Beschäftigungsangebot in freier Mitarbeit Medientechniker (Bild und Ton) (m/w)

Der Mitteldeutsche Rundfunk – Betriebsdirektion –  sucht am Standort Leipzig einen Medientechniker (Bild und Ton) (m/w) (in freier Mitarbeit).

Die freie Mitarbeit bei einem der größten Medienanbieter Mitteldeutschlands, kann Ihnen Einblicke in die komplexen Prozesse bei der Erstellung und Verbreitung von crossmedialen Inhalten eröffnen und Ihre Medienkompetenzen stärken.

Der Einsatz definiert sich als Mitarbeit bei crossmedialen Produktionen mit Anforderungen nach Herstellung und Bearbeitung von Bild-/Tonaufnahmen.

Das Arbeitsgebiet umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Herstellung von Bild-bzw. Tonaufnahmen im professionellen Medienumfeld
  • und alle Social Media Kanäle
  • Übernahme von Studio- und EB-Kamera
  • Komplette Video Postproduktion, Bild- und Tonnachbearbeitung
  • Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit dem Redaktions-Team

Die Arbeit basiert auf vorgegebenen Gestaltungsrichtlinien in enger redaktioneller Zusammenarbeit für den Einsatz in Fernsehen, Web, App und Social Media.

Mindestanforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Mediengestalter Bild und Ton oder vergleichbare Qualifikation
  • ausgeprägtes Gespür für Social-Themen, sowie fundierte technische und fachliche Kenntnisse der Social Media Kanäle
  • Erfahrung mit Videoproduktion mit gängigen EB & DSLR Kameras
  • fundierte Schnittkenntnisse sowie sicherer Umgang mit den Programmen Avid Media Composer und Adobe Premiere
  • versierter Umgang mit Adobe Photoshop und Adobe AfterEffects
  • konzeptionelle Stärke, Ideenvielfalt und Gestaltungskompetenz
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu wechselnden Einsätzen, vorrangig an Wochenenden und Feiertagen

Die Beschäftigung erfolgt nach der Dienstanweisung zur Beschäftigung freier Mitarbeiter im MDR. Der Beschäftigungsumfang beträgt höchstens 71 Tage im Kalenderjahr.

Die Honorierung richtet sich nach den einschlägigen Tarifbestimmungen. Die Tätigkeit erfolgt auf der Basis von Einzelhonorarverträgen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Einsatztermins an folgende E-Mail-Adresse: Grafik-Projekte@mdr.de

Zuletzt aktualisiert: 21. März 2017, 14:07 Uhr