Homepage

MDR INFO | Hörer machen Programm | Heute | Hier Audio zum Nachhören: Haare färben erst ab 16?

Ein 15-jähriger Teeny will sich die Haare färben lassen, doch der Friseur weigert sich. Begründung: Das sei erst ab 16 Jahren möglich. Warum ist das so? [mehr]


70 Jahre nach Auschwitz | Mit Videos & Audios: Ritualisiertes Gedenken - oder "Vergesst Auschwitz"?

Am 27. Januar vor 70 Jahren wurde das KZ Auschwitz-Birkenau befreit. In Deutschland wird an diesem Tag das große öffentliche Gedenken beginnen. Henryk M. Broder fordert stattdessen: "Vergesst Auschwitz!" [mehr]



Sport

Fußball | Regionalliga: Plauen spielt weiter um Punkte

Überraschung für den VFC Plauen: Der Zwangsabsteiger der Regionalliga Nordost darf auch in der Rückrunde gegen Carl Zeiss Jena, den Berliner AK und Co. antreten. Der Nordostdeutsche Fußballverband zeigte sich gnädig. [mehr]


Halbzeit im Netz | Rot-Weiß Erfurt: "Bitte keine narkoleptischen Schwächeanfälle mehr"

Nach etwas mehr als der Hälfte der Saison steht RW Erfurt im dicht gestaffelten Mittelfeld der Liga. Fedor Freytag vom Blog Stellungsfehler erklärt im Gespräch mit MDR.DE, was bisher gut war und was besser werden muss. [mehr]



Fußball | 3. Liga: Der dreifache Müller

Im Test gegen FK Teplice feierte Jim-Patrick Müller sein Debüt im SGD-Dress. Er ist bereits der dritte Müller bei den Schwarz-Gelben. Trainer Böger will in der Liga Vollgas geben. [Video]


Handball | 1. Bundesliga: Verfolgerduell zwischen HCL und BSV

Wer bleibt dem Bundesliga-Spitzenreiter Thüringer HC auf den Fersen, der Handball-Club Leipzig oder doch der Buxtehuder SV? Die Antwort gibt der deutsche Rekordmeister am Dienstagabend in der Arena Leipzig. [mehr]


Die Bilder vom Wochenende: Von Premieren und Mehrfachsiegern

Das Sportwochenende hatte wieder einiges zu bieten. Dabei stachen besonders "Neulinge" heraus. Zudem wurden Ziehungen und Siege wiederholt. [Bilder]


Sachsen

Konzert für Weltoffenheit in Dresden: Niedecken: Pegida ist "Aufstand der Ignoranten"

Musik statt Reden - mit einem Staraufgebot setzt Dresden ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit. BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken hat Pegida als Aufstand der "Ignoranten" und "Unbelehrbaren" bezeichnet. [mehr]



Aktuelles & Hintergründe : Pegida vs. Nopegida


MDR 1 RADIO SACHSEN - Sachsen-Nachrichten um 19:00 Uhr

+++ Konzert in Dresden für Weltoffenheit und Toleranz +++ Legida schwenkt von Mittwoch auf Freitag um +++ Weiterer Automobilzulieferer kommt ins Vogtland +++ Leichter Rückgang bei sächsischen Handwerksbetrieben +++ [mehr]


Leipzig: Legida verlegt Demo diesmal auf Freitag

Die islamkritische Legida-Bewegung ist offenbar noch auf der Suche nach dem passenden Wochentag für ihre Kundgebung. Sie verschob schon zum zweiten Mal einen Termin. Nach Montag und Mittwoch ist nun der Freitag dran. [mehr]


Nach zwei Wochen Kundgebungspause in Dresden: 17.300 Teilnehmer bei Pegida-Sonntagstreff

Die Dresdner Pegida-Bewegung wich vom Montagstermin ab und ging einen Tag früher auf die Straße. Die Gegner auch, waren aber erneut in der Minderheit. Die Polizei zog ein positives Fazit - es blieb weitgehend friedlich. [mehr]


Radio

MDR 1 RADIO SACHSEN | 26.01.2015 | 20:04-23:00 Uhr: Aufgefallen - das Kulturmagazin

Aufgefallen wird anlässlich des Holocaust-Gedenktags mit dem französischen Publizisten Alfred Grosser im Gespräch sein. Ein weiteres Thema wird sein, wie Kulturschaffende der Pegida-Bewegung entgegentreten. [mehr]


Unterhaltung

Mach dich ran | MDR FERNSEHEN | 26.01.2015 | 19:50 Uhr: Krankenkasse verweigert Kostenübernahme von InsuPad

Ulrich Schmidt ist Diabetiker und nutzt seit einiger Zeit ein sogenanntes InsuPad, das die Insulinaufnahme verbessert. Jetzt verweigert seine Krankenkasse die Kostenübernahme für ein weiteres InsuPad. Können wir helfen? [mehr]


Wissen

LexiTV | 27.01.2015 | 15:00 Uhr: Auschwitz - Das Ende der Menschlichkeit

Der industrielle Massenmord an über 6 Millionen Juden, Sinti und Roma, Homosexuellen, Zeugen Jehovas, geistig Behinderten und anders Denkenden macht sprachlos. Der Holocaust ist das dunkelste Kapitel unserer Geschichte. [mehr]


Unternehmen

MDR Unternehmen | Leipzig, 26.01.2015: Durch MDR-Sendernetzausbau verbesserter Digitalradioempfang in Mitteldeutschland

Am 28. Januar 2015 greift die nächste Ausbaustufe von Digitalradio in Mitteldeutschland. Der MDR wechselt auch in Sachsen-Anhalt auf eine einheitliche Frequenz. Nach 14 Uhr ist am Umstellungstag ein Sendersuchlauf nötig. [mehr]


Nachrichten

Konzert für Weltoffenheit in Dresden: Niedecken: Pegida ist "Aufstand der Ignoranten"

Musik statt Reden - mit einem Staraufgebot setzt Dresden ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit. BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken hat Pegida als Aufstand der "Ignoranten" und "Unbelehrbaren" bezeichnet. [mehr]


MDR extra

Im Rahmen des Thementages "Dresden in Bewegung" sendet der MDR um 20.15 Uhr ein "MDR extra". Im Mittelpunkt steht das große Konzert unter dem Motto "Offen und bunt - Dresden für alle" am Abend auf dem Dresdner Neumarkt. [mehr]


Aktuelles & Hintergründe : Pegida vs. Nopegida


Magida-Veranstaltung und Gegenproteste: Tausende Menschen zu Protesten im Stadtzentrum

Zum zweiten Mal demonstriert in Magdeburg zur Stunde die islamkritische Magida mit einem "Abendspaziergang". Anhänger und Gegendemonstranten sind im Stadtzentrum versammelt. Hundertschaften der Polizei sind im Einsatz. [mehr]


Terminlotto in Leipzig: Legida verlegt Demo diesmal auf Freitag

Die islamkritische Legida-Bewegung ist offenbar noch auf der Suche nach dem passenden Wochentag für ihre Kundgebung. Sie verschob schon zum zweiten Mal einen Termin. Nach Montag und Mittwoch ist nun der Freitag dran. [mehr]


Landtagswahl 2016: Gallert soll Linke-Spitzenkandidat werden

In einem Jahr wählt Sachsen-Anhalt einen neuen Landtag. Linke-Landeschefin Bull will Fraktionschef Gallert als Spitzenkandidat ins Rennen schicken. Der zeigt sich kampfbereit. Am 18. April soll ein Parteitag entscheiden. [mehr]


Sachsen-Anhalt

Magida-Veranstaltung und Gegenproteste: Tausende Menschen zu Protesten im Stadtzentrum

Zum zweiten Mal demonstriert in Magdeburg zur Stunde die islamkritische Magida mit einem "Abendspaziergang". Anhänger und Gegendemonstranten sind im Stadtzentrum versammelt. Hundertschaften der Polizei sind im Einsatz. [mehr]


Landtagswahl 2016: Gallert soll Linke-Spitzenkandidat werden

In einem Jahr wählt Sachsen-Anhalt einen neuen Landtag. Linke-Landeschefin Bull will Fraktionschef Gallert als Spitzenkandidat ins Rennen schicken. Der zeigt sich kampfbereit. Am 18. April soll ein Parteitag entscheiden. [mehr]


Nach Tod eines Blankenburgers: Verdächtige sind Bekannte des Opfers

Nur wenige Tage, nachdem ein Blankenburger tot in seiner Wohnung gefunden worden war, gibt es zwei Tatverdächtige. Jetzt räumten die beiden Männer außerdem ein, dass sie eine Auseinandersetzung mit dem Opfer hatten. [mehr]


MDR SACHSEN-ANHALT - Nachrichten um 18:30 Uhr

+++ Gallert will neuer Ministerpräsident werden +++ Haseloff sprach mit Hanwha Q Cells +++ Proteste gegen Magida-Aufmarsch beginnen +++ Gute Stimmung beim Handwerk im Süden Sachsen-Anhalts +++ [mehr]


Stellenabbau in Thalheim: Haseloff bei Hanwha Q Cells – Gallert pessimistisch

Die Nachricht war ein Schock für die Region um Bitterfeld-Wolfen: Hanwha Q Cells will zum 1. März 550 Stellen streichen. Ministerpräsident Haseloff will vor Ort verhandeln. Linke-Fraktionschef Gallert ist pessimistisch. [mehr]


Etat für Magdeburg bestätigt : Landeshauptstadt kann mit Investitionen starten

Grünes Licht gibt es für den Haushalt der Stadt Magdeburg. Das Landesverwaltungsamt hat den Etat bestätigt. Damit kann die Stadt beginnen, ihre geplanten Investitionsvorhaben umzusetzen. [mehr]


Ratgeber

Umschau-Quicktipp | 26.01.2015 : Tipps für die Wohnungssuche

Umzüge kosten Zeit, Geld und Nerven. Wer sich auf der Suche nach einer neuen Bleibe befindet, sollte deshalb genau hinschauen, damit er sich auch möglichst lange in seiner Wohnung wohlfühlt. [mehr]


Kultur

Kulturhauptstädte 2015: Das tschechische Pilsen und das belgische Mons laden ein

Nach Pilsen ist nun auch das belgische Mons ins Europäische Kulturhauptstadtjahr gestartet. Was die Besucher erwartet? Ein Blick ins Programm. [mehr]


MDR FERNSEHEN

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 26.01.2015 | 19:00 Uhr: "Speed Dating - Der Vereinscheck" mit Sabrina Bramowski

Sabrina Bramowski verliebt sich jeden Montag aufs Neue! In unserer Rubrik "Speed Dating" stellt unsere Reporterin Vereine vor und zeigt, wie sie das Leben im Ort aktiv mitgestalten. Also nicht vergessen, einschalten! [mehr]


Mach dich ran | 26.01.2015 | 19:50 Uhr: Krankenkasse verweigert Kostenübernahme von InsuPad

Ulrich Schmidt ist Diabetiker und nutzt seit einiger Zeit ein sogenanntes InsuPad, das die Insulinaufnahme verbessert. Jetzt verweigert seine Krankenkasse die Kostenübernahme für ein weiteres InsuPad. Können wir helfen? [mehr]



MDR Konzerte

Ein musikalisches Märchen für Kinder: Peterchens Mondfahrt auf CD erschienen

Im November 2011 entdeckt Christoph Achtélik auf einem Berliner Dachboden handgeschriebene Notenblätter: die Originalmusik zu "Peterchens Mondfahrt". Jetzt ist das Werk auf CD erschienen - knapp drei Jahre später. [mehr]


Reiheins | 07.02.2015 | 20:00 Uhr | Leipzig, Gewandhaus: Wing on Wing

Der Finne Santtu-Matias Rouvali ist mit 29 Jahren schon Chefdirigent. Gemeinsam mit dem MDR SINFONIEORCHESTER wird er im Reiheins-Konzert Werke von Prokofjew, Salonen und Sibelius im Leipziger Gewandhaus aufführen. [mehr]


Portrait | Pianist und Komponist Hauschka : "Ist dieser Typ verrückt?"

John Cage war einer der ersten, der am Klavier herumfrickelte. Volker Bertelmann ist ein anderer. Er nennt sich Hauschka und will manchmal selbst wissen, ob sich andere fragen: "Ist dieser Typ verrückt?" - ein Portrait. [mehr]


MDR im Ersten

Das Erste | 26.01.2015 | 23:30 Uhr: "Night will fall" - Hitchcocks unvollendeter KZ-Lehrfilm für die Deutschen

Bei der Befreiuung deutscher KZ halten alliierte Kameramänner die Verbrechen fest. Die Briten planen einen Lehrfilm für die "ganze Menschheit". Warum er stattdessen im Archiv verschwand, fragt nun eine Dokumentation. [mehr]


19-jährige Hochschwangere bei lebendigem Leib verbrannt: War der Vater des Babys der Mörder?

Nach dem grausamen Tod einer hochschwangeren 19-Jährigen in Berlin-Adlershof hat die Polizei zwei Verdächtige gefasst. Einer der beiden soll der Ex-Freund der jungen Frau und der Vater des Babys sein. [mehr]


MDR Mediathek

Grafik: Sendung verpasst?

Audios und Videos zu ...




TV-Programm

Das MDR FERNSEHEN im Livestream

jetzt

danach

Thüringen

Amtsgericht Erfurt: Polizist wegen Diebstahl an Tatorten verurteilt

Ein Kripo-Beamter hat Tote und Opfer von Straftaten bestohlen, mit den erbeuteten Geldkarten hob er tausende Euro ab. Das Amtsgericht Erfurt verurteilte den Polizisten deshalb am Montag zu zwei Jahren Haft auf Bewährung. [mehr]


German Jewish History Award: Preis für Recherchen zu Arnstädter Juden

"Stolpersteine" zur Erinnerung an deportierte jüdische Einwohner sind auch in Arnstadt verlegt. Jörg Kaps wollte noch mehr über diese Menschen wissen und begann zu recherchieren - ein nun ausgezeichnetes Vorhaben. [mehr]


German Jewish History Award: Altenburger macht jüdische Schicksale öffentlich

Einer der renomierten deutsch-jüdischen Geschichtspreise ging am Montag an Christian Repkewitz aus Altenburg. Der Hobbyforscher hat die persönlichen Schiksale bisher namenloser jüdischer Mitbürger öffentlich gemacht. [mehr]


MDR THÜRINGEN - Das Radio: MDR THÜRINGEN - Das Radio - Nachrichten um 19:00 Uhr

+++ Brandanschlag auf Polizeibusse bleibt wohl ungeklärt +++ Land will Millionensummen in Hochwasserschutz stecken +++ Unstrut-Hainich-Kreis jetzt wieder ohne Haushaltsverwalter +++ [mehr]


Kyffhäuserkreis: Landkreis besorgt wegen Werksschließung in Artern

Die Firma Tranter will ihr Werk in Artern zur Jahresmitte schließen. 70 Mitarbeiter sind betroffen. Das Landratsamt fürchtet nun negative Auswirkungen für den Landkreis und hofft, Lösungen zu finden. [mehr]


Haushalt wieder geordnet: Zwangsverwaltung von Unstrut-Hainich-Kreis beendet

Nach fast einem Jahr hat Zwangsverwalter Brodbeck seine Arbeit im Landratsamt in Mühlhausen beendet. Seine Aufgabe sei erledigt, teilte das Landesverwaltungsamt am Montag mit. [mehr]


Geschichte

Der Traum von der eigenen Wohnung

Plattenbauten entstanden im gesamten Osten, in einigen Ländern bilden sie gar den Hauptwohnungsbestand. Höchst unterschiedlich wird mit der Hinterlassenschaft des sozialistischen Wohnungsbau seit 1989 umgegangen [mehr]


MDR Aktion

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE: "Mitmachen statt meckern"

Elan und Enthusiasmus sind die Kennzeichen von "Mitmachen statt meckern". Sie wissen, wo es was zu tun gibt im Land? Dann lassen Sie es uns gemeinsam anpacken. Jeden Dienstagstellen wir eine Ihrer Aktionen vor. [mehr]


Kinder

Rund im die Uhr Kinderradio hören: MDR FIGARINO Webradio

Mit diesen Themen: +++ Neues Abenteuer: "Fünf Freunde 4" +++ Musik mit dem Mund: Beatboxing +++ Die Clownsschule "Zirkomania" +++ Das Kinderlied der Woche +++ [mehr]


Dossier

Aktuelles & Hintergründe : Pegida vs. Nopegida

Seit Wochen ruft in Dresden die Pegida zu "Spaziergängen" gegen eine Islamisierung des Abendlandes aus. Tausende kommen, viele andere bleiben verstört zurück. Es gibt Gegendemos, und die Politik ringt um Positionen. [mehr]


MDR Shop


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK