Exakt-Programmbegleiter
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

25 Jahre MDR Werden Sie Programm-Macher bei "exakt"

Anlässlich seines 25. Geburtstags öffnet der MDR seine Türen für das Publikum - auch MDR-exakt ist dabei. Am 29.11.2017 können Sie erleben, wie ein Film geschnitten, eine Grafik ensteht und die Live-Sendung in der Regie gestaltet wird. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Exakt-Programmbegleiter
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sie wollten schon immer einmal hinter die Kulissen von MDR-exakt schauen? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit dazu. Vier Besucher können so die Programmgestaltung am 29. November 2017 in der exakt-Redaktion begleiten. Einfach das Teilnahmeformular ausfüllen und so an der Verlosung teilnehmen.

Ihr Besuch bei MDR-exakt

Sie lernen die Redaktion kennen, erhalten einen Einblick, wie ein exakt-Beitrag geschitten wird und wie eine Studiografik entsteht. Sie können mit unserer Moderatorin Annett Glatz sprechen und erfahren im Gespräch mit Autoren, wie investigative Filme recherchiert werden. Möchten Sie eine Programmkritik anbringen? Wir sind neugierig darauf, was Sie von unseren Sendungen halten. Geben Sie uns Themenanregungen: Was würden Sie gern bei MDR-exakt sehen? Zum Abschluss kann das Studio besichtigt und die Livesendung in der Regie verfolgt werden.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Ziffer ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.