Jubiläumstour 2016 - Route 4 Quer durch den Kontinent

Thomas Junker unterwegs - Sambia
Am Rande des Luangwa Nationalparks in Sambia lebt Acki mit seinen inzwischen sechs Kindern. Er arbeitet in Mfuwe als Guide für den Nationalpark und kennt die besten Stellen zum Filmen. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Sambia
Am Rande des Luangwa Nationalparks in Sambia lebt Acki mit seinen inzwischen sechs Kindern. Er arbeitet in Mfuwe als Guide für den Nationalpark und kennt die besten Stellen zum Filmen. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Sambia
Bühne frei für die wilden Tiere des Luangwa Nationalparks! Ob lauernd... Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Sambia
...oder friedlich nebeneinander. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Eindrücke aus Afrika
Von Mfuwe geht es mit dem Flugzeug weiter gen Tansania und Ruanda, vorbei am Kilimandscharo, dem höchsten Berg Afrikas. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Nächste Station ist Kigali. Die Hauptstadt Ruandas ist eine quirlige Metropole. Im Stadtbild fallen vor allem die unzähligen Motorräder auf - sie sind Taxis. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Reges Treiben herrscht auf den zahlreichen Märkten. Hier werden nicht nur Lebensmittel angeboten ,... Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
... sondern auch alle notwendigen Haushaltswaren, angeboten von lokalen Händlern. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Auch Warenhäuser gibt es. Globale Handelsketten sucht man hier vergeblich. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Still wird es in Kigali vor allem an einem Ort, dem Kigali Genocide Memorial. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Die Gedenkstätte erinnert an die Opfer des Genozids von 1994. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Mehr als 1 Million Menschen kamen damals ums Leben. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
 Thomas Junker unterwegs - Ruanda
Noch immer leidet das Land unter dem Trauma, doch gibt es auch die Hoffnung, Hutu und Tutsi mögen in Zukunft eine Nation sein. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Eindrücke aus Afrika
Wieder geht die Reise mit einem kleinen Flugzeug weiter. Nächster Stopp: Kenia. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Eindrücke aus Afrika
Ackerbau, soweit das Auge reicht. So präsentiert sich Kenias Süden aus der Luft. In den riesigen Gewächshäusern wird für den europäischen und asiatischen Markt produziert. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Eindrücke aus Afrika
Daneben bauen Kleinbauern auf wenigen Quadratmetern so viel an, dass es zur Selbstversorgung der Familie und zum Handel auf kleinen Märkten reicht. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker unterwegs - Kenia
In Kenia trifft Thomas Junker auf Paul. Paul ist 55 Jahre alt, hat sechs Kinder und 15 Enkel. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Alle (21) Bilder anzeigen