LexiTV

LexiTV | 24.09.2012 | 14:30 Uhr : Sturmflut

Vor fünfzig Jahren brach eine verheerende Sturmflut über Hamburg herein: Ein Sechstel der gesamten Stadtfläche stand unter Wasser, Hunderte Menschen kamen ums Leben, Zehntausende wurden obdachlos. Ob die Katastrophe von damals unter heutigen Umständen abzuwenden wäre und wo die nächsten großen Sturmfluten drohen, darum geht in dieser Ausgabe von LexiTV.

Sturm auf Jütland

Artikel zum Thema

LexiTV: Land unter

Schon seit jeher prägen die Fluten der Nordsee Land und Leute. Die letzte große Sturmflut an der Nordseeküste brachte im Jahr 1962 über dreihundert Hamburgern den Tod. [mehr]


LexiTV: Gegen den Strom

Um das Wüten einer Hochflut geht es in Theodor Storms Klassiker "Der Schimmelreiter" aus dem Jahr 1888. Die Flut wirft hier die Frage nach dem Sinn von aufklärerischem Engagement in abergläubischer Zeit auf. [mehr]


Videos zum Thema

LexiTV: Greifswald 1872 - die Jahrhundertflut der Ostsee

In der Ostsee sind Sturmfluten ein seltenes Naturphänomen. 1872 wurde die Hafenstadt Greifswald mit voller Wucht getroffen. Bis heute ist der Greifswalder Bodden gefährlich. [Video]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK