sonntags | 10:00-11:00 Uhr Gottesdienst-Sendungen im März 2017

Jeden Sonntag überträgt MDR KULTUR live den Gottesdienst aus einer Kirche in Sachsen, Thüringen oder Sachsen-Anhalt. Ab und an werden deutschlandweit Gottesdienste übernommen. Hier finden Sie Kurzporträts der Kirchen und Gemeinden sowie die Namen der Pfarrer, die den Gottesdienst leiten. Bei Interesse an den Predigttexten wenden Sie sich bitte an die kirchlichen Senderbeauftragten beim MDR.

05. März 2017 | St. Jakobikirche Chemnitz

Evangelisch-Lutherischer Gottesdienst
Mit Musik nach der historischen Agenda der Jakobikirche von 1714
Predigt: Pfarrerin Dorothee Lücke, Pfarrer Stephan Brenner, Heike Steege

Am 5. März begeht die Stadt Chemnitz ihren Friedenstag. Dabei wird ihrer Zerstörung vor 72 Jahren am Ende des Zweiten Weltkriegs gedacht. Mit diesem Gedanken verbinden sich Impulse für das friedliche Zusammenleben in den Herausforderungen unserer Zeit.

In diesem Jahr erhält der Bittgottesdienst um Frieden seine liturgische Struktur von den Elemente einer wiederaufgefundenen Agenda von 1714. Erstmalig erklingen Werke, die schon zu mittelalterlicher Zeit an diesem Ort gesungen wurden.

12. März 2017 | St. Nikolaus Melchendorf

Katholischer Gottesdienst

19. März 2017 | Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Chemnitz-Zwickau

Evangelischer Gottesdienst

Der Gottesdienst steht unter den Motto "Einsam und verlassen …". Es wirken mit: Das Gesangsensemble "Cantorianer" unter der Leitung von Martin Sturm, Organist Hannes Kuhnert und Pfarrer Thoralf Spiess.

26. März 2017 | Dorfkirche St. Lucia Zschepplin

Predigt: Pfarrerin Eva Fitschen

Der Gottesdienst fragt, was uns tröstet, mitten in Zeiten der Depression.

Zuletzt aktualisiert: 01. März 2017, 16:18 Uhr