Film

Tipps, Interviews, Bilder: DOK Leipzig 2013

DOK Leipzig 2013 | Die Preise

DOK Leipzig 2013 | Preisverleihung : Goldene Tauben fliegen in alle Welt

Seit knapp einer Woche läuft in Leipzig Europas zweitgrößtes Festival für Dokumentarfilme. Jetzt stehen auch die Sieger fest. Der Hauptpreis geht an einen Regisseur aus den USA. [mehr]


Premiere: DOK im Knast

DOK Leipzig 2013 | DOK im Knast: Eindrücke vom ersten Filmabend im Knast

40 Häftlinge, ein Oscarpreisträger, 80 Besucher und eine Menge Wurstsemmeln - der erste Abend von "DOK im Knast" war eine spannende Mischung. Wie genau er ablief, sehen Sie hier. [Bilder]


DOK Leipzig 2013 | DOK im Knast : Dokumentarfilme hinter Gittern

In diesem Jahr hat sich das DOK-Festival etwas Besonderes einfallen lassen: es zeigt Filme im Jugendgefängnis Regis-Breitingen. Dabei kommen Häftlinge, Zuschauer und Filmemacher ins Gespräch. [mehr]


Twitter-Aktion: Die besten Tweets

Tweet-Galerie: #DOK140 - Best Tweets

DOK Leipzig 2013: Best Tweets DOK Leipzig 2013: Best Tweets DOK Leipzig 2013: Best Tweets

Rückblick

Das Festival zum Nachhören und Nachschauen

Die Eröffnung

DOK Leipzig 2013 | 28.10.2013: Das war die feierliche Eröffnung

Eröffnung des Leipziger DOK-Festivals Eröffnung des Leipziger DOK-Festivals Eröffnung des Leipziger DOK-Festivals

Eröffnet wurde das Festival mit den Filmen "Virtuos Virtuell" und "Master of the Universe". Sie verblüfften das Publikum mit spannenden Einblicken in die Banker-Welt und kurbelten die Fantasie mit Tintenklecksen an... [Bilder]


Das Festival im Überblick

28. Oktober bis 03. November | Das Festival im Überblick: Am Puls der Zeit, fast total digital | Das Festival im Überblick

Ein Handy-Foto aus dem Arabischen Frühling kombiniert mit der französischen Marianne von Delacroix - das Motiv deutet auf revolutionäre Stimmung beim Festival. 346 Filme aus 57 Ländern laufen und das fast total digital! [mehr]


Festivalmacher im Interview

DOK Leipzig 2013 | Interview mit Claas Danielsen: Dok-Branche: Hohe Nachfrage, knappe Kassen

Seit 2004 leitet er das DOK-Festival: Claas Danielsen. Im MDR-Interview gibt er Auskunft über die Stimmung in der Dokfilm-Branche und die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Festivalarbeit. [mehr]


DOK Leipzig 2013 | Interview mit Annegret Richter: "Zurück zu dem, was Animation früher ausgemacht hat"

Annegret Richter leitet das Animationsfilmprogramm bei DOK Leipzig - und es bleiben keine Zweifel: Animationsfilm ist ihre Passion. Im Interview berichtet sie über die Filmauswahl, über Trends und über die Branche. [mehr]


Festivalgeschichte(n)

Interview : "Der Geist des Festivals war das eigentlich Kostbare"

Christiane Mückenberger war von 1990 bis 1993 Chefin der Leipziger Dokfilmtage. In einem Interview erzählt sie von Filmemachern aus aller Welt und dem außergewöhnliche Publikumsinteresse. [mehr]


Heimat & Identität

Thema "Heimat & Identität" bei DOK Leipzig 2013: Auf der Suche nach dem Ich

Woher komme ich? Wer bin ich? Und was ist meine Heimat? Mit diesen Fragen beschäftigen sich eine Reihe von Filmen auf dem diesjährigen DOK Leipzig - wir stellen drei sehenswerte Beispiele vor. [mehr]


Länderfokus Brasilien: Länderfokus Brasilien: "Umbruch, Vielfalt, Widersprüche"

Brasilien – ein Land im Wandel: Die Wirtschaft boomt, doch der Aufschwung kommt nicht bei der Bevölkerung an. Unmut macht sich breit. Eine Stimmung, die die Filme des DOK-Sonderprogramms transportieren. [mehr]


Oscarpreisträger auf dem Festival

Interview mit Thomas Stellmach: "Virtuos Virtuell": 1.403 Tage Arbeit für einen Pinselstrich

Für seinen Film "Quest" hat Trickfilmregisseur Thomas Stellmach 1997 einen Oscar bekommen. Jetzt präsentiert er auf dem DOK Leipzig 2013 sein neuestes Werk: "Virtuos Virtuell". Wir haben mit ihm darüber gesprochen. [mehr]


Filme für Kinder

KIDS DOK | Programm & Verlosung: Junges Gemüse, fremde Leben und zauberhafte Figuren

In zwei Filmreihen werden die Spielarten des Animationsfilms und herausragende Dokfilme für Kinder und junge Festivalsbesucher vorgestellt. Außerdem präsentiert das Programm "Junges Gemüse" Filme von Nachwuchskünstlern. [mehr]


Im DOK-Programm und exklusiv auf MDR.DE

Thema Animation: Schwarwel im Interview: Kein Schweinevogel, sondern ernste Menschen

Der Leipziger Künstler Schwarwel ist mit zwei Filmen auf dem DOK vertreten. Warum sich der Animationsfilm gerade zur historischen Erzählung eignet und warum er mit wenig Schlaf auskommen muss, erzählt er im Interview. [mehr]


Graphic Novel von Schwarwel: 1813 - Gott mit uns

Der vom Leipziger Comiczeichner und Regisseur Schwarwel produzierte Film handelt vom Krieg, von seiner Zerstörungskraft, dem Leid der Opfer und all jener, die davon betroffen sind. [Video]


Graphic Novel von Schwarwel : Im Walkürenritt durch Wagners Leben

Wagners Leben und Werk sowie seine beträchtliche Wirkung auf die Nachwelt animierten den Leipziger Cartoonisten und Trickfilmer Schwarwel zu diesem Beitrag im Jubeljahr! [Video]


Starke Partner: Der MDR und DOK Leipzig

DOK Leipzig 2013 | Interview: "Dem Dokfilm eng verbunden"

Als Programmchefin für Kultur und Wissenschaft beim MDR Fernsehen ist Dr. Claudia Schreiner für Dokumentarfilme und internationale Produktionen verantwortlich. Wir sprachen mit ihr über die Kooperation mit DOK Leipzig. [mehr]


Twitter-Aktion: #DOK140

#DOK140 - Ihre Dok-Filmkritik in 140 Zeichen!

Programmtipps

MDR FERNSEHEN | Sondersendungen: DOK-WOCHE in MDR

Zur Festivalwoche sendet das MDR FERNSEHEN im Nachtprogramm neben Dokumentationen auch zwei Spezialausgaben des MDR-Filmmagazins "Kino Royal". [mehr]


MDR FERNSEHEN


MDR HÖRFUNK


DOK Filmfinder


Geschichte des DOK-Festivals: Leipziger Filmfest

Das Leipziger Dokumentarfilmfest hat eine lange Tradition. Lesen Sie, warum Jane Fonda da war, wann Dean Reed Gitarre spielte und was die Dokfilm-Taube mit Picasso zu tun hat. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK