LexiTV

LexiTV | 18.11.2011 | 14:30 Uhr : Die Wartburg

Um 1067 gründete Ludwig der Springer die Wartburg. Seitdem ist sie eng mit der Geschichte Deutschlands verbunden: Hier lebte die später heilig gesprochene Elisabeth von Thüringen, Martin Luther hielt sich als "Junker Jörg" auf der Burg versteckt, sogar Goethe zählte das Bauwerk zu seinen Lieblingsorten. LexiTV blickt in die Geschichte der Wartburg und zeigt, welche großen Ereignisse sich dort einst abspielten.

Wartburg

Artikel zum Thema

LexiTV: Eine wahrhaftige Geschichte

Hat es den Sängerkrieg auf der Wartburg wirklich gegeben? Ist er Fiktion oder Fakt? Nun, historische Tatsache ist der Sängerkrieg nicht - und enthält doch viel Wahres. [mehr]


Videos zum Thema

LexiTV: Die Gründung der Wartburg

"Wart', Berg, du sollst mir eine Burg tragen!" - dass soll Ludwig der Springer der Legende nach im Jahr 1067 auf dem späteren Standort der Wartburg ausgerufen haben. [Video]


LexiTV: Goethe und die Wartburg

Johann Wolfgang Goethe ist eng mit der Geschichte Eisenachs und dem Schicksal der Wartburg verbunden. Der große Dichter gilt als der "Retter der Wartburg". [Video]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK