Karl May-Spiele Bischofswerda
Laiendarsteller bringen in Bischofswerda den Klassiker Karl May auf die Bühne Bildrechte: Peter Stürzner

MDR KULTUR trifft ... Uwe Hänchen "Deutschlands kleinste Karl-May-Spiele"

Ohne Uwe Hänchen würde es die Karl-May-Spiele Bischofswerda nicht geben. Die Schirmherrschaft hat zudem ein großes Idol von Hänchen (und zahlreicher anderer ostdeutscher Indianerfans) übernommen: der Schauspieler Gojko Mitic.

Karl May-Spiele Bischofswerda
Laiendarsteller bringen in Bischofswerda den Klassiker Karl May auf die Bühne Bildrechte: Peter Stürzner
Uwe Hänchen
Bildrechte: Peter Stürzner

MDR KULTUR - Das Radio Sa 13.05.2017 11:05Uhr 39:14 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Uwe Hänchen
Bildrechte: Peter Stürzner

MDR KULTUR - Das Radio Sa 13.05.2017 11:05Uhr 39:14 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Zum 25. Mal finden in diesem Jahr die Karl-May-Spiele Bischofswerda statt, vom 11. Juni. bis 25.Juni. Die Spielgemeinschaft "Gojko Mitic" Bischofswerda e.V. hat der in Bischofswerda lebende und hauptberufliche Lehrer Uwe Hänchen ins Leben gerufen. Die Schirmherrschaft hat Gojko Mitic übernommen, der auch regelmäßig nach Bischofswerda kommt.

Zum Jubiläum "Der Schatz im Silbersee"

Impressionen Karl-May-Spiele Bischofswerda

Mit viel Engagement bringen Indianerfans in Bischofswerda Stücke von Karl May auf die Bühne. Gewinnen Sie ein paar Eindrücke von den liebevollen Inszenierungen.

Karl May-Spiele Bischofswerda
Bildrechte: Peter Stürzner
Karl May-Spiele Bischofswerda
Bildrechte: Peter Stürzner
Karl May-Spiele Bischofswerda
Bildrechte: Peter Stürzner
Karl May-Spiele Bischofswerda
Bildrechte: Peter Stürzner
Karl-May-Spiele Bischofswerda
Bildrechte: Peter Stürzner
Karl-May-Spiele Bischofswerda
Bildrechte: Peter Stürzner
Alle (5) Bilder anzeigen

In diesem Jahr bringt die Spielgemeinde "Der Schatz im Silbersee", frei nach Karl May, auf die Bühne. Das Textbuch hat Uwe Hänchen verfasst, der auch Regie führt. Zwei Varianten sind zu sehen, einmal mit Kindern in den Hauptrollen und zum anderen mit Jugendlichen und Erwachsenen.

Gojko Mitic als Chingachgook, der letzte Mohikaner, am Bergsee Glimmerspiegel.
Schauspieler Gojko Mitic ist Schirmherr der Festspiele Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/ Waltraut Pathenheimer

Neben den mehr als 80 Kindern und Jugendlichen wirken je nach Inszenierung zudem Pferde, Esel, Bärenkinder, Ziegen, Hunde, Tauben, Hühner und weitere Tiere mit. Zur diesjährigen Premiere von "Der Schatz im Silbersee" am 11. Juni hat sich Ministerpräsident Stanislaw Tillich angekündigt. 

Für seine  ehrenamtliche Arbeit wurde Uwe Hänchen unter anderem mit dem Ehrenamts-Joker des Landes Sachsen und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Über die Spielgemeinschaft, die diesjährige Premiere und seine Freundschaft zu Gojko Mitic, ist Uwe Hänchen im Gespräch bei "MDR KULTUR trifft …" mit Thomas Bille. 

Dass Gojko Mitic das begleitet hat, zu den Proben dabei war in den Anfangsjahren, zu den Vorstellungen gekommen ist, das war für mich immer eine Motivation und ein Antrieb und eine Bereicherung. Das hat mich auch irgendwie stolz gemacht, weil, ich habe mir immer gewünscht, dass er mein Freund ist und heute sagt er, wenn wir uns sehen, 'Hallo Uwe, mein Freund.'

Uwe Hänchen

Uwe Hänchen im Porträt

Uwe Hänchen
Uwe Hänchen erhielt ein Bundesverdienstkreuz für sein Engagement Bildrechte: Peter Stürzner

In Bischofswerda wurde Uwe Hänchen 1962 geboren. Er studierte von 1979 bis 1983 am Institut für Lehrerbildung Radebeul und erhielt den Fachschulabschluss als Freundschaftspionierleiter und Lehrer für untere Klassen. In diesen Bereichen arbeitete er von 1983 bis 1989 in Bischofswerda.  Ab 1991 ist er Lehrer in den Klassen für Erziehungshilfe in der  Klassenstufe 1 bis 6 in Bischofswerda. 1994 erwarb er die Zusatzqualifikation als anerkannter Erzieher, 1996 die Heilpädagogische Zusatzqualifikation und 2016 kam ein Abschluss für das Mathematik-Lehramt an der Grundschule hinzu.

Uwe Hänchen ist ehrenamtlicher Vereinsvorsitzender und Leiter der Spielgemeinschaft  "Gojko Mitic" Bischofswerda e.V und spielt zudem Kabarett.

Über dieses Thema berichtet MDR KULTUR auch im Radio: 13.05.2017 | 11:05-12:00 Uhr
14.05.2017 | 16:05-17:00 Uhr (Wdh.)

MDR KULTUR trifft ... Uwe Hänchen
Vereinsvorsitzender und Leiter der Spielgemeinschaft "Gojko Mitic" Bischofswerda e.V.

Moderation: Thomas Bille
Redaktion: Angelika Zapf

Zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2017, 16:25 Uhr