Motion Trio
Das Motion Trio gibt seine Erfahrungen in einer Masterclass weiter. Bildrechte: Jacek Poremba

Global Music Festival | 14.-24. September Zum achten Mal: Akkordeon Akut!

Das Festival hat sich zu einem Magneten für Fans des Akkordeonspiels entwickelt. Neben zahlreichen Auftritten gibt es in diesem Jahr Filme, einen Tanzkurs, Straßenbahnkonzerte und eine Masterclass für Akkordeonprofis.

Motion Trio
Das Motion Trio gibt seine Erfahrungen in einer Masterclass weiter. Bildrechte: Jacek Poremba

Halle hat sich zum Zentrum für Akkordeonmusik entwickelt. Bereits zum achten Mal findet vom 14.-24. September in der Saalestadt das Festival "Akkordeon Akut!" statt. Dabei zeigt sich das Instrument wahrhaft global: rund um den Globus wird es mannigfaltig eingesetzt, vom argentinischen Tango bis zur bayrischen Polka. Auch stilistisch ist es vielfältig, Klassik, Jazz, Pop, nichts ist ihm fremd.

Zum Festival "Akkordeon Akut" kommen Musiker aus ganz Europa nach Halle. Sie versetzen teilweise ungewöhnliche Veranstaltungsorte in Schwingungen. Neben üblichen Spielstätten wie der Oper oder der Konzerthalle gibt es auch Konzerte in der Straßenbahn, im Stadtbad oder im Puschkino.

Spannende Mixturen

Kalàscima
Kalàscima eröffnen das Festival am 14. September Bildrechte: Sandro Rizzo

Eröffnet wird das Festival am 14. September mit der italienischen Band Kalàscima, die Tradition und Elektroniksound kunstvoll miteinander verbindet. Neben dem Akkordeon setzen sie auch Dudelsack oder Darbouka ein und eroberten mit dieser Mixtur schon die Weltmusikcharts.

Einen Tag später geht es am Freitag mit einem breit gefächerten Programm weiter. Vier Bands locken Akkordeonfans. Zudem gibt es den Film "Accordion" des syrisch-kurdischen Regisseurs Nehad Hussein zu sehen. Ein Tanzworkshop für Anfänger vermittelt einen ganz unmittelbaren Musikgenuss.

Im Verlauf des zehntägigen Festivals gilt es, fast jeden Abend eine andere Facette der musikalischen Vielfalt des Akkordeons kennenzulernen. Zu den Interpreten in Halle gehören Dr. Bajan, The Aberlour’s, Andreas Rebers, das Motion Trio, Bella Ciao, Rainer von Vielen. Ein weiterer Höhepunkt ist die musikalische Lesung der Neuinterpretation des Werks "Das grüne Akkordeon" mit Schauspieler Thomas Rühmann und Akkordeonist Tobias Morgenstern.

Stummfilm mit Livevertonung

Am 20. September findet eine "Akkordeon Rallye" statt. Bei freiem Eintritt gibt es dann Musik von Salon Pernod, dem Trio Akk:zent sowie im Straßenbahnkonzerte Klezmer Muskelkater. Für Filmfreunde wird an diesem Tag der chinesische Stummfilm "Shen Nü – Die Göttliche" aus dem Jahr 1934 zu sehen sein, live vertont von dem weißrussischen Akkordeonisten Yegor Zavelov.

Eine Gruppe von Musikern auf einen Gruppenfoto.
Auch Bella Ciao sind in Halle dabei Bildrechte: Frederic de Favre

Das Abschlusskonzert bestreitet am 24. September das Landes-Akkordeon-Ensemble "Laesa". In dem mit "Klangwelten" bezeichneten Konzert werden Interpretationen zeitgenössischer Komponisten zu hören sein. Auf der musikalischen Speisekarte stehen an diesem Abend u.a. die "Grazer Variationen über ein Thema von Georg Friedrich Händel", des polnischen Komponisten Zbigniew Bargielski sowie die Toccata aus der Orgelsinfonie Nr. 5 f-Moll von Charles-Marie Widor in einer Bearbeitung von Lutz Stark, dem künstlerischen Leiter und Dirigenten des Ensembles "Laesa".

Das Festival wird abgerundet von einer Akkordeonausstellung in der Oper Halle und einer Masterclass für professionelle Akordeonisten, die das polnische Motion Trio veranstaltet.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | artour | 14. September 2017 | 22:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 18. September 2017, 14:09 Uhr

Programmtipps

Logo MDR Kultur | artour
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 14.09.2017 22:05 22:35

artour

artour

Das Kulturmagazin des MDR

Die Band "The Aberlour's" spielt auch beim Festival "Akkordeon Akut" in Halle. Ein Porträt

  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream
MDR KULTUR
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Fr, 15.09.2017 12:40 12:50

Akkordeon

Leonie spielt Akkordeon
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK