LexiTV

LexiTV | 21.06.2012 | 14:30 Uhr : Saurier

Mit einem Knall ging ihre Zeit auf der Erde zu Ende: Vermutlich ein Meteoriteneinschlag führte vor rund 65 Millionen Jahren zum Aussterben der Dinosaurier. Spuren aber haben die Riesenechsen bis heute hinterlassen. LexiTV begleitet Paläontologen zu Fundplätzen rund um die Welt. Die Sendung zeigt, wie Forscher aus wenigen Knochenstücken Aussehen und Lebensweise der Saurier rekonstruieren.

Artikel zum Thema

LexiTV: Die Knochenkrieger

Bereits vor etwa zweitausend Jahren fanden die Chinesen Überreste von Dinosauriern. Im 19. Jahrhundert begannen Forscher in England und den USA, sich für die Urzeit-Echsen zu interessieren. [mehr]


LexiTV: Herrscher der Urzeit

Das Wissen über Dinosaurier wächst noch immer, Paläontologen entdecken Arten und sammeln Erkenntnisse zu ihrer Lebensweise. Auch wenn nicht alle Rätsel gelöst werden können - vieles ist bekannt über Herrscher der Urzeit. [mehr]


Videos zum Thema

Saurier und ihre Verwandten

Wenn auch die Saurier ausgestorben sind, so gibt es doch noch einige Tierarten, die entwicklungsgeschichtlich ebenso alt sind und ähnliche Merkmale haben. [Video]


LexiTV: Faszinierende Saurier

Fast jedes Kind erliegt der Leidenschaft für die Dinos. Im Saurierpark Kleinwelka bei Bautzen kann man die Urzeitechsen in Originalgröße bestaunen und viel über sie lernen. [Video]


LexiTV: Dinosaurierknochen im Naturkundemuseum

Im Knochenkeller des Berliner Naturkundemuseums lagern Tausende alte Dinosaurierknochen. Sie wurden bei einer Expedition vor über 100 Jahren im heutigen Tansania gefunden. [Video]


LexiTV: Die Spur des Iguanodon

In einem Steinbruch in Münchehagen bei Hannover sind Wissenschaftler auf der Suche nach Spuren der Dino-Saurier, die hier vor etwa 140 Millionen Jahren lebten. [Video]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK