Thomas Junker unterwegs

Videotagebuch "Weltenwandel"

Thomas Junker
Bildrechte: Thomas Junker
Thomas Junker
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Mann
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Mann lacht in die Kamera
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Alexander Sviridov ist mit Leib und Seele Puppenspieler am Theater in Toljatti. Thomas Junker kennt ihn schon. Das Wiedersehen wurde gefeiert - nicht nur mit Wein...

So 14.08.2016 20:11Uhr 01:40 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video-39864.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Thomas Junker unterwegs - Videotagebuch Nr. 1
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Thomas Junker unterwegs – Weltenwandel Videotagebuch #1: Moskau

Videotagebuch #1: Moskau

Thomas Junker ist in Moskau angekommen. Gestartet ist er bei einem Winzer in Thüringen.

Do 11.08.2016 15:58Uhr 01:24 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video-39262.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Nachschauen

Reinzoomen

Weltenwandel - Bilder und Videos von unterwegs

Jubiläumstour 2016 - Route 1 Endstation Wladiwostok

Wie Wladiwostok und Irkutsk sich verwandelt haben, stellt Thomas Junker auf den letzten beiden Etappen seiner Route fest.

Thomas Junker unterwegs: Weltenwandel
Ankunft in Wladiwostok, 30. August Angekommen in Wladiwostok - im wirklich fernen Osten Russlands. Im Bild: Eine der drei neuen Brücken, die die Stadt am Pazifik vom Verkehr entlasten. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Thomas Junker unterwegs: Weltenwandel
Ankunft in Wladiwostok, 30. August Angekommen in Wladiwostok - im wirklich fernen Osten Russlands. Im Bild: Eine der drei neuen Brücken, die die Stadt am Pazifik vom Verkehr entlasten. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Thomas Junker unterwegs: Weltenwandel
Zwei Tage verbringt Thomas Junker in der Stadt, sein Freund Sergeij begleitet ihn bei den Dreharbeiten. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Thomas Junker unterwegs: Weltenwandel
Er erzählt, wie der Automarkt "Green Corner" langsam stirbt, weil die dort angebotenen Fahrzeuge aus Japan inzwischen fast genauso teuer sind wie jene, die man in den Autohäusern kaufen kann. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Thomas Junker unterwegs: Weltenwandel
Doch in der Hafenstadt gibt es auch Zeichen des Aufschwungs. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Thomas Junker unterwegs: Weltenwandel
Stolz zeigt Sergeij "Russian Island" mit seiner neuen Universität. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Wladiwostok
Endstation Wladiwstok. Zumindest, was den russischen Teil der Weltumrundung angeht. Thomas Junker reist via Seoul und Vancouver nach Alaska. Vor 20 Jahren gab es noch einen direkte Verbindung. Heute braucht man zweieinhalb Tage dafür. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Ankunft in Irkutsk, 25. August 2016 Ankunft in Irkutsk. Ja, es gibt sie noch die schönen alten Hölzhäuser, so gar mitten in der Stadt. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Aber sie werden ständig weniger, weichen neuen Wohnblocks. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Thomas Junker trifft Kyrill Novikov, er hat sich eines der alten Häuser angenommen, will es grundlegend sanieren. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Fast schon skurril mutet der Anblick an. Da sind seine verbliebenen Wandreste, die Türen und Hölzer im Freien, drinnen sind noch schemenhaft Stuckelemente an den Decken zu erkennen. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
... und daneben ragt das neue Irkutsk in den Himmel. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Port Baikal, 25. August Vom Port Baikal geht es weiter nach Irkutsk auf der von 1902-1904 gebauten Bahnlinie. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Die Fahrt entlang des Baikal-Sees dauert neun Stunden. Die Bahnstrecke ist selber die touristische Attraktion ... Bildrechte: MDR FERNSEHEN
... ansonsten ist die Gegend rund um einen der schönsten Seen der Erde nur mäßig erschlossen. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Allerdings haben Besucher aus China die Route für sich entdeckt. Der Zug, der zweimal die Woche am Baikalsee entlang fährt, ist zu 90 Prozent von Gästen aus dem Reich der Mitte gebucht. Die einen sehen immer nur wieder sich ... Bildrechte: MDR FERNSEHEN
... andere lassen den Blick schweifen. Bildrechte: MDR FERNSEHEN
Alle (60) Bilder anzeigen
Thomas Junker
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Hausfassade
Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Thomas Junker
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Von Thüringen nach Moskau Die Reise beginnt

Die Reise beginnt

Genau 20 Jahre ist es her, dass Thomas Junker mit dem Motorrad in 99 Tagen um die Welt reiste. Noch einmal begibt er sich auf die alten Pfade.

MDR um 2 Mo 08.08.2016 14:00Uhr 03:12 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Eindrücke der letzten Reise

Felle und Gold in Ulaanbaatar
60 Millionen Tiere gibt es in der Mongolei, vor allem Rinder, Pferde, Schafe und Ziegen. Ihr Fell ist begehrt - sowohl im Inland als auch als Exportschlager. Bildrechte: MDR/Thomas Junker

Video

Thomas Junker: Reise-Videos von unterwegs

Kloster Amarbayasgalant
Bildrechte: Thomas Junker

Im Norden der Mongolei liegt das Kloster Amarbayasgalant. Es gehört zu den drei größten buddhistischen Gotteshäusern des Landes. Heute leben dort nur noch 40 Mönche.

MDR+ Do 17.09.2015 10:00Uhr 01:46 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Eine blau-gelbe Fahne steckt auf einem Steinhaufen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein junger Mongole sitzt auf seinem Pferd
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Mongolen lieben ihre Pferde. Entlang der Strecke von Ölgii nach Arwaikheer sehen Thomas Junker und sein Team oft große Herden - und stolze Hirten!

MDR+ Mo 14.09.2015 10:00Uhr 01:30 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Schneebedeckte Berge und Wolken
Bildrechte: Thomas Junker

Noch sind Pferde, Schafe und Ziegen auf den Hochweiden. Doch die Tage des Sommers sind gezählt. Der Winter hat seine ersten Boten geschickt ...

MDR+ Do 10.09.2015 10:15Uhr 01:50 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Mann hält einen Adler auf seinem Arm.
Bildrechte: Thomas Junker

Videotagebuch

Abenteurer und Filmemacher Thomas Junker
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Europas stolze Inseln am Ende der Welt - Junkers Videotagebuch 1. Die Falklandinseln

1. Die Falklandinseln

Die Falklandinseln sind auch berühmt für die vielen, vielen Schafe, insgesamt sind es 600.000. Menschen leben hier nur 2.800. Einmal im Jahr müssen die Schafe geschoren werden:

Mi 23.04.2014 15:34Uhr 01:15 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video192222.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junkers Weltreise
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Europas stolze Inseln am Ende der Welt - Junkers Videotagebuch 2: Auf dem Weg nach St. Helena

2: Auf dem Weg nach St. Helena

Wenn man auf die Insel St. Helena möchte, kann man es nur mit dem Schiff RMS St. Helena. Von Kapstadt aus dauert die Fahrt fünf Tage: Hier gibt es Impressionen des Schiffes.

Mo 10.08.2015 11:00Uhr 01:47 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video203742.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junkers Weltreise
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Europas stolze Inseln am Ende der Welt - Junkers Videotagebuch 3: Cricket auf See

3: Cricket auf See

Auf dem britischen Schiff St. Helena sind die meisten Passagiere Briten oder Südafrikaner und sie verzichten auch auf See nicht auf ihr Lieblingsspiel Cricket.

Sa 14.06.2014 21:56Uhr 01:43 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video203740.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junkers Weltreise
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Europas stolze Inseln am Ende der Welt - Junkers Videotagebuch 4: Vom Schiff aufs Festland

4: Vom Schiff aufs Festland

Wenn man mit dem Schiff endlich St. Helena erreicht hat, steht man vor der schwierigen Aufgabe, vom Schiff herunter und nach Jamestown zu kommen - Thomas Junker berichtet.

Sa 14.06.2014 22:33Uhr 01:07 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video203736.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junkers Weltreise
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Europas stolze Inseln am Ende der Welt - Junkers Videotagebuch 5: Auf St. Helena

5: Auf St. Helena

Die Insel St. Helena liegt mitten im Südatlantik ist elf mal 15 Kilometer groß und wunderschön. Thomas Junker lädt Sie hier zu einer Rundfahrt über St. Helena ein.

Sa 14.06.2014 22:51Uhr 01:20 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video203738.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Junkers Weltreise
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Europas stolze Inseln am Ende der Welt - Junkers Videotagebuch 6: Das Longwood House auf St. Helena

6: Das Longwood House auf St. Helena

Eigentlich ist St. Helena britisch bis auf einen winzig kleinen Teil, das Longwood House, gehört der französischen Republik. Die Geschichte des Hauses erfahren Sie hier.

So 15.06.2014 14:32Uhr 00:51 min

http://www.mdr.de/junkers-tagebuch/video203734.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video