Eine Hand an der Fernbedienung
Bildrechte: colourbox.com

LexiTV: Themenvorschau 20.06. bis 24.06.2016

Eine Hand an der Fernbedienung
Bildrechte: colourbox.com

LexiTV – Wissen für alle

Montag, 20. Juni 2016, 15:00 Uhr

Geheimnisvolle Unterwelt - Erkundungen in der Tiefsee

Lichtlos, eisig und scheinbar ohne Leben: Es ist noch gar nicht so lange her, da waren die Ozeane noch vollkommen unbekannte Welten, gigantische Wasser-Reiche mit unendlich anmutenden Tiefen. Auch wenn die Tiefsee immer noch voller Geheimnisse steckt, gilt sie heute als der größte Lebensraum unserer Erde.

LexiTV geht der Tiefsee im wahrsten Sinne des Wortes auf den Grund - nämlich auf den Meeresgrund -  mit Hilfe eines Tauchroboters. Es wird erklärt, was "Schwarze Raucher" sind und warum diese hydrothermalen Quellen den Beinamen "Oasen der Tiefsee" tragen. Die Sendung verschafft Begegnungen mit faszinierenden Lebewesen, die in den Tiefen der Meere leben, und sie erinnert an die erste deutsche Tiefsee-Expedition mit dem Dampfer Valdivia, der 1898 von Hamburg aus zu einer Reise um die halbe Welt aufbrach - unter der Leitung eines Professors aus Leipzig. 

Dienstag, 21. Juni 2016, 15:00 Uhr

Mittsommer - Der längste Tag des Jahres

Der Beginn der heißen Jahreszeit steht heute nicht nur im Kalender, sondern auch bei LexiTV im Mittelpunkt. Sommeranfang - das bedeutet gleichzeitig auch, dass überall auf der Nordhalbkugel der Erde der längste Tag des Jahres ist, zumindest was die Helligkeit angeht. Und dabei gilt wiederum: Je nördlicher ein Ort liegt, umso länger bleibt es hell.

In den ganz nördlichen Regionen Europas wird es sogar überhaupt nicht dunkel. Diese sogenannten "Weißen Nächte" sind ein Thema der Sendung. Im weiteren Verlauf wird gezeigt, was der Sommeranfang für Auswirkungen auf Menschen, Tiere und Pflanzen hat. Und es wird über das "Jahr ohne Sommer" berichtet, das es vor genau 200 Jahren gab. Grund war ein gigantischer Vulkanausbruch, in dessen Folge fast überall auf der Welt die Temperaturen um mehrere Grad sanken.

Mittwoch, 22. Juni 2016, 15:00 Uhr

Geschwister - Liebe, Streit, Verbundenheit

Wir lieben und wir hassen sie. Sie sind Weggefährten und Konkurrenten: Diese Sendung erzählt von Geschwistern. Fast jeder, der Brüder oder Schwestern hat, kennt jene magische Mischung aus Liebe und Konkurrenz, aus Nähe und Distanz.

Geschwister sind uns, abgesehen von den Eltern, oft näher als jeder andere Mensch. LexiTV zeigt unterhaltende und spannende Geschichten und blickt dabei auch in die Welt der Zwillingsforschung.

Donnerstag, 23. Juni 2016, 15:00 Uhr

Auf die Plätze. Fertig. Haus!

Den Traum vom eigenen Haus hat wohl jeder schon einmal geträumt. Mancher hat ihn verwirklicht. Und immer mehr Leute, derzeit etwa 17 Prozent aller Eigenheimbauer, tun es in Fertigbauweise. Dabei wird das Haus in großen Einzelteilen geliefert.

Das geht schnell und ist oft auch preiswert. LexiTV widmet sich in dieser Ausgabe fast ausschließlich dem Fertighausbau, von der Finanzierung bis zum Einzug. So wird nicht nur gezeigt, wie ein normaler Fertighausbau funktioniert, sondern auch, welche Vorteile er im Hinblick auf Ökologie und Energieeffizienz haben kann.

Freitag, 24. Juni 2016, 15:00 Uhr

Urlaubsreif - oder die Kunst, mal wirklich abzuschalten

Die Ferien stehen bevor. Endlich Urlaub! Die schönste Zeit des Jahres beginnt. Aber kaum sind wir wieder zu Hause, ist der Urlaubseffekt dahin. Die Arbeit und die täglichen Termine zwängen uns erneut in ein enges Korsett. Der Rhythmus der modernen Arbeitswelt gestattet uns kaum noch wirkliche Freizeit und Entspannung.

LexiTV beschäftigt sich mit den immer weiter steigenden Anforderungen und der zunehmenden Unfähigkeit, den Stress hinter sich zu lassen. Nur wem es gelingt, sich regelmäßig Freiräume zu schaffen, sich zu bewegen, Zeit mit der Familie zu verbringen, der schafft eine wirkliche Balance zwischen Stress und Erholung. Dann braucht man den großen Urlaub eigentlich gar nicht zur Erholung, sondern nur noch, um sich die Welt anzusehen.