Nordirland
Straßenszene im Nordirland der 70er-Jahre Bildrechte: IMAGO

Album der Woche | "Sugar Island" The 4 of Us - tief aus dem Herzen der nordirischen Seele

"Sugar Island" ist der Titel des neuen Albums der beiden irischen Brüder Brendan und Declan Murphy, die in ihrer Heimat als The 4 of Us mindestens genauso berühmt sind wie U2. Ende der 80er- bis in die frühen 2000er-Jahre waren The 4 of Us wahre Hitgaranten. Dann wurde es etwas ruhiger um die beiden. 2015 kündigten sie dann mit der Single "A Birds Eyes View" ein neues Album an - zwei Jahre später liegt es nun vor. "Sugar Island" ist ein bittersüßes Familienalbum, tief aus dem Herzen der nordirischen Seele.

von Jan Kubon, MDR KULTUR-Musikredakteur

Nordirland
Straßenszene im Nordirland der 70er-Jahre Bildrechte: IMAGO

Bereits 2015 erschien der Song "Birds eyes view", aber es sollte noch zwei Jahre dauern, bis der Rest des Albums für die Veröffentlichung bereit war. Der Song klappt das musikalische Familienalbum der beiden Brüder Declan und Brendan Murphy auf und taucht gleich tief in das Thema der Platte ein. Brendan Murphy erklärt dazu: "'Birds eyes view' erzählt aus meiner Perspektive als Kind die Dinge, die in den 70er-Jahren in Nordirland passiert sind. Aus meinem Fenster sah ich ferne Explosionen und Helikopter, die ankamen und wegflogen. Klar hatten wir Angst. Aber als Kind bist du auch sehr neugierig, und ich war irgendwie fasziniert von dem, was da vor sich ging und wollte wissen, was da los ist."

Kindheit in Nordirland

Das gesamte Album klingt in erdigen Tönen, samtig grün, aber auch golden, offen, weit. Und trotzdem liegen über all den musikalischen Erinnerungen, die wie verblichene Polaroids wirken, die dunklen Schatten der schweren Zeit in den 70ern für Nordirland. So zum Beispiel im Song "Goin South". Dazu meint Brendan Murphy: "Der Song ist natürlich eine Kindheitserinnerung, an unsere Reisen in den Süden ans Meer. Vor allem an die Begebenheiten am Checkpoint. Da kam es drauf an: Kommst Du durch oder nicht? Das war das Ding. Es ist ein ambivalenter Song, die unschuldige Naivität der Kindheit auf der einen und auf der andern Seite das Drama im Hintergrund, mit dem wir immer gelebt haben" Dieses "Drama" war das, was die britische Öffentlichkeit nur " The Troubles" nannte und inmitten dessen Hochzeiten die beiden Murphy-Brüder aufwuchsen. Es war eine Zeit, in der Musik zum Hoffnungsspender für Brendan und Declan wurde.

Mit den Beatles reisten wir auf die Penny Lane, mit den Beach Boys an die West Coast, mit The Clash nach London. Unter unseren Kopfhörern waren wir weit weg von all dem Mist und der Gewalt.

Brendan Murphy (The 4 of Us)

Über den Song "Hometown on the Border" erzählt Brendan Murphy: "Als Kids, da war Musik für uns auch ein Mittel einfach abzuhauen. Wenn wir die Beatles hörten, waren wir auf der Penny Lane, mit den Eagles reisten wir an die West Coast und mit The Clash nach London. Aber in Wirklichkeit waren wir in Newry, dieser kleinen Grenzstadt in Nordirland. Aber unter unseren Kopfhören waren wir weit weg von all dem Mist und der Gewalt."

"Sugar Island" ist das mittlerweile zehnte Album von The 4 of Us. Es steht musikalisch ganz in der Tradition der lockeren Folkballaden und Uptempo-Rocknummern, wie sie auch aus der Feder von Simon & Garfunkel oder Neil Young hätten stammen könnten - wenn die einen irischen Background gehabt hätten. Denn in aller Lockerheit und gekonnten Noblesse der Harmoniegesänge und Akkordfolgen schwingt auch immer diese Melancholie mit, die einem Volk anheim ist, das über Jahrhunderte hinweg immer zu kämpfen hatte.

Nicht verbittert - eher stolz, aufrichtig und grundoptimistisch

Die Art und Weise, wie The 4 of Us sich auf "Sugar Island" dem Thema Nordirlandkonflikt genähert haben, ist irgendwie ein ganz typisch irischer. Nicht verbissen, verbittert auch nicht - eher stolz und aufrichtig, romantisch, grundoptimistisch. Damit sind The 4 of Us, bei jeder musikalischen Ferne, textlich und inhaltlich ganz dicht bei anderen irischen Bands, wie den Undertones, The Divine Comedy, The High Llamas, Kieran Goss, Planxty oder eben auch U2.

Angaben zum Album: The 4 Of Us: "Sugar Island"
Bestellnummer: Futurecds011
Label: Big Lake Music

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 23. Oktober 2017 | 07:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02. Oktober 2017, 17:20 Uhr

Albumempfehlungen