive Karten zur Landtagswahl in Thüringen am 14. September 2014. Ein Spezial von MDR THÜRINGEN. [mehr]


MDR THÜRINGEN - Das Radio: MDR THÜRINGEN - Das Radio - Nachrichten um 17:00 Uhr

+++ 700 zusätzliche Pfleger in Thüringer Heimen nötig +++ Lieberknecht: Angebot an SPD bleibt bestehen +++ Ein Verfahren zu Überfall auf Kunsthaus eingestellt +++ Urteil nach Überfall in Kirchheilingen +++ [mehr]


Erfurt: Kunsthaus-Überfall: Verfahren gegen Angeklagten eingestellt

Im Prozess um den Neonazi-Angriff auf Besucher des Erfurter Kunsthauses ist das Verfahren gegen einen der sieben Angeklagten eingestellt worden. Er wurde zwar als Provokateur identifiziert, nicht aber als Schläger. [mehr]


Bundesarbeitsgericht Erfurt: Ältere Mitarbeiter dürfen mehr Urlaub haben

Ein zusätzlicher Urlaub für ältere Mitarbeiter verstößt nicht unbedingt gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz. Das entschied das Bundearbeitsgericht in Erfurt und wies eine Klage mehrerer jüngerer Beschäftigter ab. [mehr]


HDTV und Digitalradio beim MDR


Geschichte

IS-Terror, Ebola und Sportland Polen

Auch in Osteuropa sind Ebola und IS-Terror die bestimmenden Themen. Zumal der Balkan ein Hauptrekrutierungsgebiet für die Terrorarmee ist. Nur in Polen ist Sport Thema Nr. 1. [Video]


MDR Aktion

Karten für exklusives Studiokonzert: Peter Maffay rockt das MDR LANDESFUNKHAUS THÜRINGEN

Peter Maffay kommt mit seiner kompletten Band ins Landesfunkhaus nach Erfurt. Für dieses Konzert können Sie keine Karten kaufen, sondern nur gewinnen - ab 13. Oktober im Radio, im Fernsehen und Online bei MDR THÜRINGEN! [mehr]


Kinder

FIGARINO Musikwunsch: Hier kommt mein Musikwunsch!

Ihr wollt euren Lieblingssong im Radio hören? Schickt euren Musikwunsch an die FIGARINO-Redaktion - und wenn ihr Glück habt, läuft euer persönlicher Superhit schon bald bei uns im Webradio! [mehr]


Dossier

Zusammengefasst: Der weltweite Kampf gegen die Ebola-Epidemie

Die Ebola-Seuche in Westafrika breitet sich rasant aus. Die Experten befürchten, dass sich im Dezember pro Woche 5.000 bis 10.000 Menschen neu mit dem Virus anstecken könnten. Alle Entwicklungen zum Thema lesen Sie hier. [mehr]


MDR Shop


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK