Ralf Husmann, 2012
Bildrechte: IMAGO

Lammerts Leichen | Interview "Wie Speed-Dating in der Pathologie" Ralf Husmann im Interview

Der Autor von "Lammerts Leichen" über Zeitdruck beim Schreiben, die Logik von Spin-offs und die Erkenntnis, dass eine Online-Serie genauso gute Qualität haben sollte wie ein Fernseh-Produkt.

Ralf Husmann, 2012
Bildrechte: IMAGO

Herr Husmann, vor welcher Herausforderung steht ein Drehbuchautor, ein Format zu schreiben, das nur wenige Minuten lang sein darf?

Zunächst mal vor der, dass er nicht viel Zeit hat. Trotzdem wollte ich eben keine Sketche schreiben, sondern Mini-Dramen, die idealerweise auch noch komisch sein sollten ... Es ist ein bisschen wie beim Speed-Dating in der Pathologie: Man hat nicht viel Zeit für einen ersten Eindruck und will es trotzdem interessant machen ...

Bilder zu "Lammerts Leichen"

Konzentriert blickender Mann
Gerichtsmediziner Falko Lammert kennen Sie vielleicht aus dem "Tatort" aus Dresden. Er ist ein Typ, den man freundlich mit "skurril" umschreiben würde ... Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Konzentriert blickender Mann
Gerichtsmediziner Falko Lammert kennen Sie vielleicht aus dem "Tatort" aus Dresden. Er ist ein Typ, den man freundlich mit "skurril" umschreiben würde ... Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Mann in OP-Kleidung mit Bein auf dem Tisch frühstückt entspannt
Jemand, der seinen Tagesablauf klar eingeteilt hat in „Tote“ und „Familie“, und der die Einen nutzt, um sich von den Anderen zu erholen. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
OP-Besteck
Während Laien vermuten, dass die Beschäftigung mit Leichen ein eher stiller und einsamer Job ist, ist es für Falko Lammert so, dass die Menschen, die da in seinen Kühlkammern liegen, mit ihm reden. Oder wenigstens zu ihm sprechen. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Eine Frau und ein Mann in OP-Kleidung unterhalten sich
So wie "Victoria" (gespielt von Katrin Bauerfeind): Sie kommt in Lammerts Reich, um ihren Mann zu identifizieren. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Eine Frau und ein Mann in OP-Kleidung in der Pathologie betrachten eine Leiche.
Auch für Falko Lammert ein eher ungewöhnlicher Besuch, denn Victorias Verhältnis zu ihrem Mann scheint ein ganz besonderes gewesen zu sein ... Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Herr Arslan, gespielt von Ercan Durmaz
Herr Arslan, gespielt von Ercan Durmaz, muss seine Tochter identifizieren. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Zwei Männer unterhalten sich
Im Gespräch mit Falko Lammert kommen jedoch beide nicht umhin, ihre Vorurteile zu überprüfen ... Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Skeptisch-angespannt blickender Mann
In der Episiode "Schulz" (Frank Leo Schröder) wird Lammerts Männlichkeit auf die Probe gestellt. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Ein Mann in OP-Kleidung und ein Mann in Bundeswehr-Kleidung machen Armdrücken
Eine kräftezehrende Begegnung für den Gerichtsmediziner. Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Schöne blonde Frau auf OP-Liege. Sie ist tot und mit grünem Tuch bis zum Hals abgedeckt
Ach "Vanessa" (Katharina Heyer) - so jung, so schön, so tot! Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Schöne blonde Frau auf OP-Liege. Sie ist tot und mit grünem Tuch bis zum Hals abgedeckt
Als Vanessa allerdings hört, was Lammert über sie zu Protokoll gibt, reicht es ihr! Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Ein Mann presst verzweifelt die Hand vor den Mund
"Nick": Ein Polizist (Mike Hoffmann) ist verzweifelt: Hat er jemanden erschossen? Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Zwei Männer unterhalten sich, daneben eine Leiche in der Pathologie
Falko Lammert versucht zu helfen - mit einer unkonventionellen Idee ... Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Zwei Männer unterhalten sich, einer hat die Hände gefaltet
"Jakob": Manchmal können Tote (Holger Handtke) eine echte Plage sein. Manchmal aber auch eine große Hilfe ... Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg
Alle (14) Bilder anzeigen

Wie fanden Sie die Idee, erstens ein Spin-off für einen Tatort zu schreiben und zweitens der Figur Dr. Falko Lammert ihre eigene Serie zu geben?

Erstens total folgerichtig und eigentlich erstaunlich, dass da noch keiner drauf gekommen ist, immerhin hat es sogar "Beverly Hills 90210" mit "Melrose Place" schon vorgemacht, und zweitens logisch, denn Dr. Lammert ist natürlich der Arzt, dem die Toten vertrauen, auch außerhalb des Tatorts.

Abgesehen von der Länge der Formate – inwiefern gibt es qualitative Unterschiede zwischen einer Serie, die auch für Online-Zwecke konzipiert ist, und einer TV-Produktion?

Wir haben versucht, nicht in diesen Kategorien zu denken, sondern einfach die beste Umsetzung für die Texte zu finden. Wenn Leute sich mittlerweile Blockbuster auf dem Smartphone angucken, haben sich die Unterschiede in den Macharten weitgehend erledigt ...


Ralf Husmann Ralf Husmann, geboren 1964 in Dortmund, ist (Drehbuch)-
Autor und Produzent.
In den 1980er Jahren stand Husmann im Kabarett-Duo Burghardt & Husmann viele Jahre auf der Bühne. Seit 1995 arbeitet er für die Produktionsfirma Brainpool, wo er als Headwriter und Produzent für verschiedene Comedy- und Showproduktionen verantwortlich ist.
Er ist u.a. Erfinder und Autor von "Stromberg", "Dr. Psycho" und
vom "Tatort"-Team aus Dresden. In seinen Drehbüchern zum
Tatort kombiniert er Krimi mit Komödie. Anfang 2014 kamen gleich zwei Filme in die deutschen Kinos, die auf Husmanns Büchern basieren. Zum einen die Romanverfilmung von "Nicht mein Tag" und zum anderen "Stromberg – Der Film".

Ralf Husmann wurde bereits zwei Mal mit dem Deutschen Comedy-
Preis ausgezeichnet sowie mit dem Deutschen Fernsehpreis
und dem Grimme-Preis. Husmann ist außerdem Autor einer Männerkolumne im Playboy. Er lebt in Berlin.

Mann in OP-Kleidung mit Bein auf dem Tisch frühstückt entspannt
Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg

Zuletzt aktualisiert: 26. Oktober 2017, 14:19 Uhr

Eine Frau mit Bierflasche und ein Mann neben einer Leiche
Bildrechte: MDR/Wiedemann & Berg

Alle Folgen online verfügbar ab 6. November 2017 Trailer: Lammerts Leichen

Trailer: Lammerts Leichen

Mo 06.11.2017 13:24Uhr 01:09 min

https://www.mdr.de/lammerts-leichen/video-147754.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video