Religion & Leben

Woran der Reformationstag erinnert

Reformationstag

Evangelischer Feiertag | 31.10.2014: Woran der Reformationstag erinnert

Am 31. Oktober feiern evangelische Christen den Reformationstag und erinnern so an Martin Luthers Thesenanschlag 1517. Was trieb den Reformator, die Kirche zu spalten? Warum ist die Reformation historisch so bedeutsam? [mehr]


31. Oktober 1517: Luthers Thesenanschlag in Wittenberg

"Mich wundert, daß bei solchem unermeßlichem Wucher die Welt noch steht." Meinte Martin Luther und setzte am 31. Oktober 1517 seine Thesen gegen den Ablass in Umlauf. Der Reformationstag erinnert daran.
[mehr]


Martin Luther | Porträt: "Hier stehe ich. Ich kann nicht anders."

"Hier stehe ich. Ich kann nicht anders. Gott helfe mir! Amen." So wies Martin Luther (1483-1546) auf dem Reichstag zu Worms den Widerruf seiner Thesen gegen den Ablass ab. [mehr]


Reformationstag | Aktuelle Beiträge, Gedanken und Gespräche

Aktuell


Weimar: Sanierung des Cranach-Altars abgeschlossen

"Zentrales Altarwerk der reformatorischen Selbstbehauptung" nennen ihn Experten gerne - den Cranach-Altar in der Weimarer Herderkirche. Ab Freitag soll er wieder richtig zu sehen sein. [mehr]


Bachs Taufkirche: Sanierte Georgenkirche in Eisenach wiedereröffnet

Mit einem Festgottesdienst ist die sanierte Georgenkirche in Eisenach wiedereröffnet worden. Der Innenraum der Taufkirche von Johann Sebastian Bach war seit 2011 für mehr als zwei Millionen Euro umfassend saniert worden. [mehr]


Eisenach: Lutherhaus sucht Hilfe bei Buchrestaurierung

Mann mit weißen Handschuhen schlägt spätmittelalterliches Gesangbuch auf, das auf einem Tisch mit weiteren restaurierungsbedürftigen Büchern liegt Nahaufnahme einer aufgeschlagenen und illustrierten Bibelseite, die in drei Spalten, Texte mit den Sprüchen Salomos in Griechisch, Lateinisch und Deutsch enthält.  Zerschlissener brauner Bucheinband mit Holzwurmspuren und Brüchen auf der Vorderseite

Die Patienten leiden unter Pilzen, Säure und Nässe: Bis zu 500 Jahre alt sind die Bücher und Kupferstiche, die das Lutherhaus Eisenach vor den Folgen von Verschleiß und falscher Nutzung retten will - und nun Helfer sucht [Bilder]


Lutherdekade

Reformationsjubiläum: Luther-Countdown läuft - und das Geld wird knapp

Die Lutherstadt Wittenberg fiebert dem 500. Reformations-Jubiläum entgegen. Doch eine Hiobsbotschaft trübt die Freude: Das Wirtschaftsministerium muss sparen - und setzt ausgerechnet beim Tourismusetat an. [mehr]


Rückblick

Die Themen bei Religion & Leben

Hier finden Sie noch einmal alle Themen der letzten zwölf Monate im Überblick. [mehr]


Ausstellungen

Franckesche Stiftungen Halle | 21.10.2014-22.03.2014: Der Pietist und der Adel

August Hermann Francke pflegte zeit seines Lebens eine enge Verbindung zum Adel. Von dieser Beziehung profitierte er politisch und finanziell. Ab dem 21. Oktober widmet sich eine Ausstellung diesem Thema. [mehr]


Merseburg | Bis 02.11.2014: Thilo von Trotha – Merseburgs legendärer Kirchenfürst

Geistlicher, Bauherr, Legende: Bischof Thilo von Trotha wird seit Sonntag eine Sonderausstellung im Merseburger Schloss und im Dom aus Anlass seines 500. Todestages gewidmet. Dabei gibt es nicht einmal Bilder von ihm. [mehr]


Ausstellungen in Altenburg | Bis 02.11.2014: Georg Spalatin - der Mann hinter Martin Luther

Der Luther-Freund Georg Spalatin gilt als stiller Makler und geheimer Diplomat. Zwei Ausstellungen in Altenburg ehren ihn, wo er 20 Jahre lebte - der Mann, der Luther Schutz vor sich selber und beim Fürsten verschaffte [mehr]


Schloss Rochlitz | Bis 31.10.2014: "Starke Frauen der Reformation"

Frauen lieferten wichtige reformatorische Impulse. Trotzdem ist ihr Einfluss wenig bekannt. Aus Anlass des Jubiläums "500 Jahre Reformation" widmet MDR FIGARO vier starken Frauen der Reformation eine Porträtserie.
[mehr]


Kirche im MDR



Zum Nachlesen und Nachhören: Geistliche Worte für den Tag

Täglich senden die Radiosender MDR 1 RADIO SACHSEN, MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir, MDR THÜRINGEN - Das Radio und MDR FIGARO geistliche Worte zum Start in den Tag. Wann sie gesendet werden, erfahren Sie hier. [mehr]


Kirche im MDR: Die Sendebeauftragten der Kirchen

Die Sendebeauftragten sind verantwortlich für die Verkündigungssendungen im MDR. Wir stellen sie hier vor. [mehr]


Programmtipp

Glaubwürdig | MDR FERNSEHEN | 31.10.2014 | 07:35 Uhr: Wolfgang Bergmann bringt Luthers Thesen ins Puppentheater

Fragt in Wittenberg jemand nach dem "Puppenspieler", bekommt er ohne zu zögern die Antwort: Wolfgang Bergmann. Er wagt sich sogar an Luther und den Thesenanschlag des Reformators als Aufführung für Kinder. [mehr]


Glaubwürdig | MDR FERNSEHEN | 01.11.2014 | 18:45 Uhr: Kämpft für ein menschenwürdiges Altern: Anja Tobias

Anja Tobias ist Altenpflegerin und arbeitete viele Jahre in Heimen, bis sie die Arbeit nicht mehr mit ihrem Glauben vereinbaren konnte. Sie wagte den Schritt in die Selbständigkeit und nimmt sich für ihre Patienten Zeit. [mehr]


Spezial

Lutherdekade - Weitere Informationen im Spezial

Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Thesenanschlag Martin Luthers zum 500. Mal. Ein Spezial zur Lutherdekade mit vielen neuen Aspekten zum Hören, Sehen und Lesen. [mehr]


Asyl in Sachsen-Anhalt: Heimat auf Zeit?

"Heimat auf Zeit?" schaut hinter die Kulissen des Flüchtlingsalltags in Sachsen-Anhalt: von der Ankunft, über Integrations-Probleme bis zur immer drohenden Abschiebung. Eine Porträtreihe von MDR SACHSEN-ANHALT. [mehr]


Jetzt in der Mediathek

Nah dran: Weder brav noch fromm

Unter den einflussreichen Deutschen sind Pfarrerskinder auffallend oft vertreten. In der DDR waren sie häufig in der Opposition aktiv. Zufall? Prominente Pfarrerskinder erzählen. [Video]


Nah dran - Lebensfragen


Selbstbestimmt! - Die Reportage


Glaubwürdig - Menschen im Porträt

MDR FERNSEHEN | sonnabends, 18:45 Uhr & danach in der Mediathek :


Sinn- und Glaubensfragen

MDR FIGARO | sonnabends, 17:05 Uhr:


Kirche im MDR - Programmüberblick

Kirche und Gesellschaft: Programmüberblick "Kirche im MDR" im zweiten Halbjahr 2014

Das Heft "Kirche im MDR" bietet einen Überblick über redaktionell verantwortete Sendungen zum Thema Kirche und Gesellschaft sowie über Verkündigungssendungen in Hörfunk und Fernsehen des MDR von Juli bis Dezember 2014. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK